Direkt zum Hauptbereich

Posts

Verliebte Blicke erkennen - die Körpersprache des Mannes richtig deuten

Wie verhalten sich verliebte Männer?Einen verliebten Mann können Sie eigentlich recht einfach erkennen. In der Regel strengt er sich nicht besonders an, um seine wahren Gefühle zu verbergen. Als erfahrene Frau mit guter  Beobachtungsgabe entdecken Sie relativ rasch, was er für Sie wirklich fühlt.

Die Gelassenheit bewahren in schwierigen Situationen - Cool bleiben hilft weiter

Gelassenheit lernen bedeutet, persönliche Distanz zu stressigen Situationen in der Beziehung zu wahren. Das hilft Ihnen, nicht gleich die Nerven zu verlieren, ruhiger zu bleiben in Konfliktsituationen.

Neues Vertrauen zum Partner aufbauen - Tipps für einen Neuanfang

Das Vertrauen in einer Beziehung wieder aufzubauen ist nicht leicht. Meist ist ein schwerwiegender Vertrauensbruch vorgefallen. Vielleicht ist Ihr Partner fremd gegangen oder hat Sie in finanziellen Dingen hinter das Licht geführt. Wenn die Beziehung bereits viele Jahre bestand, wollen Sie dem anderen womöglich eine zweite Chance geben.

Ein nörgelnder Partner macht der Liebe den Garaus - Ständige Unzufriedenheit lässt dem anderen keine Chance

In fast jeder Partnerschaft entsteht von Zeit zu Zeit Unzufriedenheit. Sie fühlen sich dann vielleicht übergangen, nicht beachtet und erwarten vom anderen etwas, das er nicht erfüllt. Und so kommt es zu Nörgeleien und sogar zu Streit. Ihr Partner wird zur nörgelnden Person.

Neue Beziehung - Meint er es wirklich ernst mit Ihnen?

Als Frau erkennen Sie ernsthafte Absichten bei dem neuen Mann in Ihrem Leben an ganz speziellen Merkmalen. Er hat klar erkennbare Verhaltensmuster und sagt Ihnen mit direkten Worten oder manchmal durch die Blume, was er von Ihnen hält. Und ob er sich eine ernsthafte Verbindung mit Ihnen vorstellen kann.

Zärtlichkeiten schon beim ersten Treffen austauschen oder lieber warten?

Sollte man schon beim ersten Treffen Zärtlichkeiten austauschen? Das hängt ganz von der Situation ab. Manche Menschen fühlen sich dem anderen auf Anhieb nahe und wollen sich sofort berühren. Es beginnt mit dem Händchenhalten oder anderen sanften Berührungen.

Sich selbst im Weg stehen - Ihre eigenen Gedanken sind entscheidend

Haben Sie eine positive oder negative Grundeinstellung? Davon hängt nämlich ab, was in Ihrem Leben geschieht und wie Sie das wahrnehmen. Trennen Sie sich vom gedanklichen Ballast und leben Sie ein befreites und glückliches Leben.