Direkt zum Hauptbereich

Verliebtheitszeichen erkennen - Symptome

Verliebtheit, Verliebte, sich verlieben, Liebesbilder
Verliebte zeigen besondere Symptome.
Sie erkennen eine Verliebtheit leichter als Liebe. Der Unterschied ist unromantisch und beruht auf biochemischen Reaktionen. Deshalb reagiert der Körper auf Verliebtheitszeichen mit körperlichen Empfindungen.

Diese verstärken sich beim Denken an den anderen und beim Zusammensein mit der Person. Verliebte suchen verstärkt die Gegenwart der geliebten Person. Deren Abwesenheit verursacht körperliche Schmerzen. Liebe hingegen verhält sich konstant.

Verliebtheitszeichen durch Gesten und Düfte

Beim Verliebtsein fühlen Sie sich zum anderen stark hingezogen. Sie haben darauf überhaupt keinen Einfluss. Es passiert ganz einfach. Sie wollen sich eigentlich von dieser Person nicht mehr trennen. Allerdings ist ein totales Verliebtsein eher selten, da dies mit der benötigten Zeit für den Hormonaufbau zu tun hat. Wissenschaftler behaupten, dass Verliebtheit meist während der ersten Minuten eines Kennenlernens entsteht. Dabei sind unbewusste wahrgenommene Gesten und Düfte ausschlaggebend.

Weitere Infos zum Thema: 
So gelingt eine Beziehung ohne zu hohe Erwartungen
* Dem Partner zuhören und dadurch Streit vermeiden
*Wie kann man eine Beziehung auffrischen?
*Mann in der Krise: Ihn bemuttern oder an ihn glauben?
Was sind die größten Beziehungskiller?
* Ist Gutes Aussehen des Partners wichtig?

Die rosarote Brille schaltet alles Negative aus

Ein weiteres Verliebtheitszeichen wird von der betroffenen Person eher weniger wahr genommen. Dafür fällt es Freunden und Verwandten sehr auf: eine Einengung des Bewusstseins. Sprichwörtlich sehen Verliebte den anderen durch die "rosarote Brille". Dieser "Filter" schränkt die Urteilsfähigkeit des Verliebten stark ein. Hier passieren dann oft völlige Fehleinschätzungen. Erkannt werden nur die positiven Eigenschaften beim "Beuteobjekt". So nehmen Sie sogar eher negative Eigenschaften plötzlich als charmant wahr. Nervtötende Menschen wirken plötzlich anziehend auf Sie. Ein tieferes Bildungsniveau und eine schlechte Erziehung scheinen dann sogar interessant.

Der Liebespartner genießt besondere Aufmerksamkeit

Als schwer verliebte Person zeigen Sie weitere Verliebtheitszeichen, die von Dritten wahrgenommen werden. Beispielsweise sind Sie davon besessen, viel und zu fast allen Anlässen über die "angebetete" Person zu sprechen. Auffällig ist auch, dass Sie die Nähe von Menschen suchen, die Ihr Objekt der Begierde ebenfalls kennen.
Sie wollen auch alles erfahren über Ihren neuen Verliebtheitspartner. Allerdings währt diese Phase nicht ewig und dauert in der Regel nicht länger als zwei Jahre. Danach ist Ihr Hormondepot aufgebraucht.

Anstelle des Verliebtseins kann sich bald Liebe einstellen. Wenn nicht, dann ist diese Liaison meist rasch beendet und jeder geht wieder seine eigenen Wege. Eine sehr schöne Nebenwirkung beim Verliebtsein ist die Stärkung des Selbstwertgefühls. Sie verspüren mehr Lebenskraft und größere Begeisterung für viele Aktivitäten. Auslöser sind freigesetzte Neurotransmitter. Diese Glückshormone reißen Grenzen der Wahrnehmung ein und erstrecken sich auf die gesamte Weltsicht des Verliebten. Die Verliebten scheinen von hellem Licht umgeben und fühlen sich stark genug, mit allen Hindernissen fertig zu werden. Sie schweben scheinbar im siebten Himmel.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie bekomme ich meinen Ex zurück?

Sie sind todtraurig, weil Ihr Liebster Sie verlassen hat? Nun fragen Sie sich, wie bekomme ich meinen Ex zurück?. Es gibt einige Tipps für das richtige Verhalten in dieser Situation. Wenn Sie diese beherzigen, dann könnten Sie Ihren Exfreund zurückgewinnen.

Ein Lächeln auf seine Lippen zaubern

Sie haben das Gefühl, Ihr Mann beachtet Sie nicht mehr? Sie denken, bei anderen Menschen verhält er sich viel freundlicher. Andere Damen lächelt er an, Sie nicht. In Gesprächen wirkt er teilnahmslos?

Schwiegermutter mischt sich überall ein - Konfliktlösung

Ihre Schwiegermutter gibt ständig unaufgefordert Ratschläge? Sie weiß, wie Sie den Haushalt zu führen haben, wie Sie Ihre Kinder am besten erziehen und wie Sie Ihre Wohnung einrichten? Und Ihr Partner gibt ihr meistens Recht. Dann sollten Sie lernen, sich besser abzugrenzen.

Meinen Partner zurückgewinnen - Verhaltenstipps

Ihr Freund hat sich gerade von Ihnen getrennt? Das macht Sie sehr traurig und Sie fühlen sich niedergeschlagen. Überwinden Sie Ihren Liebeskummer und reagieren

Warum Männer flüchten - Beweggründe und Abhilfen

Er sagt, er will Sie nicht verletzen. Er mag Sie so sehr, dass er nichts Festes mit Ihnen anfangen will? Er wünscht sich Ihr Glück, dem er nur im Wege stehen würde? Was steckt wirklich hinter diesen Aussagen?

Freund verbietet Kontakt zum Ex-Partner

Verbietet Ihnen Ihr Freund den Kontakt zu Ihrem Ex-Partner? Seine Eifersucht auf den früheren Mann an Ihrer Seite belastet Sie und Ihre Beziehung. Warum kommt es deshalb zwischen Ihnen immer wieder zu Konflikten?