Überspielt er seine Gefühle für Sie? Entdecken Sie die Anzeichen seiner Liebe

Überspielt er seine Gefühle für Sie

15 Zeichen dafür, dass er seine Gefühle für Sie überspielt

Natürlich will er sich von seiner besten Seiten zeigen. Darauf wird er seinen Focus legen und Sie werden es bemerken. Ob er nun an seinem Outfit etwas ändert, zum Friseur geht, häufiger Parfüm benutzt, sich gründlicher rasiert. Ganz nebenbei versäumt er es nicht, Ihnen von seinen kleinen und großen Erfolgen zu erzählen. Ob im Beruf, im Sport oder in seinem ganz persönlichen Umfeld. Ein wenig beeindruckt sollten Sie davon schon sein.

5. Er möchte sich immer vor Ihnen rechtfertigen

Es wäre schlimm für ihn, wenn Sie einen falschen Eindruck bekommst. Besonders wenn das Gespräch sich um andere Frauen dreht. Er will auf gar keinen Fall, dass Sie denken könnten es wäre mehr als eine oberflächliche Bemerkung oder Begegnung. Notfalls weist er Sie darauf nachdrücklich hin. Er ist immer noch nicht bereit, sich seine Gefühle für Sie einzugestehen, ist jedoch auf einem guten Weg dorthin.



6. Er starrt Sie ständig an

Ein bisschen sexuelle Spannung gehört zum Verliebtsein. Dabei spüren Sie wahrscheinlich, dass er Sie anstarrt. Das kann ganz unterschiedlicher Art sein. Einfach unbewusst, weil er von Ihnen fasziniert ist oder er will Ihnen mit Blicken Komplimente machen. Er signalisiert, wie sehr Sie ihm gefallen.

Überspielt er seine Gefühle für Sie
Buchempfehlung: "Männer sind anders. Frauen auch."

Vielleicht blickt er weg, wenn Sie sich umdrehen, weil er es nicht zu offensichtlich machen will. Ist er ein selbstsicherer Typ, hält er langen Augenkontakt. Sie genießen seine volle Aufmerksamkeit. Männer sind anders als Frauen. Das Buch "Männer sind anders. Frauen auch." beschreibt den modernen und häufig nicht entwirrten Beziehungsdschungel.

Die darin enthaltene "Gebrauchsanweisung" kann Ihnen helfen, den richtigen Umgang mit ihrem Partner zu finden. Jeder Mann erlangt mit John Grays Hinweisen vielleicht zum besseren Verständnis seiner Gefährtin.

Mehr zum Thema erfahren:
Wann und wie gesteht ein Mann seine Gefühle? - Wie Sie als Frau seine Liebe wahrnehmen
Zum Artikel

7. Seine Körpersprache spricht für ihn


via GIPHY
Versucht er 'auf cool zu machen', werden Sie das Spiel durchschauen wenn er seine Gefühle überspielt. Seine Körpersprache verrät es Ihnen. Vielleicht machen Sie ihn nervös, weil er eher der
schüchterne Typ ist. Oder er sucht die Nähe zu Ihnen, geht so ganz nebenbei auf Tuchfühlung. Vieles geschieht unbewusst. Sie können die Zeichen richtig deuten, etwa wenn er sich auf einmal unbewusst zu Ihnen lehnt.

Im nächsten Schritt verpasst er kaum eine Gelegenheit Sie zu berühren. Die Hand auf den Arm, die beiläufige Berührung, ein sanftes Streicheln, vorsichtige Annäherung. Hat er etwas Mut gesammelt, werden die Umarmungen länger und ein Küsschen auf die Wange, auf das Ohrläppchen fehlen nicht. Die Gefühle überwältigen ihn.

