Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Wer unglücklich verliebt ist, dem geht es seelisch schlecht. Jetzt heißt es, den Liebeskummer überwinden und die eigenen Emotionen wieder ins Lot bekommen.

Die seelischen Nöte eines unglücklich Verliebten

„Können wir bitte Freunde bleiben?“ Dieser Satz schmerzt jeden verliebten Menschen. Das ist nicht das, was Sie gerne von Ihrem oder Ihrer Liebsten hören wollen. Denn Sie wissen genau, was der andere damit meint: "Ich mag dich zwar, aber verliebt bin ich nicht in dich. Du kannst aber mein bester Freund sein".

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Verliebtheit erkennen beim Mann - Diese Anzeichen deuten darauf hin
Zum Artikel

Dunkle Wolken erscheinen über einen unglücklich verliebten Menschen. Der betroffene hat sein Herz ganz weit für eine von ihm umschwärmte Person geöffnet. Und jetzt so etwas.

Der Mann oder die Frau erwidern diese Gefühle des Verliebtseins nicht. Sie fühlen sich in so einer Situation wie vor den Kopf gestoßen. Oder noch schlimmer: Die Worte klingen wie eine feste Ohrfeige.


via GIPHY

Jetzt machen sich negative Gedanken bei Ihnen breit. Jeder hat schon einmal die seelischen Nöte des Liebeskummers durchlitten. In diesen Momenten helfen keine tröstenden Worte. Es fühlt sich an wie das Elend selbst. In diesem Moment des Weggestoßen werden geht einfach nur die Welt unter.

Das eigene Selbstbewusstsein liegt zerrissen auf dem Boden, muss wieder aufgesammelt werden. Das Leiden bei Mann und Frau ist bei einer Ablehnung durch den liebsten Menschen der Welt gleich schlimm, egal wie alt oder intelligent er oder sie ist. Lassen Sie trotzdem nicht den Mut sinken. Nach dem durchgestandenen Kummer gibt es wieder neue Hoffnung. Sie werden jemanden kennen lernen, der Sie genauso liebt wie Sie ihn.

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Liebeskummer: Herzschmerz verstehen und bewältigen
Zum Artikel

Unglücklich verliebte Menschen müssen die "alte" Liebe loslassen und das braucht Zeit. Die Psychologie rät, an einer einseitigen Liebesbeziehung nicht festzuhalten. Auf Dauer kann das sogar krank machen. Ihre Erwartungen und Sehnsüchte werden nicht erfüllt. Die immer wieder neue Enttäuschung zermürbt und kann in die Depression führen.

Wenn alles so schön begonnen hat....

Aber wie erkennen Sie eine einseitige Zuneigung? Schließlich meinten Sie zu Beginn Ihrer Kennenlernphase den perfekten, schönsten und liebenswertesten Partner gefunden zu haben. Bei den ersten Treffen kamen Sie beide so gut mit einander aus. Sie lachten viel zusammen und die Sonne strahlte über dieser neuen Bekanntschaft. Sie dachten, die wahre Liebe gefunden zu haben.

Mehr zum Thema erfahren:
Echte Gefühle erkennen - Ist es Liebe?
Zum Artikel

So ging es Susanne. Sie hatte ihren Freund Markus in einem Internet-Chat kennengelernt. Sie beide schrieben sich viele nette Nachrichten und trafen sich dann zu ersten Mal in einem Café. Susanne war begeistert von diesem Typen. Auch er lachte sie sehr herzlich an und anschließend schlenderten beide Händchen haltend durch den Park.

Schon lange wünschte sich die  35-jährige Erzieherin aus München eine feste Beziehung. Umso glücklicher war sie jetzt, den richtigen Mann getroffen zu haben. Sie dachte ständig an. Morgens war er ihr erster Gedanke, mittags saß er in ihren Gedanken neben ihr und abends legte er sich in ihren Träumen zu ihr ins Bett.

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Gefühlschaos - neue Beziehung emotional bewältigen
Zum Artikel

Alles hatte so verheißungsvoll begonnen.  Die ersten Dates verliefen romantisch und sie flirtete heftig mit dem IT-Spezialisten. Er war extra aus Augsburg zu ihr in die bayerische Hauptstadt angereist. Eigentlich dachte sie, er würde ihre Gefühle erwidern. Aber anscheinend war sie nicht glücklich sondern unglücklich in den Mann mittleren Alters verliebt.

... und sich später als Enttäuschung herausstellt

Alle ihre Hoffnungen auf eine schöne Beziehung mit ihm gingen in die Brüche. Denn bei einem der letzten Telefonate eröffnete er ihr, er hätte jemanden anders kennengelernt. Und diese Frau wäre seine wirklich große Liebe. Hatte sich Susanne die ganze Zeit etwas vorgemacht. Für sie war die Begegnung mit Markus wie ein Sechser im Lotto. Alles schien perfekt.

