Direkt zum Hauptbereich

Will er eine Beziehung? - Anzeichen sind sein echtes Interesse und Kontakbedürfnis - Er mag Sie wirklich

Auf dem Bild: ein Mann mit einem Strauß Rosen, den er zum Rendezvous mitbringt
Sie erkennen an seinem Verhalten, ob er
eine Beziehung zu Ihnen will.

Sie haben gerade einen Mann kennengelernt und sich unsterblich in ihn verliebt. Und Sie wünschen sich eine echte Beziehung mit ihm und laden ihn zu einem Treffen mit Ihren Freunden ein. Will er nicht mitkommen, weil er alle möglichen Ausreden findet, fernbleiben zu können? Für eine echte Beziehung ist das kein positives Anzeichen.

Eine neue Beziehung wirft Fragen auf

Sie haben sich in Ihre neue Bekanntschaft verliebt. Das nächste Treffen ist bereits vereinbart und Sie sind ganz aufgeregt und freuen sich darauf ihn zu treffen. Sie spüren die Schmetterlinge im Bauch fliegen. Wenn Sie sich treffen, flirten Sie heftig miteinander. Er ist interessiert an Ihnen, aber wozu?

Der Roman Verdammt, er liebt mich bietet eine federleichte und witzige Lektüre der Bestsellerautorin Annemarie Schoenle. Dabei geht es um die fast siebzehnjährige Emma, die einen Blick auf einen Typen geworfen hat. Allerdings hat es Mutter Paula auch auf den Herzensbrecher abgesehen. Im Mittelpunkt Emmas gut aussehender Geschichtslehrer. Emma vertraut ihrem Tagebuch süße Liebesschwüre an und ihre Mutter überlegt ernsthaft, die Familie wegen diesem Mann zu verlassen. Schließlich kommt es in Paris zum großen Showdown.

Erfahren Sie mehr zum Thema:
In Partnerschaft Vertrauen aufbauen - Hinweise
Zum Artikel


Ihnen ist es aber wichtig, zu erkennen, ob Ihre neue Bekanntschaft echtes Interesse an Ihnen hat. Schließlich sind Sie auf der Suche nach etwas Verbindlicherem. Es geht Ihnen nicht um eine kurze heftige Affäre, dafür sind Sie sich zu schade. Sie wollen keine Spielzeug oder Zeitvertreib für ihn sein.

Will er eine Beziehung? Sie können den Mann einfach direkt fragen, ob er sich ernsthaft eine dauerhafte Verbindung wünscht oder auf einen kurzen Flirt aus ist. Achten Sie auch auf die Anzeichen bei ihm, die Ihnen verraten, ob er echtes Interesse hat oder sich nur zum Zeitvertreib mit Ihnen trifft.

Erfahren Sie mehr zum Thema:
Meint er es ernst - Anzeichen seiner Liebe
Zum Artikel

Gehen Sie es am besten langsam an. Denn Sie wollen ja sicher gehen, ob er Ihnen gegenüber die gleichen Gefühle hat wie Sie. Für Sie ist es kein Spiel. Außerdem wollen Sie die einzige sein, für die er sich interessiert und nicht als Nebenfrau behandelt werden. Achten Sie auf seine Liebessignale.

Er will Kontakt zu Ihnen

Ein Zeichen für seine Ernsthaftigkeit ist es, wenn er mit Ihnen in intensivem Kontakt bleibt. Wahrscheinlich meldet er sich mindestens ein- oder zweimal am Tag bei Ihnen. Entweder ruft er Sie an oder schreibt Ihnen eine SMS oder Whatsapp-Nachricht.

Erfahren Sie mehr zum Thema:
Wie Männer lieben - Anders als Frauen
Zum Artikel

Anzeichen für ernstere Absichten ist sein Interesse daran, wie es Ihnen geht und wie Sie sich fühlen. Er macht sich Gedanken über Sie und will womöglich eine Beziehung mit Ihnen. Es geht dem Mann nicht darum, sich mit Ihnen für eine schnelle Nummer zu treffen. Seine Ernsthaftigkeit können Sie mit einem Ja beantworten. Die Verliebtheitszeichen sprechen dafür.

Wenn Sie Ihre neue Bekanntschaft interessant findet, dann möchte sie alles von Ihnen wissen. Er interessiert sich für Ihre Arbeit, Ihre Hobbies und Ihre Familie bzw. Ihren Freundeskreis. Sie beide können sich gut über allgemeine Themen oder persönliche Belange unterhalten.

Erfahren Sie mehr zum Thema:
Neue Beziehung - Meint er es wirklich ernst mit Ihnen?
Zum Artikel

Meist hört er Ihnen aufmerksam zu, wenn Sie ihm etwas erzählen. Er fragt dann auch häufig nach, denn er möchte Sie gern näher kennenlernen. Das ist ein weiteres positives Anzeichen für sein echtes Interesse an Ihnen. Wenn er allerdings nur Späße macht und mit Ihnen flirtet, dann ist es ihm nicht ernst.

Sein echtes Interesse erkennen Sie auch daran, dass er Sie nicht dazu drängt, Sex mit ihm zu haben. Er respektiert es, wenn Sie sich damit Zeit lassen. Manche Typen spielen echte Gefühle vor, um Sie rum zu kriegen. Achten Sie bei ihm darauf, wie er sich Ihnen gegenüber verhält. Das beantwortet Ihre Frage: Will er eine Beziehung?

Erfahren Sie mehr zum Thema:
Lebenslange Liebe - Das Geheimnis einer 
dauerhaften Beziehung lüften ist gar nicht so schwer
Zum Artikel


openPR
openPR 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Liebesentzug in der Partnerschaft - Lassen Sie sich nicht manipulieren

Versucht Sie Ihr Partner mit Psycho-Tricks zu manipulieren? Manipulierer wenden spezielle Methoden und Techniken an, um den anderen für die eigenen Zwecke zu gewinnen. Dazu gehört der Liebesbezug in der Partnerschaft.

Sexflaute überwinden - Was Sie für mehr Sex in Ihrer Beziehung tun können

Sex ist in einer Beziehung ein wichtiges Thema. Oft lässt die Lust aufeinander nach, je länger das Paar zusammen ist. Ist die Liebe bei einer Sexflaute dann am Ende oder können Sie Gegenmaßnahmen ergreifen zum Überwinden des Problems? Niemand wünscht sich eine Verbindung ohne Sex.

Sich selbst im Weg stehen - Ihre eigenen Gedanken sind entscheidend

Haben Sie eine positive oder negative Grundeinstellung? Davon hängt nämlich ab, was in Ihrem Leben geschieht und wie Sie das wahrnehmen. Trennen Sie sich vom gedanklichen Ballast und leben Sie ein befreites und glückliches Leben.

Beziehung am Ende - was nun?

Den Partner und die Partnerschaft loslassen schmerzt meist sehr.  Der Traum von einer glücklichen und harmonischen Zweisamkeit geht in die Brüche, wenn die Beziehung am Ende ist.

Wie bekomme ich meine Ex zurück? So erreichen Sie das Herz Ihrer Verflossenen

Wie bekommen Sie Ihre Frau oder Freundin wieder zurück? "Ich bin todtraurig. Meine Ex hat mich verlassen" kann die schockierende Realität nach einer Krise sein. Ihre Traumfrau zurück bekommen ist möglich. Zeigen Sie ihr Ihre tiefe Liebe für sie.

Zärtlichkeiten schon beim ersten Treffen austauschen oder lieber warten?

Sollte man schon beim ersten Treffen Zärtlichkeiten austauschen? Das hängt ganz von der Situation ab. Manche Menschen fühlen sich dem anderen auf Anhieb nahe und wollen sich sofort berühren. Es beginnt mit dem Händchenhalten oder anderen sanften Berührungen.