Wie Sie unsichere Männer in der Liebe sofort erkennen - Mit diesen Erkenntnissen macht Ihnen niemand was vor

Unsichere Männer versuchen häufig in der Liebe, die eigene Unsicherheit zu verbergen. Für Sie als Frau wird es dann gefährlich, wenn er seine emotionale Schwäche durch Manipulation Wett machen will. Meist ist er unsicher, ob er eine Beziehung überhaupt will.
Ein unsicherer Mann, der sich seines eigenen Wertes bei Frauen nicht sicher ist, zeigt sich gern frustriert. Er glaubt nicht an sich selber. Häufig verletzen solche Typen eine Frau, um sich emotional stärker zu fühlen. Sie denkt, er ist unsicher ob er mich liebt.

Unsichere Männer wollen Kontrolle

Dabei geht es auch um Kontrolle bei der Manipulation, die er über die Partnerin oder Freundin haben möchte. Solche Männer sehen darin einen gewissen Sinn für ihr Leben. Etwas kontrollieren zu können vermittelt ihnen das Gefühl, wichtig zu sein. Fallen Sie nicht auf diese Masche herein.

Mehr zum Thema erfahren:
Respektlosigkeit als Beziehungskiller - Grenzüberschreitungen in Ehe und Beziehung erkennen
Zum Artikel

Beim ersten Kennenlernen stechen solche Unsicherheiten nicht auf den ersten Blick ins Auge. Denn unsichere Männer können das sehr gut verbergen. Darin liegt für eine Frau am Anfang der Beziehung eine gewisse Gefahr. Kaum haben Sie sich in ihn verliebt, sind Sie schon auf sein Verhalten reingefallen.

Nach und nach zeigt er dann immer mehr seinen echten Charakter. Als Frau haben Sie es dann schwer, sein Verhalten richtig einzuschätzen. Es ist für Sie häufig unverständlich und kaum durchschaubar. Meist ist er sogar unsicher ob er eine Beziehung mit Ihnen will. Wie lange wollen Sie auf eine Antwort warten?

Sie bekommen vielleicht den Eindruck, er hätte Probleme und Sie wollen ihm gern helfen. Sie hoffen, Ihre Hilfe könnte ihn wieder auf die richtige Spur bringen. Damit haben Sie sich ganz schnell in ein Beziehungsfiasko verstrickt. Jemandem zu begegnen, der nicht weiß was er will, ist meist eine Herausforderung.

Mehr zum Thema erfahren:
Ist er unsicher oder desinteressiert? - Klarheit erhalten und die Lage akzeptieren
Zum Artikel

Den unsicheren Partner ändern wollen

Viele Frauen glauben fest daran, solche Typen ändern zu können. Sie wollen diesen Männern gern helfen, denn sie haben sich in den Typen verliebt. Da kann es doch keine Schwierigkeit bedeuten, ihn auf den rechten Weg zu bringen. Das ist aber eine gefährliche Falle, die meist in die Sackgasse führt. Die wichtige Frage ist doch eher: Will er eine echte Beziehung mit Ihnen?

Fakt ist, dass solch ein Mann häufig mit sich selber unzufrieden ist und nicht weiß was er will. Diesen Personen ist selten zu helfen. Der einzige Weg raus aus seinem Dilemma ist es, dass er sich selber verändern will. Sie als Frau können das niemals bewerkstelligen. Oft ist er unsicher, ob er eine Beziehung mit Ihnen wirklich will.

Nach vielen gut gemeinten Bemühungen fühlen Sie sich wahrscheinlich sehr verletzt und sind tief in Ihrem Herzen enttäuscht. Vielleicht geben Sie ihm immer wieder eine neue Chance. Und das einzige was er dann macht, ist, Sie immer weiter zu manipulieren.

