Wahre Liebe erkennen – Wie echte Gefühle aussehen

Wahre Liebe erkennen Sie an liebevollen Blicken, die sich Paare schenken. Die Augen leuchten hell voller Zuversicht und Vertrauen. Die Stimmung des Paares ist hervorragend. Beide sind ineinander verliebt. Das Gefühl der gegenseitigen Liebe in dieser Beziehung ist zu erkennen.

So erkennen Sie wahre Liebe

Ist das die wahre Liebe, die ein Leben lang hält? Viele Menschen glauben, bei der großen Liebe fliegen ständig Schmetterlinge im Bauch herum. Mann und Frau spüren ein immerwährendes Kribbeln und eine gewisse nervöse Aufgeregtheit. Das Verliebtsein kann man an einem sehr intensiven Gefühl erkennen. Aber was hat das mit echten Emotionen und tiefen Gefühlen für eine andere Person zu tun?

Wahre Liebe schenkt echte Aufmerksamkeit

Mehr zum Thema erfahren:
Will er eine Beziehung oder nicht? – Seine Absichten erkennen
Zum Artikel

Nahezu jeder war schon einmal verliebt und hat dieses Gefühl erlebt. Verliebtheit ist ein rauschartiger Zustand, bei dem die Sinne vernebelt werden. Oft verschwindet dieses Empfinden nach einer gewissen Zeit wieder. Manche verspüren danach eine gewisse Ernüchterung und andere haben die wahre Liebe ihres Lebens gefunden. Woran erkennen Sie sie?

Wahre Liebe definieren

Es sind Ihre Erfahrungen, die Sie seit Ihrer Geburt gemacht haben, die Ihre ganz eigene Interpretation von Liebe entstehen lassen, erklären Psychologen. Deshalb funktionieren dysfunktionale und traumabasierte Beziehungen oft ohne große Komplikationen ab. Beide Partner handeln aufgrund von erlernten und erprobten Mustern. Dazu gesellen sich dann noch manche Konflikte und Auseinandersetzungen, mit denen Viele schon vertraut sind. Diese Art von Liebe nutzt die Beziehung oft dafür, eigene ungenützte Konflikte aus der Kindheit aufzulösen.

Ganz im Gegensatz dazu zeigt sich wahre Liebe dadurch, den anderen annehmen, wertschätzen, akzeptieren und loslassen zu können. Und das verwechseln Menschen oft aufgrund von Fehlinterpretationen aus den eigenen Kindheitstagen und verhalten sich oft gegenteilig. Sie stellen dann Bedingungen an den Partner und wollen ihn unter allen Umständen festhalten, weil sie es bei den eigenen Eltern so gesehen und gelernt haben.

Wie eine Person die wahre Liebe definiert, hängt sehr stark von den eigenen Vorstellungen und Erwartungen ab. Manche Männer und Frauen ersehnen sich die Befriedigung ihrer eigenen Bedürfnisse. Der Lebenspartner soll es sozusagen richten. Wenn der Märchenprinz auftritt und seine Prinzessin aufs Schloss holt, dann ist alles gut. Manchmal überspielt einer der beiden seine Gefühle.

Wie Sie wahre Liebe erkennen

Zahlreiche Geschichten, Filme, Lieder und Mythen ranken um die wahre Liebe. Alle diese gefühlvollen Darstellungen und Ausdrücke prägen ein gewisses Bild in der Gesellschaft, das die Sehnsucht erkennen lässt.  Und immer wieder gibt es dann ein Happy End, bei dem alle glücklich bis zum Ende zusammen bleiben. Die vielen Hürden und Hindernisse auf dem Weg dahin werden ausgeblendet.

