Direkt zum Hauptbereich

Wochenendbeziehung leben - Tipps



Eine junge Frau, die einsam auf das Meer schaut
Viele Menschen fühlen sich in einer Wochenendbeziehung einsam.

Manche Paare führen eine Wochenendbeziehung, weil beide nicht am selben Ort arbeiten und leben. Welche Tipps tragen zum Gelingen bei?

Wochenendbeziehung muss flexibel bleiben

Beziehungs- und Lebensformen gibt es in den unterschiedlichsten Arten. Nicht immer können Partner selber entscheiden, wie und wo sie gern zusammen leben wollen. Oft zwingt die Arbeitssituation dazu, eine Wochenendbeziehung zu führen. Gemeinsame Unternehmungen sind dann oft nur am Wochenende oder im Urlaub möglich. Gibt es hilfreiche Tipps zur Fernbeziehung?

Es ist nicht mehr selbstverständlich, dort einen Arbeitsplatz zu finden, wo man aufgewachsen und zuhause ist. Flexibilität und die Bereitschaft zur Veränderung wird von Mitarbeitern oft voraus gesetzt. Ob davon ein Partner oder gar eine ganze Familie betroffen ist, spielt dabei keine Rolle.


Lesen Sie hier weitere interessante Artikel:
  1. Neue Beziehung nach Trennung - Perspektiven
  2. Scheidung nach 1 Jahr Ehe 
  3. Privatdetektiv in Frankfurt: Erste Anzeichen bei Untreue
  4. Eine neue Liebe finden - Strategien


Wer eine Fernbeziehung führt, muss jedenfalls über ein hohes Maß an Organisationstalent und vielleicht auch Leidensfähigkeit verfügen. Es ist nicht schön, die Feierabende immer allein zu verbringen und immer auf das nächste Wochenende oder den nächsten Besuch zu Hause zu warten.

Zu den besten Tipps gehört der Hinweis, das Beste daraus zu machen. Sie müssen sich wahrscheinlich mit der Situation abfinden. Deshalb sollten Sie nicht verzagen. Suchen Sie sich beispielsweise eine ausgleichende Freizeitbeschäftigung, bei der Sie andere Menschen treffen. Besuchen Sie einen Sport- und Kulturverein oder engagieren Sie sich bei kirchlichen Aktivitäten.

Tipps zum Gelingen der Fernbeziehung

Natürlich birgt eine Wochenendbeziehung Gefahr, das beide Ehepartner oder Beziehungspartner immer mehr eigene Wege gehen. Bleiben Sie deshalb laufend in Kontakt und erzählen Sie von Ihren Aktivitäten. Beugen Sie einer Entfremdung vor und schaffen Sie bei Ihren Treffen besondere Momente, auf die Sie sich freuen. Beziehung entsteht durch gemeinsame Aktionen und gemeinsames Erleben.

Einige Paare lieben es aber auch, eine Fernbeziehung zu führen. Sie schätzen daran, dass die Partnerschaft dadurch immer frisch und neu bleibt und sich nicht so leicht abnützt. Man freut sich darauf, sich wiederzusehen. Der Beziehungsalltag hält nicht so rasch einzug und jeder gibt sich mehr Mühe mit dem anderen.

Vielleicht ist es Ihnen langfristig möglich, die Situation zu verändern und wieder einen gemeinsamen Lebensmittelpunkt zu finden. Nichts bleibt für immer so wie es ist. Leben ist immer auch Veränderung.

Im Buch "Gelingende Fernbeziehung" erfahren Sie als Leser, wie es anderen mit der Fernbeziehung geht und wie sie das Beste daraus machen. Der Autor geht auf Fragen zur Treue und zum Auseinanderleben ein. Der Band beleuchtet ebenso das Thema gemeinsame und getrennte Zeitgestaltung.
Als betroffene Person und als Paar in einer Fernbehiehung erhalten Sie bei der Lektüre wertvolle Ratschläge. Sie erfahren, dass es in Ihrer Hand liegt, Ihre Wochenendbeziehung mutig und lebendig zu gestalten. 









Lesen Sie hier weiter:
  1. Gewalt in der Ehe - Fakten und Hilfen  
  2. Klammern in der Beziehung - Auswege!
  3. Was ist wichtig in einer Beziehung?
  4. Unglückliche Beziehung - Was tun?

Kommentare

  1. Lieber keine Wochenendbeziehung, ist scheiße.

    AntwortenLöschen
  2. Sowas ist anstrengend und hält nicht

    AntwortenLöschen
  3. Das muss die Liebe sehr groß sein, wenn man das auf sich nimmt...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Liebesentzug in der Partnerschaft - Lassen Sie sich nicht manipulieren

Versucht Sie Ihr Partner mit Psycho-Tricks zu manipulieren? Manipulierer wenden spezielle Methoden und Techniken an, um den anderen für die eigenen Zwecke zu gewinnen.

Ich warte auf Dich - Die Zeit wird uns vereinen?

Manchmal muss man geduldig sein und auf die Liebe warten. Aber warum ist das so? Macht es überhaupt einen Sinn? Ja, sagen Experten, das Hoffen sei sehr wichtig für Liebesbeziehungen.

Mein Partner ist respektlos zu mir - Wie bekomme ich mehr Achtung?

Ihr Partner sollte Sie niemals respektlos behandeln. "Aber das ist er öfters zu mir" denken Sie vielleicht? Dann sollten Sie möglichst schnell etwas dagegen unternehmen.

Verliebtheitszeichen erkennen - Symptome

Sie erkennen eine Verliebtheit leichter als Liebe. Der Unterschied ist unromantisch und beruht auf biochemischen Reaktionen. Deshalb reagiert der Körper auf Verliebtheitszeichen mit körperlichen Empfindungen. Sind Sie verliebt?

Geduld beim Kennenlernen - Warum man nicht gleich Sex haben sollte

Sie sind gerade erst neu verliebt. Jetzt Geduld beim Kennenlernen an den Tag zu legen und sich erst einmal besser in Augenschein zu nehmen zahlt sich meist aus.

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen: ein Lächeln

Mit einem charmanten Lächeln erreichen Sie eine andere Person auf kürzestem Weg. Denken Sie daran, was Sie selber fühlen, wenn Sie angelächelt werden.