ungesunde beziehung

Er will keine Beziehung – Wann ein Kontaktabbruch Sinn macht

Sind Sie seit einiger Zeit mit einem netten Mann liiert? Aber er kann sich nicht entscheiden, er will keine Beziehung mit Ihnen eingehen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie sich jetzt am besten verhalten….

Er will keine Beziehung – Ist ein Kontaktabbruch sinnvoll?

Sie haben sich in diesen Mann verliebt und würden gern immer mit ihm zusammen sein. Sie lieben es,   Zeit mit ihm zu verbringen und fühlen sich wie im siebten Himmel. Gern würden Sie ihn Ihren Freunden vorstellen. Er will aber keine Beziehung mit Ihnen. Sollten Sie jetzt einen Kontaktabbruch in Erwägung ziehen?

Er genießt zwar ebenfalls die Zeit zu zweit mit Ihnen. Aber wenn Sie sich öfter mit ihm verabreden wollen, reagiert er abweisend. Er erklärt, er hätte zu viel um die Ohren, der Job wäre sehr herausfordernd. Wenn Sie ihn fragen, ob Sie beide jetzt fest zusammen sind, weicht er aus. Er ist sich der Sache nicht sicher. Das sage er Ihnen auch ganz direkt. “Ich möchte meine Freiheit nicht verlieren” sind seine Worte. Er kann sich nicht für Sie entscheiden.

Das macht Sie sehr traurig, weil Sie ihn so sehr lieben. Sie verstehen ihn überhaupt nicht. Am Liebsten wären Sie die ganze Zeit im ihm zusammen. Sie verstehen nicht, warum er sich das nicht genauso wünscht wie Sie.
Lesen Sie weiter und erfahren Sie in diesem Artikel:

• Wie Sie sich jetzt am besten verhalten
• Wie Sie am besten reagieren, wenn er sich wieder meldet
• Welche Gründe er dafür haben könnte, sich nicht an Sie zu binden

Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch

Sie können nicht erzwingen, dass er mit Ihnen eine Beziehung eingeht. Er scheint kein Interesse daran zu haben, sich fest an Sie zu binden. Da hilft Ihnen der ganze Kummer nicht weiter. Aber vielleicht das Buch “Das Geheimnis, wie Sie seine Rückzugsphase in Liebe verwandeln”. Darin erfahren Sie, wie Sie eine unsichere Verbindung in eine feste Partnerschaft überführen.

Lassen Sie sich von Ihrem Gefühlschaos nicht unterkriegen. Respektieren Sie die Entscheidung Ihres Freundes und kämpfen Sie nicht dagegen an. Gehen Sie lieber strategisch vor.

Werden Sie wieder Herr oder Frau über Ihre eigenen Gefühle. Gehen Sie jetzt besser auf Abstand zu ihm. Das hilft Ihnen, sich wieder besser zu fühlen. Wenn Sie ihm nicht ständig begegnen, macht Sie das wieder emotional unabhängiger. Natürlich können Sie ihn nicht ganz vergessen.

Wie gesagt, es ist nicht möglich, die Liebe zu erzwingen. Wenn ein Mann keine Beziehung mit Ihnen will, sollten Sie bei ihm wieder auf Abstand gehen. Manche Kerle wenden eine Art Warmhaltetaktik an. Wie das funktioniert und warum Ihnen das nicht weiterhilft, erfahren Sie im Artikel “Wie Sie die Warmhaltetaktik einiger Männer durchschauen und nicht in der Warteschleife stecken bleiben

Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch

Sich immer wieder neue Hoffnungen zu machen raubt Ihnen Ihre Kraft. Außerdem sind Sie dann in einer Art Falle gefangen. Sie haben keine Chance, jemanden anders kennenzulernen, der vielleicht sehr gern mit Ihnen zusammensein möchte. Lassen Sie sich nicht hinhalten von jemanden, der letztendlich doch nichts von Ihnen will.

Bleiben Sie seltbstbewusst! Wenn er keine Beziehung mit Ihnen will, dann hat er Sie auch nicht verdient. So eine tolle Frau wie Sie lernt er nicht mehr so leicht kennen. Ein Kontaktabbruch könnte Ihnen erstmal weiterhelfen.

Warum Sie besser den Kontakt abbrechen, wenn er keine Beziehung will

Lassen Sie sich nicht für dumm verkaufen oder ausnutzen. Auch dann nicht, wenn Ihnen dieser Kerl über die Maßen gut gefällt. Vielleicht macht er Ihnen schöne Komplimente, ist großzügig und schreibt Ihnen nette Whatsapp-Nachrichten. Aber Sie wissen ganz genau: Er will keine Beziehung mit Ihnen, er will nur Spaß und Abwechslung. Er hat nichts gegen eine Affäre. Wenn Sie etwas anderes suchen, dann brechen Sie den Kontakt lieber ab. Lesen Sie auch den Artikel “Ist es eine Affäre oder eine Beziehung? – So finden Sie es heraus”.

Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch

Wenn Sie sich weiter mit diesem Mann treffen, machen Sie sich unnötige Hoffnungen. Er wird Sie enttäuschen, weil er seine Meinung nicht ändert. Das raubt Ihnen auf Dauer Ihre ganze Energie. Außerdem fällt es Ihnen womöglich sehr schwer, einem anderen Bewerber überhaupt wieder zu vertrauen. Denn Sie fragen sich vielleicht, ob alle Männer so sind. Nein, das ist nicht der Fall. Sie finden sicher noch einen anderen Partner, der sich an Sie binden möchte, weil er Sie wirklich liebt.

Wie Sie wieder emotional frei werden, wenn Sie den Kontakt abbrechen

Vermeiden Sie es, immer wieder in Versuchung zu geraten, ihn zu kontaktieren. Dafür löschen Sie am besten seine Handynummer. Löschen Sie ihn auf Facebook als Ihren Freund und folgen Sie ihm nicht mehr auf Instagram. So machen Sie ganze Sache mit dem Kontaktabbruch und schützen sich vor immer neuen Enttäuschungen. Erfahren Sie mehr im Artikel “On-Off-Beziehung aufrecht erhalten oder klare Verhältnisse schaffen? Wie mit dem Hin und Her der Gefühle umgehen?”

Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch,

Das mag Ihnen sehr schwer fallen. Aber es hilft dabei, emotional wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Durch Ihren radikalen Kontaktabbruch signalisieren Sie, dass Sie kein Interesse an jemanden haben, der sich nicht für Sie entscheiden kann. Denn er will keine Beziehung mit Ihnen und deshalb gehen Sie auf Abstand.

Sie sind immer noch in ihn verliebt. Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie Ihren Liebeskummer möglichst rasch überwinden und wieder froh und glücklich werden. Mehr erfahren Sie im Artikel “Liebeskummer überwinden: Herzschmerz verstehen und bewältigen”

Wie Sie ihn vergessen und wieder selber der Mittelpunkt in Ihrem Leben werden

Es fällt Ihnen wahrscheinlich sehr schwer, sich von Ihrem Schwarm zu distanzieren. Schließlich hatten Sie sich bis über beide Ohren in diesen Mann verknallt. Aber so langsam kommt die Ernüchterung. Es törnt Sie ab, wenn Sie erfahren: Er will keine Beziehung. Ein Kontaktabbruch ist die beste Lösung. Sonst kommen Sie emotional nicht wieder so leicht auf die Beine.

Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch,

In dieser Situation hilft es sehr, wenn Sie sich selber und Ihre eigenen Bedürfnisse wieder mehr wahrnehmen. Dann sehen Sie klarer, um was es Ihnen wirklich geht. Sie erkennen, was Ihnen fehlt und wonach Sie sich sehnen. Und Sie stellen fest, dass Ihr neuer Freund nicht die richtige Person ist, mit der Sie das erreichen. Er will keine Beziehung, kann sich nicht für Sie entscheiden. Dann eben nicht. Sie finden einen anderen Traumprinzen, ganz sicher.

Er will keine Beziehung – Dann gehen Sie besser Ihre eigenen Wege

Nachdem Sie Ihre Situation richtig eingeschätzt haben, machen Sie den nächsten Schritt. Sie gönnen sich eine richtig schöne Auszeit. Zusammen mit Ihrer besten Freundin buchen Sie eine nette Reise, machen eine Bergtour mit Hüttenübernachtung oder verbringen eine besondere Qualitätszeit in einem Wellnesshotel. Tun Sie nur das, was Sie gerne machen und was Ihnen gut tut. Ihr Freund gerät dabei immer mehr in den Hintergrund und Sie sind bald wieder frei für neue Lebenswege.

Sind Sie in den Sozialen Netzwerken unterwegs? Dann teilen Sie doch Ihre besonderen Momente. Vielleicht erfährt Ihr Ex-Schwarm davon und sieht, dass Sie auch ohne ihn sehr gut leben und sich amüsieren.

via GIPHY

Diese kleine Auszeit mit Ihrer besten Freundin wird Ihnen helfen, wieder zu sich selber zurück zu finden. Ihre Lebensgeister erwachen zu neuem Tatendrang. Er will keine Beziehung, aber das muss Ihr persönliches Lebensglück nicht beeinträchtigen. Andere Mütter haben schließlich auch noch nette Söhne. Die Gespräche mit Ihrer Mädelsrunde geben Ihnen Rückenwind und bestärken Sie in Ihrer neuen Sichtweise. Schließlich haben fast alle Frauen schon einmal einen Typen kennengelernt, der sich nicht wirklich an sie binden wollte.

Er will keine Beziehung – Dann flirten Sie am besten mit einem anderen

Es scheint diesem Mann nicht wirklich etwas an Ihnen zu liegen. Wahrscheinlich macht es ihm nichts aus, wenn Sie andersweitig flirten. Damit möbeln Sie Ihr angeschlagenes Ego wieder auf. Ihr Selbstbewusstsein läuft erneut zur Hochform auf. Das haben Sie auch nötig nach diesem Flirt mit einem Mann, der keine Beziehung mit Ihnen will. Ein Kontaktabbruch zeigt ihm, dass Sie nicht auf ihn angewiesen sind.

Gelegenheit für einen Flirt findet sich recht einfach. Es genügt oft schon, jemanden beim Shoppen anzulächeln. Vielleicht kommen Sie beim Kaffee trinken einfach ins Gespräch und verabreden sich für ein Date. Das Leben steckt voller Gelegenheiten. Das gilt für jeden gleich, nicht nur für Ihren Ex-Schwarm. Er will keine Beziehung mit Ihnen. Das macht gar nichts, Sie finden jemanden anders, der Sie mehr wertschätzt.

Flirten ist eine gute Gelegenheit, die eigenen Sorgen zu vergessen. Die Sonne geht auf, wenn Sie jemand anders anlächelt. Sie kommen gleich auf ganz andere Gedanken und beginnen innerlich zu lächeln. Das lenkt von Liebeskummer ab.

Er will keine Beziehung – Was Sie tun sollten, wenn er sich aber anders verhält?

Männer sind für Frauen oft sehr schwer einzuschätzen und zu verstehen. Ihr Verhalten erzeugt bei den Damen oft Unverständnis. Besonders dann, wenn er nicht das tut, was sie sich wünscht. Er will keine Beziehung, sie aber schon. Das ist für manche Frau nicht nachvollziehbar. Besonders dann, wenn sie denkt, er steht auf sie. Dieser Mann ist dann ein Buch mit sieben Siegeln. Erfahren Sie mehr im Artikel “Steht er auf mich? – An diesen 12 Anzeichen erkennen Sie es”.

Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch,

Er will zwar keine Beziehung mit Ihnen. Aber trotzdem verabredet er sich immer wieder, will sich ständig mit Ihnen treffen. Was sollten Sie davon halten? Als Frau sind Sie verwirrt und können sein Verhalten nicht richtig einschätzen.

Er sucht ganz offensichtlich nichts Ernstes. Es geht ihm nur um Ablenkung und Spaß. Sie scheinen für ihn irgendwie interessant zu sein. Aber mehr eben nicht. Das ermutigt Sie, Sie erwarten mehr von ihm. Aber dieses Hoffen scheint umsonst, denken Sie. Dieser unentschlossene Typ ist schwer zu durchschauen. Eigentlich sollte er sich um Sie bemühen. Erwartet er von Ihnen, dass Sie um ihn kämpfen?

Lassen Sie sich lieber nicht darauf ein. Es könnte dramatisch für Sie enden, wenn Sie sich zu sehr emotional in die Sache verwickeln. Zum Schluss hat er Sie doch nur hingehalten und Sie haben zu viele Federn bei der Sache gelassen. Eine Erfahrung lehrt: Wie eine Liebesgeschichte beginnt, so läuft sie in der Regel auch weiter. Das wollen Sie aber nicht: Immer hinter ihm her rennen und um seine Gunst buhlen. Deswegen wird er sich nicht für Sie entscheiden.

Warum meldet er sich ständig und sucht den Kontakt zu Ihnen?

Er hat Ihnen zwar mehrfach gesagt, er will keine Beziehung mit Ihnen. Und trotzdem ruft er Sie alle zwei Tage an und schreibt Ihnen ständig Whatsapp-Mitteilungen. Er fragt dabei, wie es Ihnen geht und was Sie machen. Was ist davon zu halten? Eigentlich gar nichts. Er hat wahrscheinlich Langeweile, weiß nichts Besseres mit seiner Zeit anzufangen. Aber Sie wollen doch kein Pausenfüller sein für jemanden, der nicht weiß, was er will. Seien Sie mutig und machen Sie einen Kontaktabbruch.

Hören Sie auf, ständig nachzusehen, ob er Ihnen geschrieben hat. Es sollte Sie gar nicht mehr interessieren. Wahrscheinlich folgt dieser Mann lediglich seinem Jagdttrieb. Sie sind nur eine Trophäe unter vielen, mit denen er sein eigenes Ego aufmöbelt. Sobald er Sie erobert hat, verabschiedet er sich wieder. Das war’s. Lassen Sie sich lieber nicht darauf ein, sonst bleiben Sie mit gebrochenem Herzen zurück.

Viele Männer suchen Kontakt zu Frauen, um Sex zu bekommen. Sie machen den Damen Komplimente und erzählen romantische Geschichten, nur um sie ins Bett zu bekommen. Ein nettes Spiel aus seiner Sicht. Als Frau könnten Sie dabei einige emotionale Blessuren abbekommen. Lassen Sie sich lieber nicht auf solche Angebote ein. Schließlich hat er Ihnen klar gesagt, er will keine Beziehung (… sondern nur seinen Spaß).

Männer, die sich nicht auf eine Beziehung einlassen, suchen oft noch Kontakt zu anderen Frauen. Sie wollen nicht auf Sex mit anderen Damen verzichten.

Wie finden Sie heraus, was der Mann wirklich will?

Sie wollen wissen, woran Sie bei ihm sind. Er will zwar keine Beziehung aber ein Kontaktabbruch kommt erst mal nicht in Frage für Sie. Aber hinhalten soll dieser Mann Sie auch nicht. Deshalb ist es jetzt an der Zeit, herauszufinden, um was es ihm wirklich geht. Wie Ihnen das gelingt? Hier ein paar Tipps, wie Sie sich jetzt am besten verhalten:

1. Sagen Sie ganz klar, was Sie selber wollen und was nicht

Seien Sie mutig und gerade heraus. Es gibt keinen Anlass dafür, mit Ihren Wünschen und Zielen hinter dem Berg zu halten. Es geht nicht darum, diesen Mann nicht zu verletzt. Er könnte Sie verletzen, wenn Sie ihm nicht ganz klar mitteilen, was Sie von einer Bekanntschaft mit ihm erwarten. Er soll ruhig wissen, wie er mit Ihnen dran ist. Dann wird es ihm wahrscheinlich schwerer fallen, Ihnen gegenüber unverbindlich zu bleiben. Er weiß genau, dass Sie das selber wissen. Außerdem kann er sich nachher nicht herausreden, er wäre von etwas anderem ausgegangen, hätte Sie missverstanden.

2. Fragen Sie ihn ganz direkt, warum er keine Beziehung will

Sie müssen sich nicht mit ihm streiten. Es macht auch keinen Sinn, ihn unter Druck zu setzen. Am besten fragen Sie ihn einfach ganz ungeniert und direkt, warum er keine Beziehung will. Nachdem Sie seinen Grund erfahren haben sagen Sie ihm ganz klar, dass Sie dann kein Interesse mehr haben und einen Kontaktabbruch als das Beste ansehen. Schließlich haben Sie andere Erwartungen an einen Kontakt mit ihm.

Es ist oft das Beste, die eigenen Anliegen, Wünsche und Erwartungen sehr direkt zu kommunizieren. So entstehen keine Missverständnisse. Jeder kennt sich aus und kann sich darauf einstellen, mit wem er es zu tun hat. Sie vermeiden dadurch viele Missverständnisse und gehen langwierigen Ungewissheiten vor vornherein aus dem Weg. Das erspart Ihnen viele Enttäuschungen und vergebens eingesetzt Gefühle für die andere Person.

3. Geben Sie ihm eine Bedenkzeit

Sie haben sich in diesen Mann verliebt. Aber er will keine Beziehung. Ein Kontaktabbruch ist dann keine einfache Sache, wenn große Gefühle im Spiel sind. Und manchmal kann es sinnvoll sein, einem unentschlossenen Kerl etwas Zeit zu geben. Er mag Sie auch, das spüren Sie. Aber er ist sich noch nicht sicher, ob Sie die Richtige sind. In solchen Situationen ist es gut, dass Sie beide sich eine Auszeit nehmen und Ihre Gefühle sortieren. Vielleicht ist die Sehnsucht ja größer als die Bedenken es sind. Vereinbaren Sie eine gewisse Zeit, in der Sie keine Kontakt zueinander haben. Danach wissen Sie vielleicht, wie der Mann zu Ihnen steht. Und wie Sie zu ihm stehen.

Vielleicht kommt es doch noch zu einer glücklichen Beziehung. Häufig verhindert Bindungsangst einen Mann, sich auf eine Partnerschaft wirklich einzulassen. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema im Artikel “Bindungsangst überwinden – Symptome und Anzeichen erkennen”.

Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch,

4. Setzen Sie ein Ultimatum

Er will keine Beziehung. Das hat er Ihnen gesagt. Und trotzdem kommt es zwischen Ihnen zu keinem Kontaktabbruch. Er ruft Sie immer wieder an und schreibt Ihnen Whatsapp-Nachrichten. Sie sind verwirrt und wollen klare Verhältnisse. Sie haben ihm ganz klar gesagt, was Sie sich wünschen. Er hatte Zeit, darüber nachzudenken. Und jetzt kommt der Zeitpunkt, an dem er sich entscheiden muss. Er weiß das, denn Sie haben ihm ein Ultimatum gesetzt. Entweder geht er jetzt auf eine Beziehung mit Ihnen ein oder Sie brechen den Kontakt ab.

