Mein Mann macht mich schlecht vor anderen

mann_macht_mich_schlecht
Den eigenen Partner vor anderen schlecht machen ist keine
liebevolles Verhalten in einer Beziehung.
In manchen Ehen und Beziehungen stellen Frauen fest: "Mein Mann macht mich schlecht vor anderen". Diese Erfahrung trägt für Betroffene zur Ernüchterung bei. Das schlechte Verhalten Ihres Partners sollten Sie sich auf gar keinen Fall gefallen lassen. Erfahren Sie im Folgenden, warum er sich das herausnimmt und wie Sie damit am Besten umgehen.

Warum beleidigen Menschen ihre Partner? 

Personen, die andere gern schlecht machen bezeichnet die Psychologie als negativ ausgerichtete Menschen. Die Ursache liegt häufig im eigenen mangelnden Selbstwertgefühl. Wer andere immer wieder schlecht machen muss, hat über sich selber keine gute Meinung. Erst im Vergleich zu anderen erklärt er seine eigene Existenzberechtigung. - findet er seine Aufwertung.

 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
Wie mit einem egoistischen Mann umgehen? Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen Anliegen
Zum Artikel

Wenn der Partner seiner Frau oder seinem Mann gegenüber immer wieder beleidigend wird ist das keine gute Basis für eine Beziehung. Den liebsten Menschen an seiner Seite sollte er zuvorkommend und liebevoll behandeln. Jemanden anders wertschätzen setzt voraus, dass man sich selber lieben kann.

Und das ist genau der Punkt: "Mein Mann macht mich schlecht vor anderen Personen" sagen Frauen, dessen Partner andere abwerten muss, um sich selbst aufzuwerten. Der Grund für das schlechte Verhaltenes Ihres Mannes ist, dass er in Ihnen vielleicht eine Konkurrentin sieht. Er fühlt sich von Ihnen vielleicht zu wenig geachtet.

 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
Wenn der Partner kein Mitgefühl zeigt - Seine Empathielosigkeit macht Ihnen das Leben schwer
Zum Artikel

Oder er hat ganz unabhängig von Ihrem Verhalten Minderwertigkeitskomplexe. Vielleicht versteht er sie in mancher Hinsicht auch nicht und versucht so sich 'eine dritte Meinung' zu verschaffen gemäß dem Motto, "mal sehen was Andere dazu sagen."

In Partnerschaften und Beziehung kommen ganz unterschiedliche Menschen zusammen. Häufig hat die Frau eine bessere Ausbildung oder einen lukrativeren Job. Wenn Ihr Partner damit nicht umgehen kann - wenn das für ihren Partner zu einer Herausforderung wird, die zweite Rolle in dieser Hinsicht zu spielen, haben Sie es schwer.

 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
"Warum behandelt er mich so respektlos?" - Wenn Achtung und Wertschätzung in der Beziehung fehlen
Zum Artikel

Das muss allerdings auch kein Grund sein dafür, dass "mein Freund mich abwertend behandelt", sagen Sie sich. Es ist natürlich nicht gut, ihn mit dem Gefühl 'einer zweiten Rolle', die er ja nie einnehmen sollte, allein zu lassen.

Was können Sie dagegen unternehmen?

Damit haben Sie auf alle Fälle recht. Sein herablassendes Verhalten ist durch nichts zu rechtfertigen. Wenn Sie so etwas in Ihrer Beziehung häufig erleben, dass Ihr Mann Sie vor anderen schlecht macht, dann gehen Sie der Sache am besten auf den Grund.

 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
Wenn eine unglückliche Ehe krank macht 
Zum Artikel

Stellen Sie ihn zur Rede und erklären Sie ihm, dass er Sie damit sehr verletzt. Und das Sie das auf Dauer auf keinen Fall hinnehmen. Fragen Sie ihn, warum er das macht. Wenn er gesprächsbereit ist, kommt er möglicherweise selber ins Nachdenken. Und dabei fällt ihm hoffentlich selber auf, dass er mit seiner Frau oder Freundin so nicht umgehen kann. Und es wird ihm bewusst, dass mancher für ihn beiläufige Satz sie verletzt und herabsetzt.

Gehören Sie zu jenen Frauen, die bekennen: "Mein Partner beleidigt mich häufig im Streit"? Männer neigen generell dazu, sich in Auseinandersetzungen mit ihren Partnerinnen zu rechtfertigen. Wenn sie nicht mehr weiterwissen, sich in die Ecke gedrängt fühlen, reagieren Sie auch mal persönlich und verletzend. Sie gehen über Grenzen hinweg, die sie sonst einhalten.

Sie fragen sich, "warum behandelt er mich so respektlos?". Das macht er in bestimmten Fällen unbewusst. Ihm selber fällt wahrscheinlich nicht auf, was er mit seinen Äußerungen Ihnen gegenüber anrichtet.

 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
Mit dem Streit in der Beziehung richtig umgehen - Wie sie ihn mit einem Wort beenden 
Zum Artikel

Wenn Ihr Mann andere verletzen muss, um sich selber besser zu fühlen, dann hat er ein massives Persönlichkeitsproblem. Es ist für ihn an der Zeit, daran zu arbeiten. Erst recht, wenn Sie als seine Partnerin feststellen: "Mein Mann macht mich schlecht vor anderen Personen".

Hilfestellung können Sie geben, wenn Sie ihm seinen Wert zeigen, ihn aufwerten. Er hat gar keinen Grund, von sich selbst und schon gar nicht von Ihnen schlecht zu denken oder zu reden. Vermitteln Sie ihm das.

Hoffentlich ist er einsichtig, wenn Sie ihn darauf ansprechen. Wahrscheinlich will er es im ersten Moment selber gar nicht wahrhaben, dass er Sie verletzt. Er geht häufig davon aus, dass Sie doch wissen, dass er es nicht so meint. Aber das lassen Sie ihm nicht durchgehen. Immerhin geht es um Verletzungen, die er Ihnen mit seinem Verhalten zufügt.

 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
Er ist respektlos und egoistisch - Mit einem Narzissten richtig umgehen
Zum Artikel

Menschen, die andere immer beleidigen, fällt das häufig selber gar nicht mehr auf. Machen Sie Ihren Partner darauf aufmerksam, dass er sich schlecht verhält. Er darf Sie auf gar keinen Fall vor anderen schlecht machen. Das zerstört seine Loyalität in seiner Beziehung zu Ihnen. Sagen Sie ihm das ganz deutlich in einem persönlichen Gespräch. Falls nötig stellen Sie ihn auch vor Dritten zur Rede.

Es kann nicht sein, dass er seine Liebste vor Freunden oder im anderen gesellschaftlichen Rahmen bloßstellt. Wer andere schlecht machen muss, stellt sich selber auch nicht in einem guten Licht dar. Es fällt anderen in der Regel auf und die denken sich dann ihren Teil über Ihren Mann.

Ein gefährlicher Nährboden sind auch die 'kleinen Späßchen', die spitzen Bemerkungen am Rande. Achtsamkeit ist angesagt. Paare gehen besser liebevoll, respektvoll und zuvorkommend mit einander um. Sie beide sollten sich gegenseitig niemals schlecht vor anderen machen.


 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
Respektlosigkeit als Beziehungskiller - Grenzüberschreitungen in Ehe und Beziehung erkennen
Zum Artikel

Was bewirken Herrschsucht und ständiges Kritisieren?

Männer, die ihre eigenen Frauen ständig zurechtweisen, kritisieren oder sogar beleidigen zerstören mit Ihrem Verhalten die Liebesbeziehung. Die Psychologie beschreibt die Situationen ..... Ein herablassendes Verhalten der eigenen Partnerin gegenüber und im Beisein Dritter trägt auf keinen Fall zur Harmonie und Liebe bei.

Echte Liebe zu Zuneigung sieht anders aus. Es ist besser, wenn er Ihre Stärken und persönlichen Vorteile vor anderen anspricht. Genauso auch andersherum. Sie stärken sich und Ihre Beziehung damit, indem Sie ausdrücken, wie wertvoll er oder sie ist.  Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass Sie niemals mehr sagen müssen: "Mein Mann macht mich schlecht vor anderen".

 mein mann macht mich schlecht vor anderen
Mehr zum Thema erfahren:
Attraktiv bleiben: Grenzen setzen und Persönlichkeit zeigen
Zum Artikel

Weitere Begriffe:
Andere schlecht machen - Die Psychologie dahinter -Wer andere schlecht machen muss - Er macht mich ständig nieder - Andere abwerten um sich selbst aufzuwerten - Wenn der Partner beleidigend wird - Herablassendes Verhalten -  Menschen die andere immer beleidigen - Warum beleidigen Menschen Psychologie

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen