Traut er sich nicht, fragt sich manche Frau

Traut er sich nicht oder hat er kein Interesse? So finden Sie heraus, ob er etwas von Ihnen will

Viele Frauen haben erfahren, dass ein Mann es deutlich zeigt, wenn er an einer Flirt-Partnerin wirklich interessiert ist. Er wird dann richtig aktiv, sucht Kontakt und vereinbart Dating-Termine. Passiert das nicht, dann findet er eine Frau in der Regel nicht attraktiv oder anziehend. Dann sind vor diesem Hintergrund Sätze wie “Traut er sich nicht?” oder “Hat er kein Interesse?” meist überflüssig. Denn er zeigt ja keine deutlichen Anzeichen für Zuneigung und Sympathie. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie sich ein interessierter Mann verhält.

Versteckt ein Mann seine Gefühle oder ist er nicht interessiert?

Manche Frau ist verunsichert, kann das Verhalten Ihres neuen Bekannten oder Flirt-Partners nicht eindeutig einschätzen. Besonders dann, wenn die Kommunikation vorwiegend über digitale Wege vor sich geht. Erfahren Sie im Folgenden, woran Sie den Unterschied erkennen, dass er sich nicht traut oder kein Interesse hat.

Vielleicht geht es Ihnen ähnlich: Sie wissen nicht so recht, wie Sie diesen Typen aus dem Chat richtig einschätzen können. Sie schreiben sich zwar regelmäßig Emails und Textnachrichten, unter anderen per WhatsApp, aber echtes Interesse konnten Sie noch nicht bei ihm feststellen. Ist er zu schüchtern dafür oder um was geht es ihm bei dem Kontakt zwischen Ihnen beiden?

BuchtippBuch Mimikresonanz

“Mimikresonanz”: Das Buch hilft Ihnen dabei, die Gefühle Ihres Dating-Partners besser zu „lesen“ und ebenso Ihre Empathiefähigkeit auszubauen. Es trainiert ihr Fähigkeit beim Erkennen und Deuten von Gesichtsausdrücken, insbesondere von Mikroexpressionen.

Viele Frauen verfallen in ewige Grübeleien, machen sich endlose Gedanken darüber, was hinter dem Verhalten des Chat-Kontaktes steckt. Vielleicht hatten Sie sich sogar schon einmal zu einem persönlichen Date getroffen. Er war womöglich sehr höflich und korrekt zu Ihnen. Aber Sie hatten den Eindruck, seine Zurückhaltung nicht wirklich einschätzen zu können. Um was geht es diesem Mann wirklich?

Warum manche Männer ihre Gefühle verstecken, erfahren Sie im Artikel Unterdrückte Liebe erkennen – Wie Sie einen heimlich verliebten Verehrer entlarven“. Echtes Interesse an einem Mann erkennt eine Frau in der Regel an ganz konkreten Anzeichen, die ihr zeigen, dass er auf dem besten Weg ist, sich in sie zu verlieben.

Warum es manchmal schwer ist, die Signale für Zuneigung beim Mann zu erkennen

Warum ist es für Frauen manchmal so schwierig, die waren Beweggründe bei Männern für einen Kontakt wirklich zu ergründen?  Ein Mann tut sich in der Regel schwer damit, seine echten Gefühle auszudrücken. Er hat womöglich Angst davor, einen Korb von Ihnen zu bekommen. Eine Zurückweisung würde ihn sehr verletzen. Vielleicht deshalb, weil ihm das schon zu oft passiert ist.

kompromisse_beziehung

Das könnte Sie auch interessieren:
“Ist er in mich verliebt oder mag er mich nur? – Wie Sie das Verhalten von Männern richtig interpretieren”
Zum Artikel

Allerdings sind Männer auch nicht sehr begabt darin, die eigenen Emotionen zu verstecken. Deshalb können Sie es als Frau an gewissen Signalen erkennen, ob er sich nicht traut oder wirklich kein Interesse an Ihnen hat. Weiter unter im Text erfahren Sie ganz konkrete Merkmale seines Verhalten, wenn er auf Sie steht.

Und trotzdem bleibt es in manchen Fällen ein Rätsel, was ein Mann wirklich empfindet. Seine echte Motivation für seine Kontaktaufnahme herauszufinden ist manchmal wirklich kein Kinderspiel. Und wenn er es seinem Schwarm nicht direkt sage, dass er sie mag, glaubt sie selten, dass er wirklich etwas für sie fühlt. Und selbst dann möchte sie es immer mal wieder hören und an seinen Taten erkennen. Frauen sind eben anspruchsvoll und zweifeln häufig an der Liebe eines Mannes. Er soll sie immer wieder beweisen. Das ist für viele Verehrer etwas anstrengend.

Wenn er sehr nett zur ihr ist, fragt sich die eine oder andere der Leserinnen vielleicht, ob er sie nur ins Bett bekommen will. Denn zuviele Komplimente oder Aufmerksamkeiten machen manchmal auch misstrauisch.

unterdrueckte_liebe_erkennen

Das könnte Sie auch interessieren:
“Wie finde ich heraus ob er mich mag – 15 Anzeichen für seine Zuneigung”
Zum Artikel

Wenn Sie als Frau zu bedürftig nach Liebe bei einem Verehrer rüberkommen, dann hat er vielleicht weniger Gefühle für Sie, aber trotzdem Mitleid. Das ist aber nicht das, was Sie sich von ihm erwarten, oder? Es bleibt die Gretchenfrage: Traut er sich nicht oder hat er kein Interesse? Wie erkennen Sie, dass er auf Sie steht?

Versteckt er seine Gefühle oder hat er kein Interesse? – Den Unterschied erkennen

Es gibt zwei wesentliche Umstände, die Männer davon abhalten, einer Frau ihre wahren Gefühle zu offenbaren. Ein Mann fürchtet sich oft vor diesen drei Dingen:

1. Eine Abfuhr zu erhalten

Eine Abfuhr oder einen Korb von einer attraktiven Frau zu bekommen, bedeutet für einen Mann eine Niederlage einstecken zu müssen. Damit kann ein Verehrer kann schlecht umgehen. Manche Männer werden dann sogar aggressiv, weil sie die Abweisung als persönliche Kränkung verstehen, die es aber meist gar nicht ist.

unterdrueckte Liebe erkennen

Das könnte Sie auch interessieren:
“Körpersprache eines Mannes: So zeigt er Ihnen sein Interesse”
Zum Artikel

2. Eine Frau zu enttäuschen

Manche Männer haben Angst davor, den Erwartungen einer attraktiven Frau nicht gerecht zu werden. Besonders dann, wenn er selbst zu wenig Selbstbewusstsein hat. Ja, auch das gibt es. Besonders gut aussehende und erfolgreiche Frauen haben es oft gar nicht leicht, einen Partner zu finden, der es sich zutraut, mit ihnen auf Augenhöhe zu sein.

Männer wünschen sich von ihrer Liebsten, genauso wie andersherum, die Nummer Eins für sie zu sein. Sie sehnen sich danach, akzeptiert – oder besser noch, bewundert – zu werden. Schließlich steckt in jedem Kerl ein Held oder Traumprinz. Schüchterne Männer haben es hier besonders schwer, ihre wahren Qualitäten zu offenbaren. So ein Mann traut sich oft nicht, einer Frau näher zu kommen, obwohl er alle Eigenschaften aufweist, die sich viele Damen wünschen.

Wenn Männer überfordert sind

Das könnte Sie auch interessieren:
“Ein heimlich verliebter Mann – So verhält er sich”
Zum Artikel

Traut er sich nicht, oder hat er kein Interesse? – Auf folgende Anzeichen achten

Im Folgenden erfahren Sie die wichtigsten Erkennungsmerkmale bei einem Mann, an denen eine Frau sein echtes Interesse erkennen kann.

1. Er stellt interessierte Fragen

Ist Ihr Verehrer wirklich an Ihnen interessiert? Sie erkennen es an seinen gezielten Fragen. Er möchte mehr über Sie und Ihre Lebensumstände erfahren. Er fragt nach, wie Ihr Tag verlaufen ist, was Sie besonders bewegt hat etc. Mancher Mann traut sich nicht, direkte Fragen zu stellen. Er versucht dann, einen Smalltalk mit Ihnen zu machen und unauffällig etwas mehr über Sie zu erfahren. Es kommt auf die Persönlichkeit an. Wenn er kein Interesse an Ihnen hat, dann spricht er nur über sich selbst und seine eigenen Angelegenheiten, ober ganz einfach nur über das Wetter mit Ihnen.

eine Frau verliebt machen

Das könnte Sie auch interessieren:
“Er will keine Beziehung, hat aber Gefühle für Sie – Erfahren Sie die Gründe und Tipps, wie Sie ihn an sich binden”
Zum Artikel

2. Er merkt sich Details, die Sie erwähnt haben

Ein interessierter Verehrer ist aufmerksam. Er achtet auf viele Details bei seinem Schwarm. Und zwar nicht nur darauf, wie sie gekleidet ist, sondern auch darauf, was sie sagt. Er mag vielleicht Ihr bezauberndes Lächeln und Ihre Art, wie Sie sich geben. Und darüberhinaus weiß er nach ein paar Tagen oder Wochen immer noch, was Ihre Lieblingsrestaurant ist oder welches Buch Sie zuletzt gelesen haben. Vielleicht besorgt er sogar Kinokarten für jenen Film, von dem Sie so geschwärmt hatten. Oder er lädt Sie in ihr Lieblingsrestaurant ein, von dem Sie ihm erzählt hatten.

Was ist ein besonderes Anzeichen eines Mannes, der seine Verliebtheit vor Ihnen verstecken möchte? Er lädt Sie zu einer Veranstaltung mit seinen Freunden ein und behandelt Sie dann bei Ihrer Anwesenheit besonders aufmerksam. Wenn es sich bei ihrem Verehrer um einen Kollegen oder sogar um ihren Chef  handelt, dann schiebt er vielleicht öfter Dienstbesprechungen vor, um Sie öfters zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren:
“Ist mein Chef verliebt in mich?” – Wie Sie als Mitarbeiterin die Anzeichen erkennen
Zum Artikel

Falls Ihr Freund nur höflich zu Ihnen ist und an einer engeren Beziehung zu Ihnen kein Interesse hat, erkennen Sie es daran, dass er lediglich einen unverfänglichen Smalltalk mit Ihnen macht und Ihnen keinen persönlichen Fragen stellt.

Die Art seiner Kommunikation zeigt Ihnen, ob er auf Sie steht. Zieht es ihn immer wieder zu Ihnen hin und will er Sie häufig in Gespräche verstricken, dann hat er mehr als nur ein allgemeines Interesse an Ihnen.

Parfum

3. Er informiert Sie über seinen Single-Status

Ein Mann, der an etwas Ernstem mit Ihnen interessiert ist, teilt Ihnen bewusst oder unterbewusst mit, dass er noch Single ist. Sie sollen wissen, dass es da keine andere Bewerberin gibt, die Ihnen Konkurrenz machen könnte. Das ist einem verliebt Mann so wichtig, dass er es wahrscheinlich mehrmals erwähnt oder sogar Witze darüber reißt, dass Sie beide solo sind.

Wenn er dann doch einmal eine andere Frau erwähnt, sollen Sie wissen, dass es lediglich um eine gute Freundin oder Bekannte geht, die in seinen Geschichten vorkommt. Das betont er wahrscheinlich auch mehrmals, damit ja keine Zweifel hinsichtlich seines Nicht-Beziehungs-Status aufkommt, die Sie vor den Kopf stoßen könnten. Er demonstriert Ihnen damit, dass er eigentlich nur auf Sie gewartet hat und auf keine andere.

Das könnte Sie auch interessieren:
“Steht er auf mich? – An diesen 25 Anzeichen erkennen Sie es”
Zum Artikel

4. Er verrät Ihnen persönliche Dinge

In Ihren gemeinsamen Gesprächen spricht er sogar über sehr private Dinge wie seinem Arbeitsalltag oder den Trennungsgrund seiner letzten Beziehung, die er sonst niemandem so leicht erzählen würde. So verhalten sich meist nur Männer, die sich ernsthaft für Sie interessieren oder jene, die mit Ihnen verwandt sind oder Ihr bester Kumpel, der mit Ihnen platonisch befreundet ist.

wenn frauen plötzlich auf Abstand gehen

Sie erkennen die Gefühle Ihres Verehrers daran, wie er mit Ihnen spricht. Sie haben den Eindruck, er plaudere einfach darauf los ohne groß über seine Worte nachzudenken oder darauf achtzugeben, wie Sie reagieren? Dann können Sie davon ausgehen, dass bei ihm keine besonderen Empfindungen für Sie im Spiel sind. Er gibt sich nicht einmal Mühe, dass zu verbergen.

Wollen Sie mit ihm über eine sehr gute Bekannte von ihm sprechen? Geht er auf Ihre Fragen nicht ein? Er denkt sich wahrscheinlich, dass Sie das nichts angeht. Schließlich sind Sie aus seiner Sicht nur eine gute Freundin, mehr aber nicht. Sein Beziehungsstatus und seine speziellen Vorlieben in der Liebe gehen Sie deshalb nichts an, denkt er.

5. Seine Blicke und das Glänzen in seinen Augen zeigt, was er fühlt

Können Augen lügen? In der Regel erkennen Sie am Blick und am Augenausdruck eines Mannes, ob er Ihr Verehrer ist und auf Sie steht. Traut er sich nicht oder hat er kein Interesse? Ist er schüchtern und blickt Sie mit glänzenden und interessierten Augen immer wieder an, wendet dann schnell seinen Blick ab, sobald Sie ihn direkt ansehen, ist er wahrscheinlich schon ein bisschen verliebt in Sie. Aber es ist noch zu früh für ihn, um seine echten Absichten preiszugeben. Er versteckt sein Verliebtsein lieber noch vor Ihnen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Was verraten die Blicke eines Mannes? Ist er verliebt in Sie?”
Zum Artikel

Wahrscheinlich versteckt er seine Gefühle für Sie, wenn er immer wieder seine Blicke auf Sie richtet, dabei aber nicht von Ihnen ertappt werden möchte. Seine glänzenden und leuchtenden Augen sind einzigartig und verraten heftige Emotionen. Verliebte Männer können es nicht verbergen, wenn ihnen eine Frau gefällt.

er will keine Beziehung hat aber Gefühle

Wie verhält sich ein Mann im Gespräch mit einer Frau, an der er kein besonderes Interesse hat? Er sieht die Dame kaum an, blickt an ihr vorbei in die Ferne und scheint sich nicht auf sein Gegenüber zu konzentrieren. Er ist schnell abgelenkt. Sie als Frau haben nicht seine ungeteilte Aufmerksamkeit. Er wird Sie nicht verstohlen anblicken oder von der Seite anstarren.

Falls Sie ihn dennoch erwischen, Sie länger im Gespräch anzustarren, wird ihn das nicht stören. Es ist ihm egal, denn er hat keine besonderen Absichten.

6.  Was seine Reaktion bedeutet, wenn Sie von anderen Männern sprechen

Reagiert er etwas eifersüchtig, wenn Sie ihm von anderen Männern in ihrem Leben berichten? Vielleicht reicht es ja schon, wenn Sie Ihren Tennispartner und ein gutes Match mit ihm erwähnen oder wenn Sie ihm von der erfolgreichen Zusammenarbeit mit einem Ihrer Kollegen berichten.

An seiner Reaktion können Sie schnell feststellen, ob er sich nicht traut, mit Ihnen zu flirten, oder ob er kein Interesse an Ihnen hat. Ein Kerl, der in Sie verknallt ist, kann es nicht verbergen, in spezieller Weise auf Ihre Erzählungen mit anderen Männern zu reagieren.

