Direkt zum Hauptbereich

Die tiefe Liebe folgt Grundgesetzen


Herz aus Holz Liebes bilder
Wie tief und innig ist Ihre Liebe?

Auch die tiefe und innige Liebe zwischen zwei Partnern funktioniert nach Grundgesetzen oder Grundrechten, die die beiden in einer Beziehung miteinander gegenseitig haben. Lernen Sie einige Regeln kennen.

Die tiefe Liebe
gehört zu den Grundgesetzen

Zu den Grundgesetzen gehört das Recht darauf, die Wahrheit über die wirklich wichtigen Dinge im Leben und in der Einstellung Ihres Partners zu erfahren. Es sollte wirklich klar sein, ob echte und tiefe Liebe zwischen Ihnen beiden besteht. Lieben Sie sich innig und sind glücklich miteinander? Denn die Antworten darauf sind schließlich die Basis für Ihr gemeinsames Leben.

Weitere wichtige Themen, die Sie beide angehen und über die Klarheit herrschen sollte, sind die Treue und das Fremdgehen, der Kinderwunsch, Zukunftspläne und sexuelle Wünsche und Vorlieben. Nehmen Sie sich Zeit für einander und behandeln Sie diese Themen ehrlich in einer entspannten Gesprächsatmosphäre.

Mehr zum Thema erfahren:
Gesunde Lebensgestaltung in der Partnerschaft erreichen
Zum Artikel

Für eine innige und tiefe Liebe spielen Sie mit offenen Karten und machen Sie sich in diesen wesentlichen Punkten nichts vor. Denn dies könnte große Enttäuschungen und Verletzungen beim Gegenüber hervorrufen. Und denken Sie daran, diese Dinge möglichst rasch nach Abschluss der Kennenlernphase zu klären. Wie Sie wissen, ist ein Ende mit Schrecken besser als ein folgender Schrecken ohne Ende. Berücksichtigen Sie diese Grundgesetze einer Beziehung.

Der Umgang mit Themen
von geringerer Bedeutung

Natürlich gibt es auch unwichtigere Dinge, über die Sie beide kommunizieren und die für Ihr gemeinsames Leben nicht wirklich von Bedeutung sind. So ist es nicht so wichtig, was Sie darauf antworten, wenn Sie gefragt werden, was Sie gerade denken oder ob Ihre Partnerin vielleicht in der oder jener Kleidung unattraktiv aussieht.

Mehr zum Thema erfahren:
Ich möchte dich kennen lernen - Sprüche und Ideen für eine erste Konversation
Zum Artikel

Allerdings ist es vorteilhaft für ein tiefes gegenseitige Verständnis und für die tiefe Liebe, dass Sie beide auf jeden Fall unterscheiden können, welches die wichtigen und welches die weniger wichtigen Themen in Ihrem gemeinsamen Leben sind. Folgen Sie hier den Grundgesetzen und den oben angedeuteten Themen.

Natürlich verändern sich Menschen auch im Laufe der Zeit. Deshalb sind eine gemeinsame Entwicklung und persönliches Wachstum in jeder Beziehung die Grundlage. Dazu gehört es, stets im Gespräch miteinander zu sein. Einige Antworten auf Ihre Fragen ergeben sich manchmal automatisch. Andere hingegen nicht.

Mehr zum Thema erfahren:
Anziehend auf andere Menschen wirken - so geht's
Zum Artikel

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Partner oder Ihre Partnerin halten mit einer Antwort auf eine für Sie wichtige Frage hinter dem Berg, dann sollten Sie dies direkt ansprechen. Das Schlimmste was Ihnen passieren kann in einer ernsthaften Beziehung sind über lange Zeit anhaltende Missverständnisse. Eine tiefe und innige Liebe sollten Sie nicht mit einem längeren eisernen Schweigen zerstören.

Die daraus resultierenden Enttäuschungen können Sie und Ihre Beziehung bis in die Grundfesten erschüttern. Deshalb machen Sie Kommunikation, Kommunikation und nochmals Kommunikation.

Im Band "Gesetz der Liebe" zeigt Ihnen der Autor Paul Ferrini zehn spirituelle Gesetze, die Ihnen helfen, in Harmonie mit anderen Menschen zu leben. Wenn Sie diese Gesetze verstehen und meistern, entdecken Sie die Fähigkeit, Ihr eigenes Potenzial und das Ihres Partners oder Ihrer Partnerin zu verwirklichen."

Die im Buch beschriebene "vollkommenen Liebe" wird zur Richtschnur in allen Lebensbereichen. Sie erfahren, wie Sie nicht nur das Partnerleben meistern können.

Das könnte Sie auch interessieren:
Sexsucht - Er will immer Sex
Zum Artikel

Ist Monogamie realistisch - Die Treu auf dem Prüfstand
Zum Artikel


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Liebesentzug in der Partnerschaft - Lassen Sie sich nicht manipulieren

Versucht Sie Ihr Partner mit Psycho-Tricks zu manipulieren? Manipulierer wenden spezielle Methoden und Techniken an, um den anderen für die eigenen Zwecke zu gewinnen.

Ich warte auf Dich - Die Zeit wird uns vereinen?

Manchmal muss man geduldig sein und auf die Liebe warten. Aber warum ist das so? Macht es überhaupt einen Sinn? Ja, sagen Experten, das Hoffen sei sehr wichtig für Liebesbeziehungen.

Mein Partner ist respektlos zu mir - Wie bekomme ich mehr Achtung?

Ihr Partner sollte Sie niemals respektlos behandeln. "Aber das ist er öfters zu mir" denken Sie vielleicht? Dann sollten Sie möglichst schnell etwas dagegen unternehmen.

Verliebtheitszeichen erkennen - Symptome

Sie erkennen eine Verliebtheit leichter als Liebe. Der Unterschied ist unromantisch und beruht auf biochemischen Reaktionen. Deshalb reagiert der Körper auf Verliebtheitszeichen mit körperlichen Empfindungen. Sind Sie verliebt?

Geduld beim Kennenlernen - Warum man nicht gleich Sex haben sollte

Sie sind gerade erst neu verliebt. Jetzt Geduld beim Kennenlernen an den Tag zu legen und sich erst einmal besser in Augenschein zu nehmen zahlt sich meist aus.

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen: ein Lächeln

Mit einem charmanten Lächeln erreichen Sie eine andere Person auf kürzestem Weg. Denken Sie daran, was Sie selber fühlen, wenn Sie angelächelt werden.