Aber im Moment des Telefongespräches spürte sie einen großen Stich im Herzen. Er bot ihr an, sie könne seine beste Freundin bleiben. Schließlich würden sie sich doch so gut verstehen. Wenn Sie in einer ähnlichen Situation sind, gehen Sie auf dieses Angebot erst einmal besser nicht ein. Es könnte Ihnen schaden. Dadurch machen Sie sich vielleicht Hoffnungen, er würde seine Meinung ändern.

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Ich warte auf Dich - Die Zeit wird uns vereinen?
Zum Artikel

Und bei jedem neuen Kontakt erwarten Sie etwas von dieser Person, was sie Ihnen gar nicht geben kann. Bei Ihnen entstehen Gefühle, die der andere nicht erwidert. Wer unglücklich verliebt ist verschließt gern die Augen vor der Realität. Deshalb ist es für Susanne besser, jetzt jeden Kontakt zu Markus abzubrechen. Diese Distanz ermöglicht es ihr, die Situation realistischer zu beurteilen.

Die Anzeichen beim unglücklich Verliebtsein rechtzeitig erkennen

Es gibt allerdings bereits beim ersten Kennenlernen einige Anzeichen dafür, ob der andere die gleichen Gefühle für Sie hat wie Sie für ihn.

1) Die Person sagt Verabredungen ab
Eine wirkliche Begründung hat Ihre neue Bekanntschaft nicht für seine Absage Ihres gemeinsamen Ausflugs. Sie wollten gemeinsam eine Ausstellung besuchen. Aber die andere Person entschuldigt sich knapp mit den Worten "Sorry, aber ich kann nicht kommen". Frisch Verliebte kommen auf alle Fälle zur Verabredung oder schlagen einen zeitnahen anderen Termin vor. Etwas wirklich Wichtiges wie eine Erkrankung, eine geschäftliche Notwendigkeit oder etwas Ähnliches kann immer mal vorkommen.

2) Es vergehen lange Zeiträume zwischen den Kontakten und Nachrichten 
Es scheint Ihrer neuen Bekanntschaft nicht so wichtig zu sein, mit Ihnen Kontakt zu haben. Sie dagegen lassen Ihr Smartphone nie aus den Augen und warten jede Sekunde, ob der andere sich meldet. Und wenn er sich nach einiger Zeit wieder meldet und plötzlich Lust auf eine Unternehmung mit Ihnen hat, stehen Sie sofort bereit dafür. Aber eigentlich sind Sie unglücklich verliebt, denn der andere macht sich anscheinend nicht wirklich etwas aus Ihnen. Er meldet sich nur, wenn er nichts Besseres vor hat.

3) Ihre Bekanntschaft zeigt kein Interesse an Ihrem Leben
Verliebte Menschen wollen in der Regel gern alles über den anderen erfahren. Ein frisch verliebtes Paar hat sich viel zu erzählen. Jedes Detail über den Alltag des neuen Freundes oder der neuen Freundin ist interessant. Sprechen Sie mit der anderen Person nur über Belangloses wie das Wetter oder über das Essen im Restaurant sollten Sie Bedenken haben, ob der oder die andere Sie wirklich mag. Wahrscheinlich sind Sie unglücklich verliebt und machen sich selber etwas vor.

4) Eine Kontaktaufnahme geht immer nur von Ihnen aus
Ist es Ihnen schon aufgefallen, dass Sie Ihre Bekanntschaft immer zuerst anschreiben oder anrufen? Die andere Person reagiert lediglich auf Ihre Kontaktaufnahme. Melden Sie sich nicht, kommt es zu keiner Nachricht und zu keinem Gespräch. Das Interesse Ihres Flirtpartners hält sich in Grenzen. Seien Sie ehrlich zu sich selber und gestehen Sie es sich ein. Eigentlich hätten Sie etwas anderes erwartet und Sie sind unglücklich verliebt.

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Sie haben Zweifel an der Liebe? - Das könnte dahinter stecken
Zum Artikel

Unglücklich verliebt - Wie Sie mit der Situation am besten umgehen

Sie haben es endlich selber erkannt: Ihr Partner empfindet nicht das Gleiche für Sie wie Sie für ihn. Das ist eine schmerzliche Erkenntnis und macht Sie traurig. Öffnen Sie Ihre Augen und hoffen Sie nicht ständig darauf, dass er es sich doch noch anders überlegt. Bleiben Sie Herr oder Frau der Situation und beherzigen Sie folgende Schritte für das Loslassen dieser unglücklichen Liebe:

1. Akzeptieren Sie die Situation
Verabschieden Sie sich von Ihren Vorstellungen, dies sei Ihre große Liebe. Hoffen Sie nicht weiter darauf, dass sich etwas am Verhalten des anderen ändert. Nehmen Sie die Realität zur Kenntnis und akzeptieren Sie sie. Verrennen Sie sich nicht weiter in dieser Situation. Lassen Sie los und wenden Sie sich lieber erfreulicheren Begegnungen zu. Vielleicht finden Sie woanders Ihr Liebesglück.

2. Brechen Sie den Kontakt ab
Sie sollten jeden Kontakt mit diesem Menschen einstellen. Nur so erreichen Sie die nötige Distanz, um logisch und emotional wieder auf die Beine zu kommen. Wer unglücklich verliebt ist muss sich ablenken und anderen Dingen zuwenden. Lassen Sie diese Bekanntschaft los und schauen Sie in eine andere, bessere Richtung. Die Wunde der enttäuschten Liebe muss heilen.

3. Lenken Sie sich ab und unternehmen Sie etwas
Vergraben Sie sich nicht in Ihrem Zuhause. Bemitleiden Sie sich nicht selber. Raffen Sie sich auf und unternehmen Sie etwas Nettes. Verabreden Sie sich mit einem guten Freund oder einer guten Freundin und sprechen Sie sich aus. Lenken Sie Ihre Gesprächsthemen auch auf andere Dinge als die verflossene Liebe. Noch besser ist es, etwas zu unternehmen. Treiben Sie Sport, gehen Sie Tanzen oder machen Sie einen Töpferkurs. Alles was von der unerwiderten Liebe ablenkt ist gut.

4. Als unglücklich Verliebter dürfen Sie wütend sein
Gestehen Sie es sich selber zu, wütend zu sein über Ihre Lage. Sie lassen damit Luft ab und machen Platz für neue Zuversicht. Die Heilung hat begonnen, wenn auf die Trauer eine gewisse Wut folgt. Seien Sie ruhig über sich selber wütend weil Sie sich so unglücklich verliebt und in etwas verrannt haben. Diese Wut verhilft Ihnen wieder zur Aktivität.

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Vom Freund hingehalten werden - Diese Anzeichen zeigen Ihnen woran Sie bei ihm sindZum Artikel

Hat sich jemand anders in Sie hoffnungslos verliebt?

Eigentlich haben Sie es selber schon gespürt. Ein Freund oder eine Freundin empfindet mehr als nur Freundschaft für Sie. Sie erkennen es an seinem Verhalten, seinen Blicken und Gesten. Aber eigentlich ist Ihnen das alles sehr unangenehm. Denn Sie bringen dieser Person nicht die gleichen Gefühle der Liebe entgegen. Sie wollen aber auch niemanden verletzen.

Seiten Sie ehrlich zu dieser Person und machen Sie ihr nichts vor. Spielen Sie dem anderen nichts vor . Sie wissen selber, wie schwierig diese Situation für einen unglücklich Verliebten ist. Bleiben Sie fair und nutzen Sie sein offensichtliches Begehren nicht für sich selber aus. Zeigen Sie Verständnis für seine Lage aber machen Sie deutlich, dass Sie nicht verliebt sind. Akzeptieren Sie es, wenn er keinen Kontakt mehr wünscht. Vielleicht entsteht nach einiger Zeit doch wieder Freundschaft zwischen Ihnen beiden.

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Liebe in Freundschaft verwandeln - Wann es gelingt und wann nicht
Zum Artikel

Fazit: Susanne war wie viele andere unglücklich verliebt. Aber nach einigen Wochen des unglücklich seins traf Sie Ihren Seelenpartner. Dieser neue Mann brachte Ihr genauso viel Liebe entgegen wie sie ihm. Heute sind beide eine sehr verliebtes Paar und genießen jeden Moment zu zweit. Oft ist es einfach notwendig, sich zu trauen, das Alte los zulassen. Nur so kann etwas Neues, Besseres, entstehen. 

Andere Leser suchten auch folgende Begriffen:
Unglücklich verliebt in eine Frau. Was tun, wenn man unglücklich verliebt ist in einen Kollegen? Was sagt die Psychologie über unglücklich verliebte Personen? Wie kann man loslassen wenn man unglücklich verliebt ist? Wie lange dauert es, bis das unglücklich verliebt sein vorbei ist? Was tun, wenn man in einen vergebenen Mann unglücklich verliebt ist? Sollte man Abstand halten und was erzählen anderem in einem speziellen Forum?

Unglücklich verliebt - Warum Sie den Kontakt lieber abbrechen
Mehr zum Thema erfahren:
Kann aus Liebe Freundschaft werden?
Zum Artikel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen

Wie Frauen die wundersame Rückzugsphase des Mannes nach dem ersten Kennenlernen sicher einschätzen