Überspielt er seine Gefühle für SieMehr zum Thema erfahren:
Verliebter Mann - Sein Blick verrät Ihnen seine Gefühle für Sie
Zum Artikel

8. Um Zeit mit Ihnen zu verbringen hilft er bei vielen Dingen

Seine Botschaft ist einfach und eindeutig. Sie können sich auf ihn verlassen, egal um was es geht. Er ist ein guter Zuhörer und ein guter Ratgeber. Als Mann kann er auch handwerklich anpacken und bietet gerne seine Hilfe an. Er macht seine Hände für Sie schmutzig und gibt manchen guten Rat, hilf den Kopf frei zu bekommen. Sie bekommen ein gutes Gefühl für ihn, können sich auf ihn verlassen, egal worum es geht.

9. Er bewundert Sie (obwohl er es nie zugeben würde)

Für ihn sind Sie das faszinierendste Geschöpf auf Erden. Wenn Sie reden, sich ihm zuwenden, vergisst er für einen Moment alles andere. Er schaut Sie an, tief in die Augen, ist verzaubert von Ihnen. Dabei weiß er, dass Sie schon einiges gemeistert haben und dennoch so positiv und erfolgreich sind.

Überspielt er seine Gefühle für Sie
Mehr zum Thema erfahren:
Wie verhält sich ein verliebter Mann? - Wie Sie als Frau seine Zuneigung erkennen
Zum Artikel

Ihre Leistungen, ob klein oder groß, sind für ihn ein großer Erfolg. Das sagt er nicht direkt, doch hört er zu und wird von Zeit zu Zeit ein paar feinfühlige Komplimente machen. Das ist ein deutliches Zeichen seiner Zuneigung.

10. Er wechselt in den Schutzmodus, wenn Sie in seiner Nähe sind

„Was sich liebt das neckt sich“ und so wird die eine oder andere humorvolle Bemerkung fallen. Selbst wenn er mal einen Witz auf Ihre Kosten machen sollte wird er nie gemein oder unhöflich sein. Anderen Menschen, vor allem Männern, wird er eine zu große Nähe oder Vertrautheit zu Ihnen nicht erlauben. Er möchte Sie schützen und selbst dafür sorgen, dass Sie gut nach Hause kommen und in Sicherheit sind. Er steht immer mehr zu seinen Gefühlen.

Überspielt er seine Gefühle für Sie
Mehr zum Thema erfahren:
Hat er Gefühle für mich? - Diese Anzeichen zeigen es Ihnen
Zum Artikel

11. Eifersucht macht ihm zu schaffen

Und damit sind wir bei einem nächsten, wichtigen Punkt. Er mag es nicht wirklich, wenn Sie mit anderen Männern unterwegs sind. Er hat Angst, dass Sie von ihnen womöglich noch beeindruckt sind und seine Chancen dann bei Ihnen schwinden. Sein Verhalten kann dann mitunter schon etwas komisch sein. Er ist sich Ihrer eben nicht immer ganz sicher. Das hat manchmal Vorteile, jedoch nicht immer.

Könnte es nicht sein, dass es mit anderen Männern mehr gibt als Small-Talk, etwa eine emotionale Nähe? Er wird einige Fragen stellen, um sich darüber Klarheit zu verschaffen.

Überspielt er seine Gefühle für Sie
Mehr zum Thema erfahren:
Die sexuelle Anziehung und ihre Anzeichen - Was bei Frauen und Männern besonders gut ankommt
Zum Artikel

12. Er nimmt Rücksicht und ist einfühlsam

Er hat Sie im Blick und wird erkennen, wann Sie Hilfe brauchen. Das ist für ihn eine gute Gelegenheit, seine beste Seite zu zeigen. Mann ist gerne starker Mann. Im Alltag lässt er Ihnen den Vortritt und zeigt sich als Gentleman. Häufiger wird er sich nach Ihrem Wohlbefinden erkundigen, möchte sich vergewissern, dass es Ihnen gut geht. Gelegentlich überrascht er Sie mit kleinen Geschenken.

