Empfohlener Beitrag

Folgen Sie uns:

"Mag er mich?" - 6 Anzeichen, woran Sie erkennen, dass er Interesse hat

Bild
Mag er mich? Wie er seine Zuneigung zeigt. Viele Frauen fragen sich, „wann hat ein Mann Interesse an mir?“. " Mag er mich ?" können Sie anhand von 6 typischen Anzeichen beantworten.  Klassische Signale zeigen Ihnen, dass Sie ihm gefallen. Im Folgenden erfahren Sie Näheres zum Thema. Hier weiterlesen...

Eine gute Beziehung führen - was Sie dafür tun können

eine gute Beziehung
Jedes Paar wünscht sich, dass ihre eigene Beziehung eine gute ist und funktioniert. Die Scheidungsrate liegt zwischen 50 und 65 Prozent. Deshalb machen sich viele Menschen Gedanken, was sie für ein gutes Miteinander tun können. Erfahren Sie sechs Tipps, die Ihnen bei der erfolgreichen Gestaltung Ihrer Partnerschaft helfen sollen. Hier weiterlesen...

Nicht jede Verbindung verläuft gleich. Zu unterschiedlich sind die Charaktere der mit einander liierten Personen. Und trotzdem gibt es einige gemeinsame Merkmale, die zu einem guten Gelingen beim Zusammenleben beitragen.

eine gute Beziehung
Das Buch "Was Paare stark macht: Das Geheimnis glücklicher Beziehungen" (Link) ist der erfolgreichste Schweizer Beziehungsratgeber für eine glückliche Beziehung. Das Geheimnis für ein gemeinsames Liebesglück liegt laut den Autoren darin, wichtigen Beziehungskillern wie zu wenig Zeit zu zweit, Alltagsstress und zu hohen Erwartungen an den Partner aus dem Weg zu gehen.

Im folgenden Artikel erfahren Sie in den einzelnen Abschnitten, welche wesentlichen Bausteine zu einer glücklichen Partnerschaft passen. Überlegen Sie, ob Sie sich darin wiederfinden. Sie müssen allerdings nicht in jedem Punkt übereinstimmen. Es kommt immer auf die Bereitschaft der beiden Partner an, an sich zu arbeiten und Kompromisse einzugehen.

Es gibt viele Aspekte dazu, wie eine Partnerschaft zwischen Mann und Frau gut gelingt. Beide Partner wollen das gemeinsame Leben glücklich miteinander verbringen. Wenn der Alltag einzieht, stellen sich die ersten Herausforderungen an das Paar. Die Gewohnheit ist oft einer der ersten Fallstricke in Verbindungen.
 
Mehr zum Thema erfahren:
Beziehungskiller Alltag - Routine kann Ihre Beziehung zerstören
Zum Artikel

Wissenschaftliche Studien zeigen, wie eine gute Beziehung funktioniert. Es gibt ganz klare Indikatoren für gesunde Partnerschaften. An diesen Merkmalen erkennen Sie, wie es um Ihre eigene Verbindung steht.

Woran erkennen Sie eine gute Beziehung?

Ein Duft, der betört
Können sich Paare überhaupt sicher sein, dass ihre Beziehung glücklich ist? In ihrer Studie sind  Wissenschaftler der University of North Carolina diesen Thema nachgegangen. Offensichtlich ist ein wesentliches Kriterium für Partnerglück das gemeinsame Lachen. Das stärke die Verliebtheitsgefühl bei beiden Partner.

Das ist lediglich ein einziger Hinweis auf eine gute und harmonische Beziehung. Eine schöne Beziehung beruht auf weiteren Kriterien.

1. Sie fühlen sich zugehörig und vertrauen einander und mit einander wohlfühlen
Das sind zwei der wesentlichsten Faktoren für gut funktionierende Beziehungen. Ausschlaggebend für das gemeinsame Glück sind jedenfalls keine teuren Geschenke und überschäumenden Gefühle. Wenn diese zwischen Ihnen beiden vorkommen spricht nichts dagegen. Die Basis für Ihre gute Beziehung ist das aber nicht. Erfahren Sie mehr über Romantik zu zweit im Artikel "Die Magie der Romantik - Wie Sie Ihre Beziehung durch ein paar Tricks auffrischen" - hier klicken.

2. Ihr eigenes Wohlgefühl
Die eigene Lebensqualität und die einer guten Beziehung hängt von Ihrem eigenen Wohlgefühl ab. Es ist ganz gleich, in welcher Lebenssituation Sie sich gerade befinden. Glück empfinden Sie nur dann, wenn Sie sich selber wohl in der eigenen Haut fühlen. Überlegen Sie einmal, welche Rolle Ihr Partner bei Ihrem persönlichen Wohlgefühl spielt.

eine gute Beziehung
Mehr zum Thema erfahren:
Sehnsucht: Dauerhaftes Glück in der Liebe - Hinweise
Zum Artikel

Wie würde es Ihnen gehen, wenn er plötzlich nicht mehr da wäre? Das bedeutet nicht, dass Sie aneinander klammern. Nein, Sie beide lassen einander Luft zum Atmen, beherrschen das Spiel von Nähe und Distanz. Sie beide wachsen an Ihrem gemeinsamen Leben.

eine gute Beziehung
Erfahren Sie mehr zu diesem Thema:
Klammern in der Beziehung vermeiden - Das Spiel von Nähe und Distanz lernen
Zum Artikel

3. Sie versöhnen und vergeben sich nach einem Streit
Fast jedes Paar streitet hin und wieder mit einander. Dabei geht es nicht um eine Dauersituation. Beide vertragen sich nach Meinungsverschiedenheiten wieder mit einander. Und wenn dabei unschöne Dinge gesagt wurden, ist jeder bereit, dem anderen zu vergeben.

Beide versöhnen sich rasch wieder mit einander. Denn sie wissen, was sie aneinander haben. Voraussetzung für diesen konstruktiven Umgang ist es, dass Sie fair zueinander sind und eigene Fehler eingestehen können. Es ist ein Vorteil, sich gegenseitig die persönlichen Positionen zu erklären und einander zuzuhören. Das zeigt Respekt und Anteilnahme. Beides sind gute Zutaten für eine erfolgreiche Beziehung.

eine gute Beziehung
Mehr zum Thema erfahren:
Verletzungen - einen Neuanfang durch Vergebung starten
Zum Artikel

4. Kuscheln und Zärtlichkeiten sind genauso wichtig wie Sex
Guter Sex ist nicht zu verachten. Aber für viele glückliche Beziehungen nicht der Hauptbestandteil des Rezeptes. Es geht immer um das gemeinsame Wohlgefühl und ein gutes Zusammengehörigkeitsgefühl. Große Nähe zueinander können Sie auch mit Zärtlichkeiten und Kuscheln empfinden.

In den Medien wird häufig die Meinung vermittelt, eine glückliche Beziehung brauche ganz viel Sex und Abwechslung im Bett. Dadurch entsteht bei vielen Personen ein gewisser Leistungsdruck. Die Freude am gemeinsamen Liebesspiel soll nicht durch Leistungssport ersetzt werden. Wann und wie oft entscheidet jedes Paar lieber selber. Hauptsache beide Partner sind sich einig. Solange sich beide mit einander verbunden fühlen kommt die Lust auch wieder.

eine gute Beziehung
Erfahren Sie mehr zu diesem Thema:
Sexflaute überwinden - Was Sie für mehr Sex in Ihrer Beziehung tun können
Zum Artikel

5. Die eigenen Ansprüche an den Partner richtig einschätzen

Haben Sie an Ihren Partner bestimmte Ansprüche? Überlegen Sie, welche Auswirkungen Ihre Anspruchshaltung ihm gegenüber haben. Setzen Sie ihn unter Druck oder fördern Sie einander in angemessener Weise. In einer guten Beziehungen wachsen beide Menschen aneinander.

Mehr zum Thema erfahren: 
Wie sich Ihre Erwartungen an den Partner erfüllen - Vermeiden Sie diese Fehler
Zum Artikel


Ein glückliches Paar

6. Veränderungen in der Partnerschaft akzeptieren
Leben bedeutet Veränderung. So unterliegen lebendige Beziehungen immer einem gewissen Wandel. Ihre gemeinsame Lebenssituation verändert sich. Sie bekommen vielleicht Nachwuchs, der nach einigen Jahren wieder aus dem Haus geht. Das bedeutet Veränderung für Sie beide in der Partnerschaft. Genauso verändern sich Hobbys, Interessen, etc. Eine gute Beziehung akzeptiert die gemeinsame und auch individuelle Veränderung und trägt sie mit.

Paare begleiten einander manchmal auf sehr langen Lebenswegen. Da ist es normal, dass sich Beziehungen verändern oder an andere Lebensumstände anpassen. Ein gutes Miteinander ist geprägt durch Toleranz und Verständnis für einander. Verbindungen, die Veränderungen standhalten, haben eine besonders gute Qualität.

eine gute Beziehung
Mehr zum Thema erfahren:
Beziehung auffrischen - Die 5 besten Tipps für mehr Schwung in Ihrer Beziehung
Zum Artikel

6. Wenn das eigene Glücksgefühl überwiegt
Eine gute und glückliche Beziehung macht die beiden Partner zufrieden und ausgeglichen. Beiden leben ihr gemeinsames Glück jeden Tag neu. Natürlich kommt es in den besten Partnerschaften hin und wieder auch einmal zu Verstimmungen oder Streit. Aber alles in allem fühlen sich beide sehr glücklich in ihrer Situation und sehen sehr optimistisch in die gemeinsame Zukunft.

eine gute Beziehung
Mehr zum Thema erfahren:
Partnerschaftsglück: Was glückliche Paare stark macht
Zum Artikel

Fazit: Wer als Paar diese 6 Faktoren für eine gute Beziehung berücksichtigt, hat gute Perspektiven auf eine gemeinsame glückliche Zukunft.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte:



Beliebte Posts aus diesem Blog

Überspielt er seine Gefühle für Sie? Entdecken Sie die Anzeichen seiner Liebe

Wie Frauen die wundersame Rückzugsphase des Mannes nach dem ersten Kennenlernen sicher einschätzen

Welche Berührungen sind mehr als Freundschaft? 5 Anzeichen für Liebe

Woran erkenne ich im Chat dass er mich mag?

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen