Wie findet man als Paar wieder zusammen?

Wie findet man als Paar wieder zusammen? Indem Sie sich Zeit füreinander nehmen und ganz bewusst harmonische und schöne Momente zu zweit schaffen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, auf was es dabei ankommt, sich wieder ineinander zu verlieben.

Wie bekommen Sie die Liebe Ihrer Frau oder Ihres Mannes wieder zurück?

Mit diesen Tipps bringen Sie Ihre Beziehung wieder zum Erblühen

Haben Sie sich als Paar auseinandergelebt? Vielen Menschen geht es ähnlich. Die Romantik findet im Alltag all zu oft nicht mehr statt. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie wieder Schwung in Ihr Leben zu zweit bringen.

Was tun, wenn sich Frust breit macht, weil die Lust in der Partnerschaft nicht mehr so da ist, wie Sie sich das wünschen? Schuld daran ist meist das tägliche Einerlei. Der moderne Mensch findet es stressig, den täglichen Anforderungen im Job, im Haushalt und in der Familie oder Beziehung gerecht zu werden. Da wundert es nicht, wenn jede zweit bis dritte Ehe in die Brüche geht. Wie können Sie aus diesem Teufelskreislauf ausbrechen und wieder mehr Glück zu zweit erfahren?

Wie findet man als Paar wieder zusammen?

Öffnen Sie Ihr Herz wieder neu für Ihren Partner, Ihre Freundin, Ihren Ehemann. Fangen Sie an, wieder etwas zu empfinden und Liebe auszusenden. Warten Sie nicht darauf, dass Ihnen vom Leben ein Moment der Inspiration dafür geschenkt wird. Gestalten Sie ihn aktiv selber. Das Buch “Herz öffnen statt Kopf zerbrechen der Weg zu Freiheit, Freude und Frieden” findet Möglichkeiten, die Sie gehen können. Mit der »Körperzentrierten Herzensarbeit« entwickelte die Autorin eine Methode, die es auf einfache und tiefgreifende Weise ermöglicht, verdrängte Gefühle im Körper aufzuspüren und sein Herz für sich und andere zu öffnen. (Link)

Beziehungsexperten und Paartherapeuten haben einige Tipps auf Lager, die jeder eingeschlafenen Beziehung auf die Sprünge helfen. Sie haben das Gefühl, dass das dringend notwendig ist? Ihr Partner und Sie leben nur noch nebeneinander her und funktionieren. So soll es nicht mehr weitergehen. Sie wollen diesem grauen Einheitsbrei und der damit verbundenen Langeweile wieder entkommen. Und das ist auch gut so. Die Liebe findet ihren Weg.

Mehr zum Thema erfahren:
Einsamkeit in Beziehung – Wann das normal ist und was Sie dagegen tun können
Zum Artikel

Beenden Sie diese Phase und fangen Sie endlich an, sich zusammen wieder wohl zu fühlen. Sie sind es sich und Ihrer Beziehung wert. Es lohnt, sich für eine angenehme und harmonische Zeit zu zweit zu engagieren. Beenden Sie es, nur noch nebeneinander her zu leben und werden Sie wieder ein glückliches Liebespaar. Das Leben findet in einer Beziehung gemeinsam statt.

Warum das Leben zwischen bis Mitte 40 so stressig ist

Menschen haben es in Beziehungen am schwersten bis Mitte 40. Denn in dieser Lebensphase findet bei vielen Paaren die intensivste Zeit Ihres Lebens statt. Sie müssen Familie und Beruf unter einen Hut bringen, sind ständig großen Herausforderungen ausgesetzt. Da wundert es kaum, wenn die Beziehung und die Liebe zum Partner in den Hintergrund geraten. Sie finden kaum mehr Zeit für ein romantisches Stell-Dich-Ein. Es geht nur noch darum zu funktionieren.

Wie findet man als Paar wieder zusammen?

Mehr zum Thema erfahren:
Wie entlieben sich Männer und Frauen? Die wichtigsten Anzeichen erkennen
Zum Artikel

Die gemeinsame Liebe hegen und pflegen

Wie findet ein Paar wieder zusammen? In der ersten Zeit des Kennenlernens ist die Verliebtheit zueinander immer da. Da haben Sie nur noch Augen füreinander, nichts kann Sie ablenken. Die Gedanken sind ständig bei Ihrem Liebsten oder Ihrer Freundin. Aber nach einiger Zeit lässt dieser rauschartige Zustand nach. Und Sie besinnen sich wieder etwas mehr auf sich selber. Ihre eigenen Bedürfnisse kommen zu Ihnen zurück. In einer langjährigen Beziehung müssen Sie drei Dinge bewältigen: 1. Die eigenen Bedürfnisse und die des Partners, 2. die Bewältigung des Alltags und 3. Zeit für Liebe und Zweisamkeit.