Mehr zum Thema erfahren:
Männern Grenzen aufzeigen - So respektiert er Sie
Zum Artikel

Immer wieder hat er es geschafft, dass Sie sich seinem Wunsch gemäß verhalten. Und Sie dachten, das müsse so sein, schließlich ist es doch die große Liebe zwischen Ihnen beiden. Aber in Wirklichkeit sind Sie einem Manipulator erster Güte erlegen.


via GIPHY

Passen Sie auf, dass Ihnen das nicht immer und immer wieder passiert. Zu groß sind die damit verbundenen seelischen Schmerzen für Sie. Solche Manipulationsspielchen emotional unsicherer Männer haben das Ziel, die Frau an sich zu binden. Und das sind die häufigsten Symptome dieses Verhaltens:

Symptome bei unsicheren Männern

Unsichere Männer geben immer der Frau die Schuld. Denn das eigene Selbstbewusstsein ist zu gering, um eigene Fehler zuzugeben. Respektlosigkeit ist ein Beziehungskiller Nummer eins. Den anderen zu beschuldigen bedeutet, von den eigenen Unzulänglichkeiten abzulenken und den Partner respektlos zu behandeln.

Männer wollen nämlich in der Regel niemals mit ihren eigenen Fehlern konfrontiert werden. Deshalb drehen sie gern den Spieß um und halten ihrer Frau oder Freundin deren Fehler vor. Fair ist das allerdings nicht. Partnerinnen, die dieses Spiel nicht durchschauen, empfinden solch ein Verhalten als emotionalen Missbrauch.

Sie geraten dadurch unter Druck und Stress. Das beeinflusst sogar die Germütslage einer Person und das kann bis hin Selbstzweifeln und zu Depressionen führen.

Mehr zum Thema erfahren:
Respektlosigkeit killt Ihre Beziehung - Machen Sie es besser!
Zum Artikel

Wenn Sie selber in einer ähnlichen Situation sind empfiehlt es sich, sich nicht auf ein Gespräch mit ihm einzulassen. Gehen Sie am besten aus dem Zimmer, wenn er anfängt, Ihnen derartige ungerechtfertigte Vorwürfe zu machen.

Denn in Wirklichkeit will er ja nur ablenken von seinem eigenen Fehlverhalten. Lassen Sie sich bitte nicht für diese Psychospielchen benutzen.

Sich rechtzeitig aus dem Staub zu machen ist oft die richtige Strategie, um sich nicht unnötig stressigen Situation auszusetzen. Nehmen Sie Ihrem Partner einfach die Gelegenheit und den Raum, sich unfair Ihnen gegenüber zu verhalten. Meist bemerkt er es dann selber an Ihrem Verhalten, dass er anders reagieren sollte. Dabei ist er meist unsicher, ob er eine Beziehung überhaupt will. Uns Sie denken, er  ist sich nicht sicher, ob ich wirklich die Richtige für ihn bin.

Manipulatives Verhalten beim unsicheren Mann

Dem anderen die Schuld an etwas zu geben, was man eigentlich selber getan hat, ist höchst manipulativ und unfair. In solch einer Situation macht es keinen Sinn, zu streiten oder nachzugeben. Am schlimmsten ist es, wenn Sie anfangen, sich sogar noch zu verteidigen. Denn Sie sind ja nicht Gegenstand des Problems. Meist weiß er selber nicht, was er will und lenkt durch diese Aktionen davon ab. Überlegen Sie sich, ob Sie den Kontakt abbrechen.

Mehr zum Thema erfahren:
Er bringt mich auf die Palme - Kritik meistern
Zum Artikel

Bleiben Sie ruhig aber unnachgiebig. Und entziehen Sie sich seiner Theaterinszenierung. Nehmen Sie sich eine Auszeit und lassen Sie ihn einfach stehen. Diese manipulativen Spielchen und eine emotionale Erpressung brauchen Sie sich wirklich nicht anzutun. Er weiß womöglich gar nicht, ob er verliebt ist in Sie.

Entweder lernt der unsichere Mann in der Liebe etwas aus solchen Situationen oder Sie müssen sich andere Konsequenzen überlegen. Was bringt es Ihnen, wenn er nicht weiß, was er will. Deswegen auf Dauer unglücklich und traurig zu sein macht keinen Sinn. Manche Männer wissen gar nicht was sie wollen und melden sich dann nicht mehr. Dann löst sich das Problem von selber für Sie.

Mehr zum Thema erfahren:
Attraktiv bleiben: Grenzen setzen und Persönlichkeit zeigen
Zum Artikel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen

Wie Frauen die wundersame Rückzugsphase des Mannes nach dem ersten Kennenlernen sicher einschätzen