Empfohlener Beitrag

Folgen Sie uns:

Eine gute Beziehung führen - was Sie dafür tun können

Bild
Jedes Paar wünscht sich, dass ihre eigene Beziehung eine gute ist und funktioniert. Die Scheidungsrate liegt zwischen 50 und 65 Prozent. Deshalb machen sich viele Menschen Gedanken, was sie für ein gutes Miteinander tun können. Erfahren Sie sechs Tipps, die Ihnen bei der erfolgreichen Gestaltung Ihrer Partnerschaft helfen sollen. Hier weiterlesen...

Eine Liebesschaukel in der Beziehung – Wie sie Ihr Liebesleben anregen kann


Viele Paare wünschen sich ein aktiveres und intensiveres Sexleben. Mit einer Liebesschaukel erleben Sie intime Momente auf besondere Weise. Ein besonders innovatives Modell kommt aus der Schweiz, von der Firma LONESOME DRAGON in Weisslingen. Erfahren Sie mehr über unbeschreibliche Momente.

Fast 40 Prozent deutscher Paare geben in einer Umfrage (Statista 2016) an, monatlich bis zu fünf Mal  Sex mit dem Partner zu haben. Gerade in längeren Beziehung schläft das gemeinsame Liebesleben etwas ein. Wer will, für den bieten sich in der eigenen Wohnung aufregende Orte für gemeinsamen Sex.  Neben dem Küchentisch, der Dusche oder der Couch stellt die Liebesschaukel eine weitere Möglichkeit dar, die Erotik in der Partnerschaft aufzupeppen.


Buchtipp: „No sex-Flaute im Bett: Keine Lust mehr auf Sex kann man lernen!: Oder die Kunst, den Partner sexuell lahmzulegen und die Libido in der Beziehung zum Erlöschen zu bringen“. Dieses Buch spricht unausgesprochene Tabus an. Es zeigt, warum Ihr Partner plötzlich keine Lust mehr auf Sie hat. (Link zumBuch).

Damit keine Langeweile beim gemeinsamen Sex entsteht und der eine oder andere sich auf eine Affäre einlässt, gestalten Sie Ihre intimen Begegnungen immer wieder neu und aufregend. Neue Leidenschaft entfachen Sie beispielsweise mit Sex-Toys. Die Liebesschaukel dagegen verspricht, dass Sie beide zum absoluten Höhepunkt kommen und dabei abheben.

Wie Sie in der Liebesschaukel Höhenflüge erleben

Mit der kleinen aber feinen Liebesschaukel von Lonesome Dragon erleben Sie einen besonders intensiven Sex. Die "Macher" sind ein ganz normales Paar, das das Modell mit viel Enthusiasmus und Herzblut entwickelt hat. Ganz so, so wie sie sich selber in ihrer eigenen Beziehung eine gewünscht haben. Zu den Ursachen einer Sex-Flaute erfahren Sie im Artikel „Wenn der Sex keine tiefe Befriedigung schenkt“ mehr (zumArtikel).

Nach mehreren Jahren, unzähligen Versuchen und Prototypen sowie überraschenden, ungeahnten Hürden und Rückschlägen, wurde dann endlich die Liebesschaukel "Private Euphoria" geboren. LONESOME DRAGON gilt noch als "Geheimtipp". Allerdings erfreuen sich schon Paare rund um den Globus der besonderen Momente durch dieses einzigartige Schaukelmodell. 


In einer Liebesschaukel können Sie ganz bequem Sex haben, und zwar im Sitzen oder Liegen. Liebesschaukeln sind auch als Sexschaukeln oder Sling bekannt. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien. Ein Paar findet darin einen bequemen Platz und erlebt besondere sexuelle Höhepunkte. Dieser schwebende Liebeshimmel wird fest an der Decke verankert.

Die besonderen Vorteile dieses „Hilfsmittels“ beim Sex

Viele Paare zeigen sich begeistert über den Einsatz der "Private Euphoria" in ihrer Beziehung. Sie bestätigen, dass das Modell ihr Intimleben tatsächlich bereichert hat. Die Anwender sind jung oder ältere Personen und sind meist sportlich beweglich. Es gibt Paartherapeuten, die die Liebesschaukel empfehlen und ihren Klienten neue Erfahrungen und einen anderen Zugang zur Sexualität in Aussicht stellen. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Sex-Blockaden wieder loswerden, dann lesen Sie hier weiter. 

Foto: https://www.lonesome-dragon.ch/
 

Ein weiterer Vorteil bei der Anwendung einer Sexschaukel im Liebesleben von Paaren soll die Kraft durch Entspannung sein. „Durch die entspannte Haltung beider Partner können sie sich völlig ablenkungsfrei darauf konzentrieren, einander an den Händen zu halten, dem Partner tief in die Augen zu schauen oder die Atmung aufeinander abzustimmen und so einen besonders intensiven Orgasmus zu erleben“, heißt es auf der Webseite der Hersteller.

Viele Anwender berichten von einem tantrischen Ritual mit nie dagewesenem Erlebnis. Durch ein Liebesspiel in einer Liebesschaukel entstehen ungewöhnliche Momente, die den Alltag vergessen lassen. Männer und Frauen durchbrechen das eigene eingefahrene sexuelle Verhalten. „Es entsteht eine extrem prickelnde Aura“, berichten einige Paare.

Wer sich für ein „Probeliegen“ in der Liebesschaukel interessiert, kann den Showroom des Anbieters besuchen. Als Paar lohnt es sich auf jeden Fall, das eingeschlafene Sexleben in der eigenen Beziehung wieder in Schwung zu bringen.  Die Sexliege ist dafür eine gute Alternative.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte:

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie verhält sich ein unglücklich verliebter Mann?

Wie Frauen die wundersame Rückzugsphase des Mannes nach dem ersten Kennenlernen sicher einschätzen

Wenn verliebte Männer abweisend sind - An Frauen, die die Welt nicht mehr verstehen

Woran erkenne ich im Chat dass er mich mag?