13. Über persönliche Dinge reden

Es braucht Vertrauen und ein wenig Zeit, bevor persönliche Dinge in das Gespräch einfließen. Männer tun sich damit etwas schwerer, vielen fällt das Reden nicht so leicht. Ist das Vertrauen aber einmal hergestellt, ist es leicht und er redet gerne über persönliche Dinge mit Ihnen.

Überspielt er seine Gefühle für Sie
Mehr zum Thema erfahren:
Starke Anziehungskraft zwischen Mann und Frau - Wie sie entsteht und sich anfühlt
Zum Artikel

Über das, was ihn bewegt und antreibt, über Politik, Gesellschaft und Privates. Fragen Sie ruhig einmal nach wie er das oder jenes meint. Es hilft ihm, den Dingen mehr auf den Grund zu gehen, sich zu erklären und eigene Klarheit zu finden.

14. Er hat seine distanzierten Phasen

Auch Männer haben ihre Tage, an denen es nicht so gut läuft Er steht sich selbst und der Welt im Weg und ist im Allgemeinen nicht zufrieden. Das ist sicher Indiz für seine Gefühlslage, doch es richtet sich nicht gegen Sie. Er kämpft eher gegen seine eigenen Gefühle, seinen Unmut, seine Unlust an.

Überspielt er seine Gefühle für Sie
Mehr zum Thema erfahren:
Warum Anziehungskraft kein Zufall ist - So entsteht Liebe
Zum Artikel

Er spielt nicht mir Ihnen, er ist mit sich selbst beschäftigt. Das ist nicht "in Stein gemeißelt". Manchmal reichen ein paar fröhliche Worte, etwas Ablenkung und Zeit, um aus der distanzierten Phase wieder heraus zu finden.

15. Die Chemie und die sexuelle Spannung zwischen Ihnen sind unbestreitbar

Er mag Sie, und natürlich begehrt er Sie. Er will Intimität und Zweisamkeit. Nicht alles ist logisch, manchmal regiert die Leidenschaft. Im Alltag wird er sich ein Lächeln nicht verkneifen können, er sucht nach Möglichkeiten mit Komplimenten zu punkten, will gute Stimmung schaffen
und machen. Dabei ergeben sich auch sexuelle Andeutungen, als Zeichen seiner sexuellen Spannung. Das 'Knistern' zwischen Ihnen ist greifbar , schwer zu beschreiben, doch nicht zu leugnen.  Genießen Sie diese Momente.

Überspielt er seine Gefühle für Sie
Mehr zum Thema erfahren:
Erleben Sie das Wunder erster Zärtlichkeiten mit neuem Partner - So wird es ein Erlebnis
Zum Artikel

Ein kleines Fazit:

Er überspielt seine Gefühle,  um Sie aus einer kleinen Distanz heraus erst ein wenig kennen zu lernen. Männer und Frauen gehen damit nicht auf die gleiche Art und Weise um. Sie empfinden auch anders. Natürlich haben Männer ihre eigenen Gefühle. Sie zeigen sie aber weniger und lassen sie häufig nicht zu. Für sie ist das ein Selbstschutz und Teil ihrer Identität.

Nicht umsonst haftet es dem Begriff der „Männlichkeit' an. Sei stark wie ein Fels in der Brandung, lass dich durch nichts umwerfen. Nun aber kommt eine Frau ins Spiel und alles ändert sich. Mit Stärke allein ist da nichts zu machen. Frauen hingegen folgen eher ihrem Herzen. Darum verstehen sich Männer und Frauen häufig nicht. Und es ist immer ein Weg um hin zur Harmonie zu finden.

Er muss seine verborgenen Ängste vor Ablehnung und Schmerz überwinden, seine Gefühle einordnen um den Kopf für Sie frei zu bekommen. Sie können ihm dabei helfen. Sie sind seine kleine Zauberfee mit dem Stab der Fröhlichkeit, Ihrem offenen Wesen und Ihrer Unkompliziertheit, ihm den Weg zu weisen.
Das könnte Sie auch interessieren:





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Wie bekomme ich meinen Ex zurück?