Direkt zum Hauptbereich

Bewusstseinserweiterung durch neue Ziele und Erkenntnisse

Menschen brauchen neue Ziele und Herausforderungen, um ihm Leben zu wachsen. Dafür muss man nach vorne Blicken.
Richten Sie den Blick nach vorne und entdecken Sie neue
Möglichkeiten und Ziele - so können Sie Ihr Bewusstsein
erweitern.


Gefällt Ihnen Ihr Leben nicht mehr so, wie es im Moment abläuft? Entdecken Sie die neue Herausforderung für Ihre Bewusstseinserweiterung.





Unzufriedenheit mit der momentanen Situation muss nicht immer negativ erscheinen. Dieses Gefühl in Ihrem Herzen macht sich breit, wenn Sie persönlich weiter wachsen wollen. Immer in den gleichen Pfaden zu wandeln, Tag für Tag dasselbe zu machen, kann Sie in eine Einbahnstraße führen.

Blockaden im Kopf lösen
Mehr zum Thema erfahren:
Blockaden im Kopf lösen - So machen Sie sich frei!
Zum Artikel

Bewusstseinserweiterung durch neue Herausforderungen

Veränderung im Leben bringt neue Herausforderungen mit sich. Für eine funktionierende Partnerschaft und Beziehung können neue Ziele und herausfordernde Situationen im Leben eine Krise bedeuten. Gerade dann wenn es sich beide oder auch nur einer von Ihnen gerade so richtig gemütlich gemacht hat in seinem Leben.

Mehr zum Thema erfahren:
Finden Sie Ihre innere Mitte - bleiben Sie im Gleichgewicht
Zum Artikel

Alles läuft doch wie am Schnürchen. Sie beide haben vielleicht Ihren Platz im Leben gefunden. Ihre Arbeit macht Ihnen Freude und bringt auch noch gutes Geld ein. Sie wohnen in einer komfortablen Wohnung, die auch noch leistbar und in guter Lage ist.

Oder der Traum eines eigenen Hauses ging in Ihrem Leben in Erfüllung. Ganz gleich, was bereits alles passiert ist, Sie haben manches geschafft und erreicht, als Paar oder auch jeder für sich. Blicken Sie ruhig einmal kurz zurück und gehen Sie in sich. Sie werden merken, dass sich dadurch eine Bewusstseinserweiterung einstellt.

Mehr zum Thema erfahren:
Sich selber im Wege stehen vermeiden - Den Weg frei machen zu neuen Horizonten
Zum Artikel

Jedes neue Erlebnis, jede Erfahrung, erweitert Ihr Bewusstsein. Sie schreiten im Leben immer weiter voran, ganz fertig werden Sie wahrscheinlich nie sein in diesem Leben. Besonderen Reiz hat es, mit einem vertrauten Menschen an Ihrer gemeinsame Ziele anzupeilen.

Es schweißt eine Partnerschaft zusammen, wenn beide gleiche Ziele verfolgen. Ihr gemeinsames Anliegen, bringt Sie noch näher zueinander. Sie haben etwas, über das Sie gemeinsam sprechen können, das Sie zusammen mit großer Begeisterung planen.

Mehr zum Thema erfahren:
Die eigene Entscheidungsfreiheit wiedererlangen
Zum Artikel

Alte und neue Ziele im Visier

Warum also nun wieder eine Veränderung? Wahrscheinlich sind Sie jetzt an einen Punkt in Ihrem Leben angekommen, an dem Sie neue Herausforderungen brauchen. Wir Menschen und das Leben an sich funktionieren und zeichnen uns immer durch Aktivität aus. In Ihrer Partnerschaft haben Sie vielleicht schon verschiedene Phasen durchlaufen.

Aber auch während dieser Phasen hatten Sie wahrscheinlich verschiedene Projekte in Angriff genommen. Jede Lebensphase hat dabei ihre ganz besonderen Merkmale und Interessen.

Mehr zum Thema erfahren:
Konflikte lösen in der Partnerschaft - Tipps
Zum Artikel

In den ersten gemeinsamen Jahren waren Sie ein frisch verliebtes junges Paar. Dann kamen vielleicht Kinder in Ihre Leben, die Sie gemeinsam aufgezogen haben. Nun nabelt sich der Nachwuchs ab und Sie stehen wieder vor einer neuen Herausforderung. Als Paar müssen Sie sich vielleicht wieder neu finden, jetzt, wo Sie beide wieder allein zu zweit sind.

Immer dann, wenn Sie einen gewissen Status Quo erreicht haben, dann sind Sie am Etappenziel angekommen. Richtig gelesen, es handelt sich solange wir leben immer um Etappenziele. Man könnte auch sagen, der Weg ist das Ziel. Wir kommen deshalb nie wirklich an? Es geht sozusagen immer weiter, und das ist auch gut so.

Mehr zum Thema erfahren:
Die eigene innere Mitte finden in der Partnerschaft
Zum Artikel

Langweile muss nicht aufkommen, auch in einer Partnerschaft nicht. Es gibt immer wieder Neues zu entdecken, in jeder Phase des Lebens. Voraussetzung dabei ist allerdings, dass Sie geistig aufgeschlossen bleiben und das Interesse an Ihrer Umwelt mit den verschiedensten Facetten zeigen.

Vielleicht lesen Sie gern gute Literatur, die Ihnen neue Perspektiven eröffnet und verschiedene Denkweisen näher bringt. Eine besonders angenehme Art, das eigene Bewusstsein zu erweitern ist es, Reisen in ferne Länder zu unternehmen. Reiselustige Menschen treffen immer wieder neue Menschen aus den verschiedensten Kulturkreisen.

Mehr zum Thema erfahren:
Was bewirkt, stolz auf sich selber zu sein?
Zum Artikel

Reisen bietet Ihnen die Möglichkeit, den eigenen Horizont durch das Kennenlernen anderer Kulturen und verschiedenster Lebensarten zu erweitern. Sie können so über den „eigenen Kochtopf“ hinaussehen und vieles entdecken, von dem Sie sich zuvor keine Vorstellung gemacht haben. Das Staunen können über neue Entdeckungen, das sich Anrühren lassen von gänzlich neuen Anschauungen und Impressionen gehört zur Erweiterung des eigenen Bewusstseins dazu.

Haben Sie schon einmal Ihrer Kreativität freien Lauf gelassen? Vielleicht malen Sie gern oder sind ein Geschichtenerzähler der positiven Art. Hier kann sich Ihre eigene Phantasie ein neues Bewusstsein schaffen. Sie dürfen sozusagen neue Welten kreieren, an denen durch Ihre Ausdruckskraft auch andere Menschen teilhaben können. Wie schön ist es, einen Partner oder eine Partnerin zu haben, die sich für dieselben Dinge begeistern kann wie Sie.

Mehr zum Thema erfahren:
Traurigkeit überwinden in der Beziehung - Hinweise
Zum Artikel

Positiv ist es ebenfalls, den eigenen Partner dabei zu unterstützen, ihn zu motivieren, seine Ziele zu finden und zu erreichen. Aktivität ist Leben, und so finden Sie auf agile Art und Weise zu immer neuen Horizonten. Geistige Aktivität ist dabei wie beschrieben nicht ausgenommen. Aber viele Menschen lieben es auch, auf sportliche Weise neue Welten zu entdecken. Besonders beliebt sind Radtouren oder Wanderausflüge. Hier kommt noch die Erfahrung dazu, in freier Natur zu sein und die Impressionen mit allen Sinnen aufnehmen zu können. Das ist echtes Leben im Gegensatz zu Erlebnissen in Büchern, Onlinegames und Filmen.

Es ist etwas besonders Angenehmes, sein Bewusstsein durch Gespräche mit anderen Menschen zu erweitern. Gerade dann, wenn sich alle freundlich zugeneigt sind und in harmonischer Runde ihren Gesprächsbeitrag beitragen. Hier können Sie immer wieder neue Gedanken entdecken, die Sie selber vielleicht nicht gedacht hätten. Diese Art der Bewusstseinserweiterung hilft Ihnen dabei, sich in andere Menschen und auch Ihren Partner besser hineinversetzen zu können.