Das stellt viele Paare vor große Herausforderungen. Es ist der tägliche Stress, die immer wiederkehrende Lebens- und Alltagsbewältigung, die in einer Beziehung Druck machen. Es entstehen Streitereien, die eigentlich gar nicht sein müssten und zu schlechter Stimmung beitragen. Beziehungstherapeuten haben den Grund für die meisten Scheidungen und Trennungen herausgefunden: Viele Paare wissen nicht, wie sie ihre Beziehung hegen und pflegen können. Sie denken, das wäre nicht nötig, weil alles von allein funktioniert. Aber so ist es nicht. Es findet sich ein Weg für Sie, das zu verändern.

Wie findet man als Paar wieder zusammen?

 

Mehr zum Thema erfahren:
Keine Gefühle mehr für den eigenen Partner – Warum ist das so und was kann man dagegen tun?
Zum Artikel

Experten raten deshalb dazu, sich aktiv um eine gute Beziehung zu bemühen. Dazu gehört es, herauszufinden, was dafür notwendig ist. Sehr grundlegend sei eine gute Kommunikation und das Wissen, wie man konstruktiv streitet als Paar. Männer und Frauen in Partnerschaften, die sich darin weiterbilden, können vielen Problemen von vornherein aus dem Weg gehen. Dadurch wird eine Beziehung gestärkt. Auf diese Weise findet sich Zufriedenheit für beide ein.

Was Sie für eine gute Beziehung tun können

Eine Beziehung ist wie ein Garten, den Sie pflegen, um ihn zu erhalten. Verliebte Paare sorgen für blühende Beete. Aber im Laufe der Zeit vergessen sie, sie zu pflegen und manches verwildert oder geht ein. Ihre Partnerschaft wird nur dann dauerhaft gut funktionieren und Ihnen Freude und Glück bereiten, wenn Sie sich darum kümmern und für ihr Gedeihen sorgen.

Der erste Schritt, wie man als Paar wieder zusammen findet, ist es, sich selber und dem Partner Freiräume zu gewähren. Es tut Ihnen gut, wenn Sie sich beispielsweise einmal wöchentlich ohne den anderen eine kleine Auszeit  nehmen. Gehen Sie eine Runde joggen, treffen Sie sich mit Ihrer Freundin zum Kaffeeklatsch oder besuchen Sie einen Töpferkurs. Oder gehen Sie einfach eine halbe Stunde allein spazieren. Sie werden staunen, wieviel mehr Sie sich wieder auf einander freuen.

Wie findet man als Paar wieder zusammen?

Mehr zum Thema erfahren:
Liebe – Bewusste Entscheidung oder nur ein Gefühl?
Zum Artikel

Aber genauso wichtig ist es, dass Sie beide zusammen eine gemeinsame Qualitätszeit verbringen. Verabreden Sie sich mindestens einmal pro Woche für einen gemeinsamen Ausflug, für einen Restaurantbesuch zum Candlelight-Dinner oder zu einem schönen Waldspaziergang zu zweit. Diese Momente sollten Sie bewusst zusammen genießen. Lassen Sie sich wieder emotional aufeinander ein und spüren Sie die Harmonie. Erlernen Sie das richtige Spiel von Nähe und Distanz.

Vielen Paaren fällt der Alltag leichter, wenn sie gemeinsame Rituale einbauen. Nehmen Sie sich die Zeit, und frühstücken Sie zusammen oder kuscheln Sie abends beim Fernsehen mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin. Das sind nur Kleinigkeiten, die Ihnen aber helfen, wieder zusammen zu finden als Paar. Diese Dinge stärken Ihr Zusammengehörigkeitsgefühl.

Konkrete Tipps, um als Paar wieder zusammenzufinden

1. Den Blick auf das richten, was Sie aneinander schätzen

Achtsam miteinander umzugehen bedeutet, mehr aufeinander zu achten. Ganz besonders wichtig für eine glückliche Beziehung ist es, nicht ständig die negativen Seiten des anderen zu sehen. Richten Sie Ihren Blick speziell auf die positiven Dinge an Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin. Sie sollten Ihr gegenwärtiges Glück kennen und beachten und nicht zu sehr vergangenen Zeiten hinterher trauern. Dankbar sein für gute Momente zu zweit oder für gute Eigenschaften beim anderen bewirkt Zufriedenheit und Glück. So findet man als Paar wieder zusammen.

