Gedicht: Frühlingsgefühle liegen in der Luft

Frühlingsgefühle - GedichtAch, ich spüre voller Wonne,
auf meiner Haut die Sonne,
das warme Gefühl in meinem Herzen,
lässt mich wieder gerne scherzen.

Die Luft ist warm und duftet nach Blüten,
die Leute tragen ihr Essen in Tüten,
lassen sich nieder auf grünen Wiesen,
wo sie den Frühling gerne genießen.

Gefühle zeigen sich auf den Gesichtern,
Fröhlichkeit und Lachen besticht ihn gern,
den Betrachter, der in diesen herrlichen Tagen
so viele Frühlingsgefühle spürt im Magen.

Endlich sind die Tage jetzt heller und länger,
jeder wird nun zum Sonnenstrahlfänger.
Die Menschen halten sich an ihren Händen,
Herzen und Liebeschwüre findest du an den Wänden.

Wer noch niemanden hat zum Küssen,
wird rasch jemanden suchen müssen.
Zu schön ist jetzt die Leichtigkeit im Leben,
du sollst nicht einsam auf Wolke sieben schweben.

Herz und Herz die finden sich in dieser Zeit,
sind immer und überall zur Liebe  bereit,
Frühlingsgefühle spürt jeder für sich und zu zweit,
ist jetzt für eine Beziehung sehr gerne bereit.

Von Christine Spranger - Weitere Gedichte 

Mehr zum Thema Frühlingsgefühle erfahren:
Warum Schmetterlinge im Bauch immer so ein schönes Gefühl verursachen
Zum Artikel

Frühlingsgefühle – Was steckt dahinter?
Zum Artikel

Andere Leser suchten auch folgende Begriffe:
Frühlingsgefühle Liebe. Frühlingsgefühle Sprüche. Frühlingsgefühle Gedicht. Frühlingsgefühle Bilder. Frühlingsgefühle lustig. Frühlingsgefühle englisch. Frühlingsgefühle Lied. Frühlingsgefühle Buch


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Wie bekomme ich meinen Ex zurück?