Den Weg vor Augen haben

Um Etappenziele überhaupt zu erreichen, müssen Sie schon ein Stück bei sich selber angekommen sein und bereits eine Bewusstseinserweiterung erfahren haben. Wer noch immer nicht weiß, was er in seinem Leben sucht, welchen nächsten Schritt er gehen soll, der wird nur schwerlich ein Ziel finden, das er erreichen möchte. Führen Sie gemeinsame Gespräche und machen Sie sich in Ihrer Beziehung gemeinsam auf den Weg.

Idealerweise wachsen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin. Denn es ist in einer Ehe oder Partnerschaft viel schöner, wenn beide Menschen den Weg zusammen gehen. Dann haben Sie einen Menschen, mit dem Sie Ihre neuen Eindrücke und Erkenntnisse teilen können. Dann schließt aber auch nicht aus, dass jeder ganz persönliche eigenen Ziele und Herausforderungen hat, die er selber bewältigen muss.

Wer sich aber von einer anderen Person verstanden und bei ihr geborgen fühlt, ist niemals allein. Und auch darum geht es doch im Leben jedes Einzelnen, sich in der Geborgenheit einer Gemeinschaft auf den Weg zu machen. Ich wünsche Ihnen, dass Sie neue Ziele und Erkenntnisse in Ihrem Leben finden, annehmen und bewältigen und diese mit einem lieben Menschen teilen können.

Lesen Sie hier weiter: 
Soll ich um ihn kämpfen? - Interview 
Eine Beziehung beenden - Gründe 

Bewusstseinserweiterung openPR

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Unglücklich verliebte Männer wollen ihre Zuneigung sehr oft verbergen. Wer als Mann unglücklich verliebt ist, kann die eigenen Gefühle für die umschwärmte Frau  nicht zeigen. Er verhält sich unauffällig. An  gewissen Anzeichen in seinen Blicken und Gesten erkennen Sie seine Verliebtheit. Die Psychologie gibt dabei Tipps.

Verliebtheit erkennen beim Mann - Diese Anzeichen deuten darauf hin

Wie zeigen verliebte Männer Interesse an einer Frau? Anzeichen seiner Verliebtheit erkennen Sie an bestimmten Signalen seiner Körpersprache. Symptome sind zärtliche Blicke. Ein verliebter Mann zeigt Nähebedürfnis, Lächeln, verliebte Augen und spricht mit sehr freundlicher Stimme. Deuten Sie das als Zeichen echter Zuneigung.

Das Gefühlschaos besiegen nach dem ersten Kennenlernen

Kennen Sie das Gefühl? Eine neue Beziehung bringt Sie beim Kennenlernen in ein Gefühlschaos mit Selbstzweifeln. "Empfindet der neue Mensch in meinem Leben dasselbe wie ich?" Der Wechsel von Hochgefühl und Zweifel in der Kennenlernphase bei Männern und Frauen  ist normal. Jetzt heißt es, Geduld und einen kühlen Kopf bewahren bei der Liebe,  aber wie?

Wie Sie in der Kennenlernphase interessant bleiben

Einen neuen Partner kennen zu lernen ist nicht schwer. Gerade dann, wenn Sie auf das andere Geschlecht attraktiv wirken. Aber oft ist kurz nach dem ersten Treffen alles wieder vorbei. Und das, obwohl Sie viele Komplimente erhalten haben und die andere Person offensichtlich an Ihnen interessiert war.

Wie kann man verliebte Blicke erkennen?

Manch ein verliebter Mann oder eine Frau fragen sich, ob die Augen des anderen eine Verliebtheit Preis geben. Ist es möglich, Verliebtsein Blicken zu erkennen? Experten meinen, bei Blicken von Verliebten eine bestimmte Ausstrahlung im Gesicht wahrzunehmen.

Erste Zärtlichkeiten mit neuem Partner - So wird es ein Erlebnis

Das erste Mal mit Ihrem neuen Freund oder Ihrer neuen Freundin soll keine Enttäuschung werden.
Paare wie Denis und Manuela trafen sich nach dem ersten Kennenlernen einige Male zu Ausflügen und Restaurant-Besuchen. Dabei fanden sich beide sehr anziehend. Einer festen Beziehung steht nichts im Weg.