Empfohlener Beitrag

Wie Sie mit Gedankenübertragung Gefühle und persönliche Eindrücke an eine geliebte Person senden

gedankenübertragung gefühle,
Mit Telepathie scheint eine Gedankenübertragung hin zu anderen Personen möglich zu sein. Darunter versteht man die Vermittlung von Gedanken, Gefühlen und Eindrücken. Diese Art der Weitergabe von Informationen zwischen Menschen findet statt, ohne die eigenen Sinnesorgane zu beteiligen. Anders ausgedrückt geht es um die Fähigkeit, nicht ausgesprochene seelische Inhalte einer anderen geliebten Person wahrzunehmen und dann mit Worten zu begreifen. Solche Mitteilungen werden häufig unbewusst erkannt. Häufig zeigt sich daraufhin eine Reaktion der betreffenden Person in der Außenwelt.  Gedankenübertragung ist ein kaum zu beschreibendes Phänomen, das aber bereits viele Menschen erlebt haben.

Wie funktioniert Telepathie?

Telepathie ist eine tolle Sache. Sie funktioniert, ganz gleich, wo Sie sich im Moment aufhalten. Sie können Nachrichten von einem Ende der Welt zum anderen und so Ihrem Partner Liebe senden. Keine Staatsgrenze kann sie aufhalten. Diese Kommunikationsform geschieht bewusst und unbewusst zwischen unterschiedlichen Personen.

telepathie liebe senden
Das Buch "Telepathie - Die Sprache des Herzens" zeigt Ihnen leicht erlernbare Techniken für den Einstieg in die faszinierende Welt der gedanklichen Kommunikation. (Link zum Buch)

Was sich wie ein Wunder anhört basiert auf bis heute nicht ganz geklärten Übertragungsmechanismen. Forscher sind sich aber einige, dass es Telepathie als besonderes Phänomen wirklich gibt. Grundlage dafür sind wissenschaftliche Experimente mit oft erstaunlichen Ergebnissen.

Es besteht sogar Einigkeit darüber, dass alle Menschen in der Lage sind, telepathisch zu kommunizieren. Vorausgesetzt, der einzelne trainiert diese Fähigkeit. Etwas Übung gehört meist schon dazu, wenn man sie bewusst einsetzen möchte.

gedankenübertragung gefühle,
Mehr zum Thema erfahren:
Mit Telepathie Liebe an einen früheren Partner senden
Zum Artikel

Wie Sie Ihre telepathischen Fähigkeiten aktivieren

Unsere moderne, digitalisierte Gesellschaft erlebt eine unglaubliche Reiz- und Datenüberflutung. Jeder ist überall online, informiert sich am Smartphone, chattet gleichzeitig per Whatsapp und überweist nebenbei online seine Miete. Ununterbrochen nimmt ihn die digitale Welt gedanklich gefangen.

Deshalb verwundert es kaum jemanden, wenn Menschen dabei die eigene innere Stimme nicht mehr hören. Wer Telepathie trainieren und anwenden möchte, benötigt dafür Ruhe und keine Ablenkung durch andere Medien. Voraussetzung für die bewusste Sendung gedanklicher Mitteilungen ist es, die eigenen Gedanken genau zu analysieren. Finden Sie heraus, was von Ihnen selber kommt und welche Eindrücke von außen auf Sie einprasseln. Das Geheimnis der Gedankenübertragung besteht darin, eigene Gedanken mit eigenen Gefühlen und einer bestimmten Person zu verknüpfen. Die andere Person nimmt Ihre Informationen umso stärker wahr, je intensiver dieser Vorgang ist.

gedankenübertragung gefühle,
Mehr zum Thema erfahren:
Woran erkennt man einen Seelenpartner?
Zum Artikel

Die Gedankenübertragung funktioniert gut, wenn Sie Ihre ureigenen Gefühle und Eindrücke, die in enger Beziehung zum Telepathie-Adressaten stehen, an diese Person übermitteln. Besonders gut gelingt es, wenn Sie in jemanden sehr verliebt sind.

Dabei geht es schließlich um eine Kommunikationsform, die auf Verbundenheit mit einem anderen Menschen basiert. Oft geschieht diese Gedankenübertragung hier wie von selbst, weil sich zwei Personen sehr nahe stehen und ähnlich empfinden Sender und Empfänger sind bereits aufeinander eingestellt. Das eigene Unterbewusstsein und die dort gespeicherten Eindrücke spielen eine große Rolle dabei.

gedankenübertragung gefühle,
Mehr zum Thema erfahren:
Wie Sie sicher Ihren Seelenpartner in der Liebe erkennen - Seelische Begegnungen erfahren
Zum Artikel

Telepathie erfolgt durch die Sinnesorgane und durch Ihren Geist. Dieses faszinierende Phänomen funktioniert mittels intuitiver Kommunikation und starken Gefühlen. Dabei geht es um Einfühlungsvermögen, wenn Sie auf diese nichtverbale Art kommunizieren. Neurowissenschaftler haben entdeckt, dass bei der Telepathie spezielle Gehirnariale aktiviert werden, die für die Speicherung von Erlebnissen und Erfahrungen zuständig sind.

Was passiert bei der Telepathie?
Manche Menschen haben eine größere Fähigkeit als andere für Telepathie oder Telekinese. Generell ist aber jeder dazu in der Lage. Menschen mit einer intensiven inneren Vorstellungskraft aktivieren besondere Frequenzen auf der mentalen Ebene. Personen mit telepathischen Fähigkeiten lesen intuitiv die Gedanken anderer oder können sogar mithilfe Ihrer Geisteskraft Gegenstände bewegen (Fernbewegung oder Telekinese).

gedankenübertragung gefühle,
Mehr zum Thema erfahren:
Den eigenen Seelenpartner erkennen
Zum kostenlosen E-Book

In der Welt der Parapsychologen ist es ganz normal, dass es solche übersinnlichen Dinge gibt. Dabei können dafür begabte Personen die Beweggründe, Gefühle, Eindrücke und Empfindungen bei anderen Lebewesen empfangen und auch Gedanken auf andere Menschen übertragen. Ihr Partner spürt auf diese Weise Ihre Liebe, auch wenn er nicht bei Ihnen ist.

Vielleicht kennen Sie selber Momente gewisser Vorahnungen. Sie sind im Begriff, jemanden anzurufen, aber diese Person kommt Ihnen zuvor. Sie beide haben wahrscheinlich gerade aneinander gedacht und sind auf die gleiche Idee gekommen, zum anderen Kontakt aufzunehmen.

gedankenübertragung gefühle, Mehr zum Thema erfahren:
Die innere Mitte finden - So gelingt Ihnen der Weg zurück zur eigenen Harmonie
Zum Artikel

Rupert Sheldrake, unter anderem Entdecker der morphologischen oder morphischen Felder, beschreibt diese Vorahnung als fernes Gefühl oder den 7. Sinn. Der britische Biologe spricht in seinem Buch "Der siebte Sinn des Menschen: Gedankenübertragung, Vorahnungen und andere unerklärliche Fähigkeiten" (Link zum Buch) davon, dass unerklärlich geltende Fähigkeiten wie die Telepathie ganz normale Dinge in der biologischen Natur des Menschen sind. Manche Personen haben diese Fähigkeiten verloren, andere trainieren sie. Sheldrake betont, dass die eine Tatsache sind.

Wenn Sie mit Ihrem Partner eng verbunden sind, dann ist es ganz normal, solche Dinge wie Telepathie zu praktizieren. Paare, die schon lange zusammen sind, verstehen einander oft, ohne ein Wort miteinander zu sprechen. Sie wissen intuitiv, was der andere fühlt und denkt und verstehen einander auf nonverbale Weise.

gedankenübertragung gefühle,
Mehr zum Thema erfahren:
Blockaden im Kopf lösen - So machen Sie sich frei!
Zum Artikel

Wie Sie Gedankenübertragung lernen und trainieren können

Telepathische Experimente verschiedener Forschern laufen seit Jahrzehnten. Dabei geht es immer um die oben beschriebene Interaktion von Materie und Geist. Wollen Sie Telepathie selber ausprobieren. Dann kommen Sie zuerst zur Ruhe und entspannen Sie sich. Schalten Sie von außen auf Sie einströmende Eindrücke aus und konzentrieren Sie sich auf Ihr Inneres. Informationen aus der Aussenwelt stören Sie dabei nur.

Stille und Entspannung sind der Schlüssel für Ihre geistige Konzentration. Jetzt nehmen Sie besonders starke innere Bilder und Eindrücke in Ihrem Inneren wahr. Womöglich können Sie diese nicht sofort einer Person zuordnen. Wie von allein finden Ihre Gedanken den Weg zum Adressaten. Eine andere Möglichkeit der Gedankenübertragung besteht darin, die eigenen Gefühle an eine Person zu senden, auf die Sie sich konzentrieren.

gedankenübertragung gefühle,
Mehr zum Thema erfahren:
Er will keine Beziehung, hat aber Gefühle für Sie - Tipps, wie Sie ihn an sich binden
Zum Artikel

Bei der Telepathie geht es darum, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit nach innen lenken. Den meisten Menschen fällt es heute sehr schwer, sich eine zeitlang nicht durch mediale oder visuelle Reize ablenken zu lassen. Das ist aber die Voraussetzung dafür, die eigene Gedankenkraft zu entwickeln. Ein gutes Hilfsmittel ist dabei die Visualisierung. Dabei stellen Sie sich Dinge oder Ereignisse bildlich im Geiste vor. Solche Szenen schärfen Ihre innere Wahrnehmung.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte auf Facebook:




Ähnliche Suchanfragen zu Gedankenübertragung Gefühle:
Telepathie Liebe. Telepathie Beispiele. Telepathie verstärken. Telepathie Erfahrungsberichte. Gedankenübertragung verliebt. Telepathie Liebe spüren. Telepathie lernen. Telepathie denkt er an mich. Wie sendet man telepathische Nachrichten. Telepathie erkennen. Gedanken an jemanden übertragen. Gedankenübertragung wie geht das? Telepathie zwischen zwei Menschen. Partner zurück durch Telepathie. Seelenpartner spüren. Telepathie er soll sich melden. Telepathie Gedanken senden. Telepathie mit Seelenpartner. Gedankenübertragung verliebt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen

Wie Frauen die wundersame Rückzugsphase des Mannes nach dem ersten Kennenlernen sicher einschätzen