Echte Gefühle der wahren Liebe ist mit Hingabe verbunden

Mehr zum Thema erfahren:
Echte Liebe erkennen an wahren Gefühlen – Diese Anzeichen geben Klarheit
Zum Artikel

Die Selbsterkenntnis und eigene Wertschätzung

Wahre Liebe können Sie erkennen und erleben, wenn Sie sich selbst gut verstehen. Es ist das eigene Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, auf dem die wahre Liebe zu einem anderen Menschen aufbaut. Dazu gehört das Verständnis davon, was Sie persönlich brauchen, um Liebe zu geben und zu empfangen. Bleiben Sie dabei aufrichtig und stehen Sie zu Ihren persönlichen Werten. Das bedeutet auch, sich abgrenzen und Nein sagen zu können.

Ähnliche Werte und Ansichten

Haben Sie und Ihr Partner ähnliche Werte und Ansichten über wesentliche Lebensthemen und über die Liebe an sich? Sind Ihre beider Standpunkte zu unterschiedlich, können Sie davon ausgehen, dass Sie viele Auseinandersetzungen haben, um auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Eine wichtige Frage ist dabei auch, ob Sie den anderen auch dann lieben können, wenn er sich anders verhält, wie Sie es erwarten. Oder wenn er nicht so funktioniert, wie Sie sich das vorstellen.

Wertschätzung und Interesse

Ob Sie beide sich aufrichtig lieben zeigt sich besonders am echten Interesse für den Partner. Haben Sie Wertschätzung für seine Person und schenken Sie ihm Respekt? Wahre Liebe nimmt den anderen ernst und hat ein Interesse daran, mit ihm auf Augenhöhe zu sein. Wer sich zu oft dem anderen Anpassen muss, verliert seine Eigenständigkeit und ist nicht mehr gleichberechtigt.

Fürsorge und Verwantwortungsgefühl

Im echten Leben aber nicht. Ein Paar, das viele Jahre zusammen ist, durchläuft nicht nur glückliche Phasen. Es gilt, gemeinsam Schwierigkeiten und Herausforderungen im Alltag zu bewältigen, einander beizustehen und zu helfen. Und das gelingt meist nur, wenn beide ein tiefes Gefühl von Fürsorge und Verantwortungsgefühl für den anderen empfinden.

Die wahre Liebe und Kompromisse

Die wahre Liebe stellt die eigenen Wünsche und Ziele auch einmal in den Hintergrund und ist stets bereit, mit dem Partner Kompromisse einzugehen. Mann und Frau wollen sich auf keinen Fall trennen, denn beide schätzen das gemeinsame Leben sehr, trotz der manchmal großen Probleme und Meinungsverschiedenheiten. Beide haben sich deshalb füreinander entschieden. Daran erkennen Sie, was echt ist.

Ein verliebter Mann umarmt seine Freundin zärtlich und fest

Mehr zum Thema erfahren:
Verliebte Blicke erkennen – die Körpersprache des Mannes richtig deuten
Zum Artikel

Wahre Liebe und ihre Ausdrucksformen

Es gibt Paare, bei denen einer der beiden dem anderen sein ganzes Leben widmet. Er stellt dafür seine eigenen Belange in den Hintergrund und pflegt, fördert und umsorgt seinen Mann und oder seine Frau. Die wahre Liebe und ihre unterschiedlichen Sichtweise zeigen, wie verschieden dieser Begriff gesehen und gelebt wird. Sie selbst erkennen Sie in Ihrem Herzen.

Bei verliebten Blicken glitzern seine Augen

Mehr zum Thema erfahren:
Neue Beziehung – Meint er es wirklich ernst mit Ihnen?
Zum Artikel

Die wahre Liebe zwischen Menschen wird häufig mit der göttlichen Liebe im christlichen Glauben verglichen. Jesus Christus ist für die Menschen bis in den Tod gegangen, um sie zu erlösen. In irdischen Beziehungen zwischen Menschen muss die tiefe Liebe meist nicht so weit gehen, obwohl mancher Partner für den liebsten Menschen an seiner Seite sein Leben riskiert und alles aufgegeben hat.

Wahre Liebe und Entscheidung

So stark kann echte wahre Liebe sein. Sie muss aber nicht ständig mit der eigenen Selbstaufgabe einhergehen. Es geht dabei eher darum, die Entscheidung zu treffen, dass man sich in der Partnerschaft stets hilft und unterstützt, eben aus einem tiefen Empfinden für den anderen heraus. Daran erkennen Paare echte Gefühle für einander.

Verliebte Männer zeigen Nähebedürfnis und die Bereitschaft zu Gesprächen

Mehr zum Thema erfahren:
Geduld beim Kennenlernen – Lernen Sie Ihr Gefühlschaos zu besiegen und kommen Sie zum Zug
Zum Artikel

Den Partner und die Liebe fürs Leben erkennen

Wie können Sie nun die große und wahre Liebe Ihres Lebens erkennen? Haben Sie den Mann oder die Frau Ihrer Träume schon gefunden? Das erkennen Sie an den Werten, die Sie beide in Ihrer Partnerschaft in den Vordergrund setzen. Paare, die ihr Leben in allen Belangen mit einander teilen wollen, egal was da komme, scheinen angekommen zu sein.

In diesen Beziehungen pflegen beide eine große Intimität. Dabei geht es nicht in erster Linie darum, jede Nacht heißen Sex miteinander zu haben. Alle Facetten des Lebens werden gemeinsam gelebt und erlebt. Und stets sind sich beide dabei sehr nahe, wollen im Prinzip nicht ohne den anderen sein. Wenn Sie das spüren und erkennen, deutet diese Verbindung auf eine langfristige Beziehung hin. Wahrscheinlich haben Sie Ihre wahre Liebe gefunden.

Wie kann man herausfinden, wie stark die Liebe ist?

Mehr zum Thema erfahren:
Beziehungsfragen stellen – Wie stark ist die Liebe?
Zum Artikel

Weiterer Hinweis für wahre Liebe ist die Verbindlichkeit im Miteinander und bei der langfristigen Vision des gemeinsamen Lebens. Zusammen haben Sie eine Perspektive entwickelt für die Zukunft. Sie schmieden Pläne und haben Träume, die Sie als Paar verwirklichen wollen. Es entsteht ein größeres Lebensbild für Sie beide. Sie planen vielleicht, eine Familie zu gründen oder Wohneigentum zu kaufen.

Mehr zum Thema erfahren:
Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?
Zum Artikel

Die einzelnen Ausblicke und Sehnsüchte der Paare sind so unterschiedlich wie die Menschen selber. Wesentlich ist nur, dass sich zwei Menschen gefunden haben, die gemeinsam einen Weg erkennen und gehen wollen. Gegenseitige Achtung und Respekt füreinander, die Ansichten des anderen anzuerkennen und auch zu teilen, ist ein weiteres Indiz für echte und wahre Liebe.

Können Sie Ihrem neuen Freund trauen?

Mehr zum Thema erfahren:
Neue Liebe – Können Sie ihm trauen?
Zum Artikel

Wie gemeinsam Höhen und Tiefen bewältigen?

Die wahre Liebe im Leben ist kein Garant dafür, nur sonnige Tage zu erleben. Aber sie bewährt sich besonders in schweren Situationen. Geraten Sie in finanzielle oder gesundheitliche Krisensituationen, zeigt es sich, wie Ihr Partner wirklich zu Ihnen steht. Inwieweit ist er bereit, Ihnen zu helfen und seine eigenen Belange dafür hinten an zu stellen?

Akzeptiert Ihr Freund oder Ihre Freundin, dass beim gemeinsamen Miteinander nicht alles immer nur schön und gut läuft? In schwierigen Lebenssituationen offenbart sich, wie tragfähig Ihre Partnerschaft ist. Dann geht es ans Eingemachte. Können Sie einander weiter vertrauen, wenn einer seine Arbeit verliert? Wollen Sie Ihrem Mann oder Ihrer Frau helfen und zusammen bleiben, wenn eine schwere Krankheit auftaucht?

