Direkt zum Hauptbereich

Sind Sie glücklich mit Ihrer Liebe?

Vielleicht sind Sie seit einiger Zeit mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin zusammen. Fühlen Sie sich glücklich in Ihrer Lebenssituation und Partnerschaft? Oder sind Sie unsicher, ob er oder sie noch die wahre Liebe ist?


Die große Liebe durch den Alltag retten

Die erste Verliebtheit mit den sogenannten Schmetterlingen im Bauch verschwindet meist nach einiger Zeit Ihrer Liebe. Für Paare, die zum ersten Mal in einer Langzeitbeziehung stehen, mag dies eine ernüchternde Erfahrung sein. Sie wünschen sich die starken Verliebtheitsgefühle des ersten Kennenlernens zurück.

Mehr zum Thema erfahren:
Unterschiedliche Lebensvorstellungen in einer Beziehung - Was tun?
Zum Artikel

Nun tritt eine erste Verunsicherung in Ihrer Partnerschaft ein. Liebt man den anderen überhaupt noch? Vielleicht denken Sie, dass Sie beide nur noch aus Gewohnheit zusammen sind. Und das wollen Sie natürlich nicht. Außerdem sind Ihre gemeinsamen Lebensumstände nicht ganz so schön, wie Sie beide es sich gewünscht hatten.


Lesen Sie hier weitere interessante Artikel:
  1. Ich bin so einsam - was tun?
  2. Eine Beziehung aufbauen - Tipps
  3. Erwartungen an den Partner - Auswirkungen
  4. Gibt es Tipps für eine gute Beziehung?


Sie leiden vielleicht unter der Enge der Wohnsituation und unter einem zu kleinen gemeinsamen Einkommen. Immer wieder gibt es kleinere Streitereien im Alltag. Sie denken, das Leben mit dem Partner oder der Partnerin soll doch schön sein und keinen Stress verursachen.

Die Zwickmühle zwischen tiefen Gefühlen und Zweifeln 


Alle diese Umstände geben Ihnen Anlass zum Grübeln. "Bin ich überhaupt noch glücklich?", mögen Sie sich fragen. Und trotz aller Widrigkeiten hegen Sie aber immer noch tiefe und schöne Gefühle für Ihren Partner oder Ihre Partnerin in gewissen Situationen Ihres Lebens. Dann sind Sie mit Sicherheit zu Recht mit diesem Menschen zusammen.

Die moderne Gesellschaft spiegelt dem einzelnen Menschen vor, ein Anrecht auf ständiges, andauerndes Lebensglück zu haben. Alles was dem entgegen steht, sollte tunlichst vermieden werden. Schwierigkeiten in Beziehungen gehören dazu. Liebespartnerschaften sollten leicht funktionieren und nicht anstrengend sein.

Partnerschaft als Lebensprojekt für Lebensglück


Lassen Sie sich nicht in die Irre führen. Eine echte Liebe finden Sie nicht wie warme Semmeln aus dem Backautomaten. Es ist ein großes Glück, einen Menschen zu finden, der auch in schwierigen Situationen treu zu Ihnen steht. Unterschätzen Sie das nicht und tauschen Sie Ihre Liebe nicht einfach gegen eine mehr Spaß versprechende rasche Affaire aus.

Zu einem wirklich glücklichen und erfüllten Leben gehören vielfältige Beziehungen zu anderen Menschen. Dazu gehören Ihre Familienmitglieder und Ihr Freundeskreis. Eine Langzeitbeziehung zu einem Liebespartner Ihrer Wahl setzt die echte Wertschätzung zum anderen voraus. Da geht es um tiefe und friedvolle Glücksmomente und um eine echte Entscheidung für ihn oder sie.

Sind Sie bereit dafür? Ich wünsche es Ihnen von Herzen.

Lesen Sie hier weiter:
  1. Die tiefe Liebe folgt Grundgesetzen
  2. Gesunde Lebensgestaltung in der Partnerschaft erreichen 
  3. Wochenendbeziehung leben - Tipps
  4. Neue Beziehung nach Trennung - Perspektiven

Kommentare

Armin Mueller hat gesagt…
32 Jahre und sogar das eigene Kind mit eigenen Händen begraben...

Zwei müssen wie eins sein, alles andere ist Sebstbetrug und existieren in einer Walt Disney Micky Maus Illusion...
Daniel Kopp hat gesagt…
Bin seit 35 Jahren verheiratet. Die Schmetterlinge sind nicht mehr da, jetzt ist nur ein Wald in warmen Herbstfarben mit all den schönen Farben...

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Unglücklich verliebte Männer wollen ihre Zuneigung sehr oft verbergen. Der Mann kann die eigenen Gefühle für die umschwärmte Frau  nicht zeigen. Er verhält sich unauffällig. An  gewissen Anzeichen in seinen Blicken und Gesten erkennen Sie seine Verliebtheit. Die Psychologie gibt dabei Tipps.

Verliebtheit erkennen beim Mann - Diese Anzeichen deuten darauf hin

Wie zeigen verliebte Männer Interesse an einer Frau? Anzeichen seiner Verliebtheit erkennen Sie an bestimmten Signalen seiner Körpersprache. Symptome sind zärtliche Blicke. Ein verliebter Mann zeigt Nähebedürfnis, Lächeln, verliebte Augen und spricht mit sehr freundlicher Stimme. Deuten Sie das als Zeichen echter Zuneigung.

Das Gefühlschaos besiegen nach dem ersten Kennenlernen

Kennen Sie das Gefühl? Eine neue Beziehung bringt Sie beim Kennenlernen in ein Gefühlschaos mit Selbstzweifeln. "Empfindet der neue Mensch in meinem Leben dasselbe wie ich?" Der Wechsel von Hochgefühl und Zweifel in der Kennenlernphase bei Männern und Frauen  ist normal. Jetzt heißt es, Geduld und einen kühlen Kopf bewahren,  aber wie?

Er schaut anderen Frauen nach - Auswege

Ihr Partner oder Mann schaut gern anderen hübschen Frauen nach. Sie sind eifersüchtig, wenn Ihr Freund andere anschaut. Hinterher verspüren Sie dabei jedesmal einen schmerzhaften Stich in der Herzgegend. Oft handelt es sich dabei einfach um eine schlechte Angewohnheit, auf die Sie ihn ansprechen können.

Verliebte Blicke erkennen - die Körpersprache des Mannes richtig deuten

Wie verhalten sich verliebte Männer? Einen verliebten Mann können Sie eigentlich recht einfach erkennen. In der Regel strengt er sich nicht besonders an, um seine wahren Gefühle zu verbergen. Als erfahrene Frau mit guter  Beobachtungsgabe entdecken Sie relativ rasch, was er für Sie wirklich fühlt deuten seine verliebten Blicke.

Wie kann man verliebte Blicke erkennen?

Manch ein verliebter Mann oder eine Frau fragen sich, ob die Blicke des anderen eine Verliebtheit Preis geben. Verraten Personen ihr Verliebtsein durch einen speziellen Ausdruck der Augen? Experten meinen, bei Verliebten eine bestimmte Ausstrahlung im Gesicht wahrzunehmen.