Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennen - Wenn die Sehnsucht überhand nimmt

Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennen

Wie erkennen Sie die Anziehung zwischen zwei Menschen?

Zwei Menschen, die sich zueinander hingezogen fühlen, erkennen Sie daran, dass sie sich gern nahe sind. Entweder stehen Sie dicht beieinander, führen intensive Gespräche oder sehen sich tief in die Augen.


Die magische Anziehungskraft zwischen manchem Mann und mancher Frau ist nicht logisch erklärbar. Zwischen den beiden Personen gehen unsichtbare chemische Prozesse vor sich. Dabei geht es oft um Sehnsucht und starke Gefühle. Das Geheimnis magischer Anziehungskraft zwischen Mann und Frau verrät Ihnen das Buch "Anziehung - so werden Sie unwiderstehlich".

Was die Anziehung in der Liebe ausmacht

Lernen Sie, das Verhalten und seine Körpersprache genau zu erkennen und zu deuten. Nehmen Sie die Symptome einer verliebten Person richtig wahr. Nur so erfahren Sie, wie sich jemand anders fühlt und wonach er sich sehnt.

Mit dieser Fähigkeit, einen Menschen emotional richtig einzuschätzen, beherrschen Sie viele Situationen im Leben, speziell auch beim Kennenlernen eines neuen Partners. Es erleichtert Ihnen in jedem Fall ein gutes Miteinander, ermöglicht eine harmonische und erfolgreiche Beziehung mit  Vertrauen und Wertschätzung.

Besonders deutlich erkennbar sind Emotionen im Gesicht. Sie können die Gefühle Ihrer Mitmenschen darin „lesen“ und Ihre eigene Empathiefähigkeit ausbauen. Das erreichen Sie mit einem Training im Erkennen und Deuten der Gesichtsausdrücke anderer Menschen. Dabei geht es speziell um besondere Mikroexpressionen.

Diese zeigen sich lediglich für den Bruchteil von Sekunden, geben Ihnen allerdings Aufschluss über unbewusste und unterdrückte Emotionen. Wenn Sie lernen, die Mimik anderer Personen richtig zu lesen, finden Sie schnell heraus, was ein Mann oder eine Frau beispielsweise wirklich für Sie fühlt. Sie erkennen, wie Sie selber auf den anderen wirken und ob er die Wahrheit sagt oder lügt.

Das reich bebilderte Buch "Mimikresonanz: Gefühle sehen. Menschen verstehen" versetzt Sie Schritt für Schritt in die Lage, andere aufgrund Ihres Gesichtsausdruckes richtig einzuschätzen. Auch wenn andere ihre Gefühle vor Ihnen verheimlichen wollen. Sie erhalten Aufschluss über die deutliche und sichtbare – allerdings auch sehr subtile – Mimik ihres Flirtpartners und Ihrer Mitmenschen.

Wer wünscht sich das nicht: Unwiderstehlich sein, so dass der potenzielle Partner oder die Partnerin nicht widerstehen können. Ihre persönliche Anziehungskraft beim Dating ist ausschlaggebend dafür, ob Sie der andere attraktiv findet und Sie wiedersehen möchte. Der Ratgeber "Die Psychologie der Anziehungskraft" gibt wertvolle Tipps zur Steigerung der eigenen Anziehungskraft. Das dort vermittelte Wissen wenden Sie erfolgreich in vielen Partnersituationen an. Hier mehr erfahren.

Anziehung zwischen Mann und Frau mit tiefen Gefühlen

Es heißt ja, was eine Person aussendet, das kommt zu ihr zurück. Das passiert beispielsweise, wenn Sie plötzlich tiefe Gefühle für jemanden, dem Sie begegnen, entwickeln. Irgendetwas an diesem Menschen bewegt Sie, gewisse Emotionen zu spüren. Beim ersten Treffen ist der optische Eindruck in den ersten 30 Sekunden sehr entscheidend, ob Sie sich mögen und anziehend finden.

Viele Menschen auf Partnersuche legen deshalb sehr viel Wert auf die eigene Erscheinung und das Äußere. Sie trainieren den eigenen Körper oder achten auf die Figur. Wollen Sie anziehend und attraktiv auf das andere Geschlecht wirken? Eine gesunde Ernährung hilft Ihnen dabei, schlank zu werden. Besonders einfach gelingt Ihnen das mit einem kostenlosen Webinar. Hier lernen Sie, ohne Diät ein gutes Körpergefühl und Ihr Traumgewicht zu erzielen.

Die körperliche Anziehung entsteht auch dadurch, dass diese Person das zu Ihnen zurückspiegelt, was Sie an ihm innerlich sehr bewegt. Es entstehen Schwingungen zwischen zwei Menschen, die sich auf der gleichen Frequenz bewegen.

Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennenMehr zum Thema erfahren:
Sich hingezogen fühlen zu jemanden aber nicht verliebt sein - Geht das?
Zum Artikel

Deshalb ist Anziehung auch kein Zufall. Sie funktioniert wie die Nachricht eines Senders, der den richtigen Empfänger trifft. Das passiert, wenn Menschen sich magisch anziehen. Eigentlich ist der ganze Vorgang aus physikalischer Sicht auf diese Art ganz einfach erklärbar.

Aus psychologischer Sicht wird es etwas komplizierter. Warum manche Situationen und Verhaltensweisen häufig schwer zu verstehen sind, zeigt das Buch "Die Psychologie der Anziehungskraft". Sie erfahren, warum der Mensch manchmal ein kompliziertes Wesen ist. Es ist spannend zu erfahren, wie die Verhaltensforscherin Vanessa van Edwards die geheimen »Codes« des Menschen entschlüsselt. Wer dieses Wissen anwendet, kann damit die eigenen sozialen Kompetenzen steigern.

Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennenMehr zum Thema erfahren:
Sehnsucht nach Liebe trotz Beziehung - Warum sehnen Sie sich nach einem anderen Partner?
Zum Artikel

Die starke Anziehungskraft zwischen Mann und Frau beruht auf einem Pol und Gegenpol. Wie bei einem Magnet. Ihre Ausstrahlung auf eine andere Person wird magnetisch und sie kann gar nicht anders, als darauf zu regieren. Erkennen Sie diese Tatsache an.

Zwei Menschen erkennen sich auf geistiger und seelischer Ebene

Dabei werden Energien freigesetzt, die Sie zu Höhenflügen veranlassen oder in tiefe Gräben schmeißen. Es fühlt sich mitunter so intensiv an, als ob jemand vom Blitz getroffen wird. Diese Art von Elektrisierung kann Ihnen sogar tiefen körperlichen Schmerz zufügen.

Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennenMehr zum Thema erfahren:
Körpersprache heimlich verliebter Männer - Wie Frauen ihre Verehrer ganz leicht durchschauen 
Zum Artikel

Wenn sich zwei Menschen erart zueinander hingezogen fühlen passen die Schwingungen den beiden Typen gut zueinander. Meist geht es dabei auch um die sexuelle Anziehung. Sie erkennen Sie an Ihren körperlichen Empfindungen in solchen Situationen.

Wenn die Chemie zwischen zwei Menschen stimmt, geht es dabei nicht um Äußerlichkeiten oder um die äußere Attraktivität. Die Sehnsucht zum anderen hin beruht auf inneren Vorgängen. Es ist ein drängender innerlicher Wunsch, sich mit dem anderen zu verbinden. Verliebtheit kann, muss dabei aber keine Rolle spielen.

Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennenMehr zum Thema erfahren:
Liebe und Partnerschaft - Wie Sie erfüllte Liebesbeziehungen erleben
Zum Artikel

Intellekt und Vernunft bleiben außen vor

Eine gegenseitige Anziehung zu spüren entzieht sich der eigenen Vernunft. Sie wissen vielleicht vom Intellekt her, dass es nicht gut und richtig ist, was Sie fühlen. Und trotzdem empfinden Sie ein derart drängendes Bedürfnis hin zu dieser Person. Und das, obwohl Sie vielleicht bereits einen Partner haben oder genau wissen, dass es nicht gut wäre für Sie, sich mit diesem Menschen einzulassen.

Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennenMehr zu dem Thema erfahren Sie hier:
Ist es eine Affäre oder eine Beziehung? - So finden Sie es heraus
Zum Artikel

Was sind die Anzeichen sexueller Anziehung? Das erkennen Sie lediglich als Betroffener. Sie spüren tief in Ihrem Inneren die Sehnsucht, sich mit der anderen Person zu vereinen. Die Gefühle dabei sind drängend. Wenn Sie der Sache aus dem Weg gehen wollen, haben Sie lediglich die Möglichkeit, den Kontakt zu diesem Menschen zu vermeiden.

Das ist natürlich sehr schwierig, wenn sich zwei Menschen zueinander hingezogen fühlen. Eine räumliche Distanz ist hilfreich, um diesem intensiven Gefühl ein Schnippchen zu schlagen. Es heißt ja auch, aus den Gedanken ist gleich aus dem Sinn.

Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennenMehr zum Thema erfahren:
Will er eine Beziehung oder nicht? - Seine Absichten erkennen
Zum Artikel

Es kann also schön und wünschenswert sein, diese magische Anziehungskraft zwischen Mann und Frau zu erleben. Andererseits kann eine derart starke Anziehung hin zu einem anderen Menschen stark belasten. Treffen Sie in einer solchen Situation die richtige Entscheidung.

Andere Leser suchten auch folgende Begriffe:
Weibliche Anziehungskraft steigern durch Gedanken und Bewusstsein. Die sexuelle Anziehung durch entsprechende Imagination wiederherstellen. Wer Wert darauf legt, kann die sexuelle Anziehung durch ein entsprechendes Verhalten erneuern. Die Anziehung zwischen zwei Menschen erkennen ist schwierig. Die Schwingungen zwischen Menschen nimmt nicht jeder wahr. Es gibt eine Energieübertragung zwischen menschen. Energetische Menschen können andere auf geistiger Ebene Beeinflussen. Die Resonanz zwischen Personen ist nicht immer gleich. Sexuelle Anziehung kann man auf gedanklicher Ebene erzeugen.

Das könnte Sie auch interessieren:


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Wie bekomme ich meinen Ex zurück?