Was ist echte Liebe? Ein Gefühl oder eine Entscheidung?

Mehr zum Thema erfahren:
Liebe – Bewusste Entscheidung oder nur ein Gefühl?
Zum Artikel

Wahre Liebe erkennen Sie darüberhinaus, wenn Sie den anderen als eigenständige Person betrachten können. Das bedeutet, ihn nicht besitzen oder gar verändern zu wollen und ihn so anzunehmen wie er ist. Und zwar mit allen seinen Fehlern und Schwächen und ihn dennoch mit liebevollen Augen anzusehen.

Auch wenn Sie dies alles in Ihrer Beziehung erkennen, schützt Sie das nicht vor größeren Herausforderungen, die Ihre Liebe immer wieder in Frage stellen können. Jedes Paar erlebt gewisse Spannungen und Reibungspunkte. Themen könnten die Ordnung in der gemeinsamen Wohnung oder unterschiedliche Freizeitvorstellungen sein.

Verliebte Männer und Frauen wollen einander nahe sein.

Mehr zum Thema erfahren:
Mehr Nähe zueinander finden – Lebensglück erfahren
Zum Artikel

Wahre Liebe bedeutet auch die Bereitschaft, aufeinander zuzugehen. Wer emotionales Einfühlungsvermögen für seinen Partner hat, ist in der Lage, mit ihm gute Kompromisse zu finden. Vorausgesetzt, das gegenseitige Verständnis für die Situation und das Gefühl für den anderen ist vorhanden. Sich in mancherlei Hinsicht entgegenzukommen bedeutet, dem anderen zu signalisieren, mir liegt viel an dir. Oft hilft eine gute Portion Gelassenheit weiter.

Je öfter Sie solche herausfordernden Situation gemeinsam gut lösen, je mehr wird Ihre Liebe und Beziehung wachsen und an Qualität zunehmen. An dieser Fähigkeit erkennen Sie die wahre und echte Liebe.

Verliebte bauen Vertrauen zum neuen Partner auf.

Mehr zum Thema erfahren:
In Partnerschaft Vertrauen aufbauen – Hinweise
Zum Artikel

Können Sie einander vertrauen?

Das tiefe und bedingungslose Vertrauen zueinander ist ein weiterer Stützpfeiler für die wahre Liebe. Ehrlich zueinander sein, einander nichts vormachen bedeutet, die Karten offen auf den Tisch zu legen. Ehrlichkeit ist die Grundfeste in einer echten Partnerschaft. Deshalb bereden Sie als Paar alles Wichtige miteinander ohne Wenn und Aber. Solchen Gesprächen dürfen Sie nicht ausweichen.

Durch gute Kommunikation können Sie anstehende Probleme und Herausforderungen gemeinsam meistern. Wer sich dem anderen öffnet hat meist schon gewonnen. Jeder hat zwar seine eigenen kleinen Geheimnisse. Aber alles Wesentliche, das in der Beziehung beide Partner betrifft, müssen Sie ehrlich und offen miteinander besprechen.

Verliebte Männer führen intensive Gespräche mit der Freundin.

Mehr zum Thema erfahren:
Partnerprobleme durch positive Gespraeche bewältigen
Zum Artikel

Nur so können Sie einander blind vertrauen. Dem anderen falsche Tatsachen vormachen hat auf Dauer keinen Bestand und führt meist zum Beziehungs-Aus. Eine wahre Liebe ist tragfähig und jeder der Partner weiß sich auch in einer Krise gut aufgehoben und aufgefangen. Diese Sicherheit schenkt Ihnen emotionale Freiheit und nimmt Ihnen Verlustängste. Erkennen Sie Ihre Möglichkeiten.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Netzwerken.

Aufrufe: 1090

Für Sie vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.