Damit machen Sie ihm ganz klar, dass Sie nicht ewig auf ihn warten. Schließlich geht es auch um Ihre Lebenszeit, die Sie sinnvoll nutzen wollen. Zeit vergeht schneller als man denkt. Und plötzlich sind die besten Chancen vertan. Machen Sie ihm ganz klar, dass es auch um Ihr Lebensglück geht und Sie kein Interesse an Spielchen haben. Erwecken Sie vor allem nicht den Eindruck von Bedürftigkeit.

Er will keine Beziehung aufgrund schlechter Erfahrungen

Bindungsangst kommt bei ganz vielen Männern vor. Sie haben in früheren Beziehungen schlechte Erfahrungen gemacht und hadern immer noch an einer gescheiterten Verbindung. Das männliche Ego wurde dadurch angekratzt und es fällt einem Mann dann schwer, eine neue Bindung einzugehen. Er hat Angst vor weiteren Enttäuschungen und Verletzungen. Hier ist es wichtig, gegenseitig neues Vertrauen aufzubauen. Unterlassen Sie aber bitte den Versuch, seine Therapeutin zu sein. Das macht Sie nicht glücklich. Ein Kontaktabbruch ist die bessere Lösung. Er muss mit diesem Problem erst einmal selber zurecht kommen.

Bei Männern, die erst vor Kurzem eine Trennung oder Scheidung hinter sich hatten, sollten Sie vorsichtig sein. Oft ist diese Person noch nicht bereit für eine neue Bindung. Sie sucht vielleicht nur Ablenkung und will sich aber emotional noch nicht wieder binden. Hängen Sie Ihr Herz nicht an diesen Mann. Er wird Sie enttäuschen.

Er will keine Beziehung – Sie aber schon

Hier stehen zwei gegensätzliche Interessen gegenüber. Er kann keine echte Nähe zulassen. Sie wünschen sich aber nichts sehnlicher, als einem Partner sehr nahe zu sein. Er will deshalb keine Beziehung, weill er Ihnen diesen Wunsch nicht erfüllen kann. Er hat Angst vor erneuter Verletzung und lehnt es deshalb ab, mit Ihnen eng verbunden zu sein.

Er sagt, er will keine Beziehung, weil er nicht noch mal so schlimm verletzt werden möchte. Er hält Sie deshalb auf Abstand. Das ist traurig, aber Sie müssen das akzeptieren.

Ein Mann, für de Sie die einzige Favoritin sind, strengt sich an, Sie zu erobern. Und das ist es doch eigentlich, was Sie sich als Frau von einem Partner wünschen. Sie wollen erobert werden. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden. Akzeptieren Sie deshalb, wenn sich Ihr Schwarm anders verhält. Er will keine Beziehung zu Ihnen und Sie sollten sich nicht für Liebeskummer sondern einen raschen Kontaktabbruch entscheiden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte:

Andere Suchbegriffe zum Thema:
Er will keine Beziehung. Weiterhin treffen oder gehen? Kontaktabbruch aufgrund einseitiger Liebe. Er ist zurzeit nicht bereit für eine feste Bindung. Kontaktabbruch wirklich aufrecht erhalten?
Kontaktabbruch weil er momentan keine Beziehung will. Er will momentan keine Beziehung, aber Freundschaft.

Er will momentan keine Beziehung aber Kontakt. Er ist verliebt, will aber momentan keine Beziehung. Was tun, wenn er sich meldet, aber keine Beziehung will? Er will keine Beziehung aber mich nicht verlieren. Er will keine Beziehung aber Freundschaft plus. Er will keine Beziehung hat aber Gefühle. Er will keine Beziehung nach einer Trennung.

Er sagt, er hat keine Gefühle, verhält sich aber anders. Er hat keinen Kopf für eine Beziehung.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.