Körpersprache Mann: Berührungen als Signale seiner Verliebtheit

Die Bedeutung der Gestik und Mimik beim ersten Kennenlernen ist offensichtlich. Die Berührungen eines Mannes, der verliebt ist,  haben ihre besonderen Signale. An seiner Körpersprache beim Flirten erkennen Sie, was er für Sie empfindet. Die Wirkung seiner Umarmung verrät Ihnen als Frau, was Sie für ihn fühlen.

Einfach deuten: Berührungen von Männern 

Lesetipp: Die Körpersprache der Liebe
Der Band Körpersprache der Liebe: Geheime Signale erkennen und gezielt aussenden zeigt, wie Sie als Frau seine Annäherungsversuche beim Flirten richtig deuten. Beide, die männliche und weiblichen Gesten, sind gleichermaßen vielseitig. Menschen bestimmen durch ihre Körperhaltung und Mimik die eigene persönliche Ausstrahlung.

Beim Flirten kommt das in besonderer Weise zum Ausdruck. Spezielle Berührungen des Mannes, der verliebt ist, sind besondere Gesten seines Körpers, mit denen er ohne Worte mit Ihnen spricht

Was Leser zum Buch sagen: "Das Buch ist gut und einfach beschrieben, leicht zu lesen, umzusetzen und zu verstehen! Selber reinschauen - es lohnt sich wirklich!". "Ein gut erklärendes Buch mit vielen Bildern in unterschiedlichen Situationen. Es regt zum Nachdenken an und ist sehr hilfreich dabei, sich selbst zu reflektieren."

Mehr zum Thema erfahren:
Ein verliebter Mann: Wie er sich verhält - Erkennungsmerkmale
Zum Artikel

Achten Sie beispielsweise auf ganz zufällige Berührungen Ihres Verehrers, wenn er an Ihnen vorbei geht oder während einer gemeinsamen Unterhaltung. Wie ein Mann mit gelegentlichen Zärtlichkeiten und Berührungen seine Gefühle zeigt, erkennen und deuten Sie an unscheinbaren Signalen seiner intimen Körpersprache.


Produktempfehlung:
Die Fossil Riley Damen Armbanduhr
ist immer ein Hingucker

Flirtsignale beim Mann deuten lernen

Jeder Mensch ist ein Individuum mit ganz eigener Persönlichkeit. Und trotzdem entdecken Sie ganz  typische Merkmale an seinem Verhalten, wenn er an Ihnen interessiert oder gar in Sie verliebt ist. Männer drücken ihre Gefühle durch spezielle Gesten aus. Lernen Sie seine Körpersprache deuten, die Signale seiner Verliebtheit sind:

1) Seine zufälligen und unscheinbaren Berührungen

Es ist ein gutes Zeichen, wenn ein Mann Sie zufällig oder flüchtig berührt und Sie es als angenehm empfinden. Seine Körpersprache zeigt Ihnen, dass er Ihnen nahe kommen will. Er sucht den dierekten körperlichen Kontakt mit Ihnen und hat ein sexuelles Interesse. Seine Annäherungsversuche passiert nicht zufällig. Und wenn Sie sie ihm nicht verweigern kommt er Ihnen immer näher.

Mehr zum Thema erfahren:
Ist er unsicher oder desinteressiert? - Klarheit erhalten und die Lage aktzeptieren
Zum Artikel

Zu seinen körperlichen Annäherungsversuchen gehören Berührungen an Ihrer Schulter und Ihrer Hand oder am Rücken. Versucht er, Sie immer wieder und immer öfter zu berühren, ist sein Interesse an Ihrer Person und nicht nur am Sex mit Ihnen groß. Vielleicht ist der Mann schon in Sie verliebt.

2) Er berührt Sie ganz bewusst

Manchmal scheint Ihr Verehrer Sie ganz bewusst zu berühren. Mit seiner Körpersprache will er gezielt testen, wie sich beispielsweise Ihre Haus anfühlt. Männer zeigen sich bei potenziellen Partnerinnen gern als Beschützer. Dabei fasst er Sie am Arm oder um Ihre Taille und führt Sie in eine bestimmte Richtung. Das ist ein sicheres Zeichen dafür, dass er mehr von Ihnen will, Sie wirklich mag.

3) Eine längere Umarmung

Umarmungen sind dann auf sein intensives Interesse an Ihnen zurückzuführen, wenn Sie etwas länger als normal dauern. Mit einer festen Umarmung signalisiert er, mehr über Sie erfahren zu wollen. Berührungen an so sensiblen Körperteilen wie Ihrer Taille und Ihrem Hals zeigen sein intensives Nähebedürfnis, er fühlt sich körperlich sehr zu Ihnen hingezogen.

Das zeigt sein Streicheln Ihres Rückens, mit dem er seine zärtlichen Empfindungen für Sie Ausdruck verleiht. Drückt er Sie fest an sich, will er Sie mit Haut und Haaren. Wahrscheinlich ist der Mann verliebt in Sie.

Mehr zum Thema erfahren:
Verliebte Männer - Ihre Körpersprache erkennen ist ganz einfach!
Zum Artikel

Sie wollen Aufschluss darüber, wie Ihr Freund wirklich zu Ihnen steht? Dann achten Sie intensiv darauf, welcher Abstand und welche Berührungen zwischen Ihnen rein körperlich entstehen. Mancher Mann ist vielleicht zu schüchtern, um Ihre direkte Nähe zu suchen.

Als Frau empfinden Sie eine Berührung Ihres Verehrers womöglich als unangemessen. Kommunizieren Sie das oder gehen Sie offensichtlich auf Abstand. Respektiert der Mann das nicht, ist das ein schlechtes Zeichen für seinen Charakter.

Ist ein Mann wirklich interessiert an Ihnen, findet er die unterschiedlichsten Wege, Sie zu berühren. Je größer sein Interesse und Verlangen, je häufiger sind seine Versuche, Ihnen nahe zu kommen. Seine Berührungen und seine Körpersprache zeigen Ihnen Sympathie und Zuneigung oder eben auch nicht. Übrigens signalisieren verschränkte Arme nicht unbedingt Ablehnung sondern lediglich seine Zurückhaltung, aus welchen Gründen auch immer.

Mehr zum Thema erfahren:
Liebe erkennen - Den großen Gefühlen auf der Spur
Zum Artikel

Weitere Links zum Thema:

Verhalten eines verliebten Mannes richtig deuten

Hier weiterlesen

Andere Leser suchten auch folgende Begriffe:
Welche Berührungen sind mehr als Freundschaft? Zufällige Berührungen und ihre Bedeutung. Zufällige Berührungen wenn man verliebt ist. Zufällige Berührungen einer Frau. Berührung an der Hüfte bedeuten einiges. Was bedeutet die Hand des anderen Streicheln? Die Körpersprache beim Mann erkennen Sie, wenn er die Frau am Arm berührt. Die männliche Umarmung an der Taille der Frau hat die Bedeutung großer Zuneigung. Ein Mann, der verliebt ist, zeigt eine Körpersprache mit Umarmungen. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen

Wie Frauen die wundersame Rückzugsphase des Mannes nach dem ersten Kennenlernen sicher einschätzen