Die Körpersprache beim Mann – Wie verliebt er ist zeigt seine Umarmung

Die Körpersprache der Umarmung beim Mann, wenn er verliebt ist, lässt viel Gefühl und Leidenschaft spüren. Mit seiner zärtlichen Umarmung nehmen Sie seine Signale großer Zuneigung und Sympathie für Sie wahr. Sein Körperausdruck ist sinnlich und leicht zu deuten.

Die Umarmung des Mannes als Ausdruck seiner Liebe

Wann umarmt ein Mann eine Frau? Wenn er ihre Nähe sucht. Die Körpersprache beim Mann ist ausdrucksstark. Er berührt die Frau beispielsweise am Arm. Mögen Männer Umarmungen? Ja, sehr gern. Wann umarmt ein Mann eine Frau? So oft wie möglich. Mit seiner Körpersprache zeigt er dabei eine innige Umarmung oder er hält die eigene Wange an ihre Wange. Als Frau spüren Sie viel Liebe und Zärtlichkeit. Die Bedeutung kann auch einfach Zuneigung sein.
Buchtipp:

Das reich bebilderte Buch “Mimikresonanz: Gefühle sehen. Menschen verstehen versetzt Sie Schritt für Schritt in die Lage, andere aufgrund Ihres Gesichtsausdruckes richtig einzuschätzen. Auch wenn andere ihre Gefühle vor Ihnen verheimlichen wollen. Sie erhalten Aufschluss über die deutliche und sichtbare – allerdings auch sehr subtile – Mimik ihres Flirtpartners und Ihrer Mitmenschen.

Die männliche Umarmung der Taille seiner Freundin hat die Bedeutung von großer Zuneigung und Besitzerstolz. Er hält die Hand um die Taille. Die  Bedeutung ist, dass er seine Liebste gern berührt. Umarmung zwischen Mann Frau ist sehr innig wenn der Mann ihr dabei tief in die Augen sieht.

Die Umarmung eines verliebten Mannes ist oft sanft und zärtlich. Seine Körpersprache zeigt Streicheln der Hand, des Arms und Rückens der Frau. Für liebevolle Liebkosungen und Umarmungen gibt es selten Regeln. Was fühlen Männer beim Umarmen? Viel innige Zärtlichkeit für die Liebste.

körpersprache mann verliebt umarmung, Mann umarmt eine Frau

Mehr zum Thema erfahren:
Warum zufällige Berührungen die Geheimsprache beim Verlieben sind
Zum Artikel

Was bedeutet es speziell, wenn Männer die Hand der Freundin streicheln? Sie zeigen damit ihre große Zuneigung und ihre Sehnsucht zu mehr Körpernähe. Sie spüren bei den Berührungen ein schönes Gefühl.

Genauso, wenn Männer den Arm um die Schulter legen. Die Bedeutung ist, er drückt damit sein Nähebedürfnis und seine Sympathie für die Frau aus.

Die Körpersprache eines verliebten Mannes mit Umarmungen und Berührungen

Zufällige Berührungen haben die Bedeutung, dass der Mann der Frau näher kommen möchte. Er wünscht sich Körperkontakt, weil er sie verehrt und begehrt. Ihr Wange zu streicheln hat die Bedeutung einer zärtlichen Liebkosung.

körpersprache mann verliebt umarmung, Mann umarmt eine Frau

Den Bauch streicheln hat dagegen die Bedeutung der Inbesitznahme. “Du gehörst zu mir und ich darf dich anfassen”, denkt er dabei. Seine Berührung am Knie bedeutet, “ich will dir nahe sein weil du mir gefällst”.

Umarmungen in den verschiedensten Arten beweisen, wie gern ein Mann eine Frau hat. Eine linksseitige Umarmung kommt häufig bei Linkshändern vor. Zur Begrüßung schenken sich Menschen eine herzliche Umarmung und halten dabei ihre Wange an die Wange des anderen. Das muss nicht immer die Bedeutung einer Verliebtheit haben. Eine feste Umarmung zwischen Mann und Frau deutet immer auf Vertrautheit hin, die Körpersprache zeigt vielleicht, wie verliebt beide sind oder wie viel Freundschaft sie verbindet.

In vielen Gesellschaften ist es üblich, bei der Begrüßung mit einer Umarmung die eigene Wange an die Wange der anderen Person zu halten. Die Bedeutung kann lediglich des Grußes dienen oder auch echte Sympathie ausdrücken. Das hängt von den jeweiligen gesellschaftliche Kreisen ab, in denen Sie sich bewegen. Mögen Männer Umarmungen? Die Antwort ist ein eindeutiges “Ja”. Ein Mann, der verliebt ist, hat genauso das Bedürfnis nach Nähe wie eine Frau. Er schmiegt sich gern an sie, nimmt sie in den Arm oder hält ihre Hand. Das ist ein Zeichen der Körpersprache beim Mann, der verliebt ist.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte:

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.