Wie findet man als Paar wieder zusammen?
Mehr zum Thema erfahren:
Ehekrise: Wenn die Gefühle verschwunden sind sich besser trennen oder zusammen bleiben?

Zum ArtikelEine besonders schöne Sache ist es, wenn Sie sich immer mal wieder gegenseitig beschreiben, was Sie am anderen als schön und bewundernswert empfinden. Was schätzen Sie an Ihrem Mann oder Ihrer Frau? Sagen Sie sich das immer wieder und entdecken Sie, wie es Ihre Beziehung stärkt. Dadurch findet man als Paar immer wieder zusammen.

2. Warum körperliche Nähe so wichtig ist

Viele Paartherapeuten betonen, dass Körperkontakt für das gemeinsame Glück in einer Beziehung sehr wichtig ist. Nehmen Sie einander öfters in den Arm, halten Sie sich an den Händen beim Spazierengehen, berühren Sie sich, wenn Sie nebeneinander sitzen. Dadurch spüren Sie die körperliche Nähe des anderen. Berührungen sind für Mann und Frau gleich wichtig und schenken immer wieder inniges Vertrauen zueinander. Pflegen Sie die körperliche Begegnung in Ihrer Partnerschaft. So findet ein Paar wieder zusammen.

3. Sprechen Sie offen über Ihre Wünsche und Bedürfnisse

Vielleicht weiß Ihr Partner oder Ihre Partnerin oft gar nicht, was in Ihnen vor sich geht. Sie wünschen sich vielleicht mehr Aufmerksamkeit vom anderen oder mehr Zeit zu zweit und persönliche Beachtung. Sprechen Sie aus, was Ihnen fehlt und nach was Sie sich in Ihrer Beziehung sehnen. Machen Sie dem anderen aber bitte keine Vorwürfe. Das hilft Ihnen wieder nicht weiter. Beschreiben Sie lieber Ihr Gefühl bei einer Sache und sprechen Sie über Ihre Anliegen in der Ich-Form. Wie findet ein Paar wieder zusammen? Achtsamer Umgang miteinander hilft Ihnen weiter.

Auf Dauer ist es schlecht, wenn Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse immer unter den Teppich kehren. Denn irgendwann ist dort kein Platz mehr und Sie gehen Ihre eigenen Wege. Das ist oft ein Grund für eine Trennung. Wenn es beide Partner nicht schaffen, konstruktiv über eigene Wünsche zu sprechen, leben Sie sich auseinander. Der Frust wird mit der Zeit zu groß.

Bleiben Sie einander gut gesonnen, sehen Sie die positiven Seiten beim anderen, schaffen Sie sich schöne Zeiten zu zweit und unterlassen Sie Vorwürfe. Auf diese Weise findet man als Paar ganz sicher wieder zusammen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte:

Weitere Suchbegriffe:
Abstand, um wieder zueinander zu finden, hilft oft, neue Sehnsucht nach dem anderen zu spüren. Dabei erkennt man, wie wichtig einem der eigene Partner oder die Partnerin ist. Können sich Gefühle füreinander wieder entwickeln? Ja, auf alle Fälle. Vorausgesetzt Sie haben einander nicht zu krass verletzt. Sie können frühere Verliebtheitsgefühle füreinander immer wieder empfinden, wenn Sie das zulassen.

Paare, die wieder zueinander gefunden haben, machen oft einen Neuanfang. Mit viel gegenseitiger Achtsamkeit und einer positiven Haltung dem anderen gegenüber klappt das in der Regel sehr gut. Vorausgesetzt beide wissen, was sie aneinander haben.

Vielen Paaren ist es wichtig, sexuell wieder zueinander finden. Dafür ist es sinnvoll, sich geeignete Momente zu zweit zu schaffen. Reservieren Sie ganz bewusst Zeit dafür und konzentrieren Sie sich nur aufeinander. Das Verliebtheitsgefühl kann so wieder  entstehen und Sie bekommen Ihr Glück zurück.

Nach einer Trennung wieder zusammenzufinden ist manchmal nicht ganz einfach. Das gelingt, wenn die alten Missverständnisse und Ärgernisse aus der Welt geschaffen wurden.

Wie rette ich meine Beziehung? Durch viel Achtsamkeit, Liebe und Zuneigung. Nehmen Sie sich Zeit füreinander, die Sie harmonisch und glücklich verbringen. Ein Urlaub wäre eine gute Idee.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.