Unglücklich in der Beziehung - Aber ich kann mich nicht trennen

unglücklich in beziehung aber kann mich nicht trennen
Manche Menschen denken sich, "ich bin unglücklich in meiner Beziehung, aber ich kann mich nicht trennen". Sie stecken fest in einer Partnerschaft, in der sie sich nicht mehr wohl fühlen. Warum fällt es trotzdem so schwer, los zulassen und sich zu trennen?

Inhalt:

Ich kann mich nicht trennen: Was hinter dem nicht Loslassen steckt
Unglücklich in der Beziehung: Wenn die Angst vor Einsamkeit zu groß ist
Ich will mich trennen, aber ich kann nicht: Frühere Verluste verhindern es
Ich schaffe es nicht, mich zu trennen: Es gibt keine Alternativen
Warum kann ich mich nicht trennen: Bereitschaft zum Leiden wegen Wunsch nach Anerkennung
Ich kann mich nicht trennen: Wie professionelle Hilfe den Weg ebnen kann
Belastende On-Off-Beziehungen: In einer Beziehung bleiben ohne Freude zu spüren

unglücklich in beziehung aber kann mich nicht trennen
CD-Tipp: In Liebe loslassen, was nicht glücklich macht von Kurt Tepperwein. Der bekannte Sachbuch-Autor gibt Hilfstellung dazu, den Sinn des Lebens für sich selber zu bestimmen. Es geht darum, eine Lebensaufgabe zu finden und zu erfüllen. Dabei ist die Intuition die Sprache des Herzens.

Mit dieser Kraft können Sie sich alle Wünsche erfüllen. Das bedeutet auch, sich von Angst, Problemen, Krankheit, Stress, Erwartungen, Partnerschaftskonflikten zu lösen. Sie finden Ihr eigenes  Glück oft in sich selber.  Den Augenblick erfüllen. Die sieben Schlüssel zum Glück. Sie finden auf der CD Heil-Meditationen zum liebevollen Loslassen.

Vielleicht gehören Sie zu jenen Menschen, die trotz gefühlter Demütigung keine Kraft zur Trennung haben. Das ist für Sie auf lange Sicht sehr unbefriedigend und kann Sie sogar krank machen. Das betrifft entweder Ihren Körper oder Ihre Seele und oft sogar beides. Häufig geht es Frauen so, die aus  dieser Falle nicht entkommen. Warum passiert das immer wieder?

unglücklich in beziehung aber kann mich nicht trennen
Mehr zum Thema erfahren:
Wie Partnerprobleme bewältigen? So erkennen und lösen Sie Ihre Beziehungskrisen rechtzeitig
Zum Artikel

Wiese stellen Frauen die eigenen Bedürfnisse hinten an und gehen über die eigenen Grenzen für den Partner? Die Ursache liegt nicht in mangelnder Intelligenz. Die wahren Gründe sind nicht gleich ersichtlich. Sie liegen meist in früheren Verletzungen der Seele.

Warum sich Menschen oft nicht aus unglücklichen Beziehungen befreien hat unterschiedliche Gründe und manchmal einen tieferen Sinn. Darüber nachzudenken, warum Sie an einem Partner fest halten kann Sie zur Lösung verhelfen.

unglücklich in beziehung aber kann mich nicht trennen
Mehr zum Thema erfahren:
Eine Beziehung beenden - Welche guten Gründe dafür sprechen
Zum Artikel

Ich kann mich nicht trennen: Was hinter dem nicht Loslassen steckt

Unglückliche Partner machen gern den anderen für ihr Unglück verantwortlich. Solange der andere da ist, ist er auch für das Leid zuständig. Dabei ist er immer das Problem und nicht Sie selber.

Diese Einstellung verhindert die eigene Weiterentwicklung. Dafür ist es erforderlich zu erkennen, dass jeder seines eigenen Glückes Schmied ist. Verantwortung abzulehnen führt meist ins eigene Chaos.

Unglücklich in der Beziehung: Wenn die Angst vor Einsamkeit zu groß ist

Viele Menschen stecken fest in einer Beziehung aus Angst vor Einsamkeit und dem Alleinsein. Das verhindert es, den Partner los zulassen. Denn ist er weg dann bin ich allein und habe niemanden, der den Verlust wettmacht.

Angst ist aber immer ein schlechter Ratgeber. Für manche Person bedeutet der Verlust des Partners diesen betrauern zu müssen. Mit diesem Gedanken wird die eigene Seele nicht fertig. Trauer ist für viele ein zu vermeidendes Gefühl, aber unerlässlich, um los zulassen und Platz für Ruhe und Neues zu schaffen. Viele kämpfen stattdessen lieber weiter.

unglücklich in beziehung aber kann mich nicht trennen
Mehr zum Thema erfahren:
Soll ich um ihn kämpfen? - Finden Sie es heraus
Zum Artikel

Ich will mich trennen, aber ich kann nicht: Frühere Verluste verhindern es

Häufig kommen frühere Verluste wieder ins Bewusstsein, wenn Menschen an eine Trennung denken. Sie spüren den vergangenen Schmerz wieder neu und wollen dem Ganzen lieber aus dem Weg gehen. Viele denken "Das verkrafte ich nicht noch einmal". Lieber nimmt die unglückliche Person das persönliche Leid in Kauf anstelle der finanziellen und seelischen Belastungen einer Trennung.

Ich schaffe es nicht, mich zu trennen: Es gibt keine Alternativen

In einer nicht zufriedenstellenden Beziehung zu verharren und tagtäglich irgendwie über die Runden zu kommen verhindert häufig, über den eigenen Tellerrand hinaus zu denken. Deshalb wirken unglückliche Personen oft auswegslos. Sie haben sich noch keine Gedanken über mögliche Alternativen für ein Leben nach der Trennung gemacht. Dafür fehlte ihnen bislang die Kraft.

Ein neuer Partner muss nicht zwangsläufig die einzige Option dafür sein. Es geht mehr darum, die eigene  Lebensgestaltung für die Zukunft zu planen. Häufig verlieren getrennte Paare ihren gemeinsamen Freundeskreis, verlassen das bisherige soziale Umfeld. Besonders schwierig ist das bei langjährigen Verbindungen. Für ältere Menschen ist es oft nicht so einfach, neue Freunde zu finden. Es ist bequemer, das gewohnte Leben weiterzuführen. Falls nötig auch unglücklich.

unglücklich in beziehung aber kann mich nicht trennen
Mehr zum Thema erfahren:
Das Ende einer Beziehung erkennen und richtig handeln
Zum Artikel

Warum kann ich mich nicht trennen: Bereitschaft zum Leiden wegen Wunsch nach Anerkennung

Der sogenannte Vaterkomplex ist häufig Schuld daran, wenn speziell Frauen in unglücklichen Beziehungen verharren. Sie verlieren sich dann womöglich selber und verrennen sich in einer Illusion.

Viele Töchter tun alles, um Anerkennung beim eigenen Vater zu finden. Für sie ist damit auch Liebe und Zuneigung dieser wichtigen Bezugsperson verbunden. Wenn ihren Gefühle und ihrem Engagement nicht Rechnung getragen wurde, geben sie sich dafür häufig selber die Schuld. Sie denkt: "Ich hab mich nicht genug angestrengt, ich muss noch einen Zahn zulegen".

unglücklich in beziehung aber kann mich nicht trennen
Mehr zum Thema erfahren:
Sehnsucht nach Liebe trotz Beziehung - Warum sehnen Sie sich nach einem anderen Partner?
Zum Artikel

Aus diesen frühen Erfahrungen resultiert häufig ein lebenslanges Verhalten, Liebe nur aufgrund von Leistung zu erhalten. Solche Frauen geben später ihre Beziehung zu einem Mann nicht so leicht auf ohne um das Fortbestehen zu kämpfen. Dieses krampfhafte Verharren in der Beziehung macht beide unglücklich und wird zur Qual. Den Ausweg finden beide oft nur durch eine Therapie. Die Frau lernt dabei, sich wieder selber und die eigenen Gefühle wahrzunehmen und nicht mehr auf die Gunst des Partners emotional angewiesen zu sein.

Ich kann mich nicht trennen: Wie professionelle Hilfe den Weg ebnen kann

Häufig sind die oben geschilderten fatalen Verhaltensweisen vielen Frauen in schwierigen Beziehungen gar nicht bewusst. Die eigene Selbsterkenntnis wieder zu erlangen ist deshalb ein steiniger Weg, häufig verbunden mit psychosomatischen Beschwerden. Erst wenn diese auftreten fange manche Partnerinnen an, etwas zu verändern. Depressionen sind nicht die einzigen Beschwerden, die auftreten und über die Zeit schwerwiegender werden.

Belastende On-Off-Beziehungen: In einer Beziehung bleiben ohne Freude zu spüren

Frauen brauchen häufig Hilfe, um aus einer quälenden oder schwierigen Beziehung entfliehen zu können. Professionelle Therapeuten helfen Ihnen dabei, die Gründe für Ihr eigenes Verhalten herauszufinden. Eine Therapie ist angesagt, wenn sich Beziehungsmuster immer wieder wiederholen und Partnerschaften häufig scheitern. Dann heißt es, aus diesem Teufelskreislauf herauszufinden und neue Wege zu beschreiten. 

Wie Partnerprobleme bewältigen? So erkennen und lösen Sie Ihre Beziehungskrisen rechtzeitig
Mehr zum Thema erfahren:
Beziehungskrise überwinden - Ist die Liebe noch zu retten? Das kommt darauf an...
Zum Artikel

Wenn sich ein PC "aufhängt", dann braucht es einen Neustart. Das System muss neu aufgesetzt werden. Das gleiche passiert mit einer Seele, die Hilfe benötigt. Der Psychologe hilft Ihnen dabei, Ihre Sicht- und Verhaltensweisen zu überdenken und zu verändern. Vielleicht erkennen Sie dann leichter, ob eine Trennung Sinn macht. Ein anderer Weg ist es, die eigene Partnerschaft wieder glücklicher zu gestalten.

Liebe einen anderen aber kann mich nicht trennen - Ich will mich trennen weiß aber nicht wie - Ich liebe meinen Mann nicht mehr kann mich aber nicht trennen - Sollte ich mich trennen Test - Wir lieben uns aber Beziehung funktioniert nicht - Ich schaffe es nicht mich zu trennen wegen Kind - Mein Mann tut nichts für die Beziehung - Ehe wann sollte man sich trennen?

Wie Partnerprobleme bewältigen? So lösen Sie Ihre Beziehungskrisen
Mehr zum Thema erfahren:
Wie Sie Ihre Beziehungskrise jetzt überwinden - Benutzen Sie Herz und Verstand und folgen Sie dieser Anleitung
Zum Artikel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen

Wie Frauen die wundersame Rückzugsphase des Mannes nach dem ersten Kennenlernen sicher einschätzen