Will er schnell das Thema wechseln oder lässt es ihn kalt, was Sie ihm berichten? Manche verliebte Typen werden dann sogar richtig ekelhaft, wenn ihre Gesprächspartnerin von ihren Erlebnissen berichten, die sie mit einem möglichen Konkurrenten für ihn hatten. Erwähnen Sie lieber, dass es sich dabei lediglich um platonische Beziehungen handelt. Auf diese Weise reizen Sie Ihren Verehrer nicht und verhindern seine emotionalen Reaktionen, wenn er sich selber in Frage stellt. Er scheint Angst zu haben, nicht bei Ihnen landen zu können.

warum verhält er sich so widersprüchlich

Das könnte Sie auch interessieren:
Gleich beim ersten Date rumgemacht – Ist das ok?”
Zum Artikel

Wenn er schon richtig in Sie verknallt ist, vermutet er nämlich in jedem anderen Mann jemanden, der Sie ihm wegnehmen könnte. Denn aus seiner Sicht sind Sie so begehrenswert, dass die gesamte Männerwelt auf Sie abfahren muss. Er hat Sie noch nicht erobert, versteckt noch seine wahren Gefühle vor Ihnen, hat aber bereits Angst, nicht bei Ihnen landen zu können.

Ein Gesprächspartner, der nicht an Ihnen interessiert ist, reagiert auf Ihre Erzählungen über andere Männer höflich und sachlich. Er selber hat ja kein amouröses Interesse an Ihnen. Vielleicht macht er sogar einen Witz darüber. Er ist nicht eifersüchtig und auch nicht enttäuscht. Nähere Details interessieren ihn nicht.

7. Was sein Styling über seine Gefühle für Sie verrät

Moderne Männer achten heute genauso auf ihr Äußeres wie die stilbewussten Frauen. Allerdings gibt sich ein Mann, der Ihr Herz erobern möchte, noch mehr Mühe damit. Ist er mit Ihnen für ein Date verabredet, wählt er einen unwiderstehlichen Look. Er will Sie schließlich von sich überzeugen. Und dazu zählt eben auch ein adretter, modischer Auftritt, der einen tiefen Eindruck bei Ihnen hinterlässt.

Er trägt ein frischgebügeltes Hemd, das perfekt sitzt, eine gepflegte Jeans und eine modische Lederjacke. Alles fein abgestimmt aufeinander, sodass Sie einen sehr angenehmen Eindruck von ihm und seiner äußeren Erscheinung bekommen. Ihre Nase umweht dabei der Geruch seines teuren Rasierwassers oder Männerparfüms. Er fährt sich mit seinen Fingern durchs Haar und zupft an seiner Kleidung herum. Er will, dass alles gut sitzt und perfekt aussieht. Er will Eindruck bei Ihnen machen, das ist offensichtlich. Schließlich steht er auf Sie. Das will er aber wahrscheinlich noch vor Ihnen verstecken, Sie kennen sich ja noch nicht so lange.

Ein gepflegter Typ kommt bei Frauen immer gut an. Sie erkennen seine große Sympathie auch daran, dass er in Ihrer Gegenwart nervös ist und vielleicht sogar rot wird, wenn Sie ihn direkt anlächeln.

Das könnte Sie auch interessieren:
Wann entscheidet sich ein Mann für eine Frau?”
Zum Artikel

Ein Mann, der keinerlei Interesse an Ihnen als Frau hat, legt häufig wenig Wert auf sein Äußeres. Er trägt ein einfaches T-Shirt und irgendeine Alltagskleidung, die nichts Besonderes her macht. Vielleicht entdecken Sie auf seiner Jeans noch einen Fleck.

Die meisten Menschen achten auf ihr Aussehen und darauf, wie sie von anderen Menschen wahrgenommen werden. Besonders dann, wenn es um wichtige Anlässe geht. Und ein Date mit einer attraktiven Frau ist für einen Mann ein ganz besonderer Anlass. Auch wenn er sich nicht so recht traut, mit Ihnen anzubandeln, erkennen Sie sein Interesse auch an seinem besonders adretten Auftritt.

Wenn Ihnen bei Ihrem Bekannten dieses außerordentliche Bemühen um sein Aussehen nicht auffällt, er nicht nervös mit seinen Haaren spielt, dann hat er wahrscheinlich kein Interesse an Ihnen.

8. Er bietet seine Hilfe an

Ein verliebter Mann bietet Ihnen ganz unverblümt seine Hilfe an, wenn Sie eine starke Hand benötigen. Er scheint dafür jederzeit einsatzbereit. Er hilft Ihnen bei der Renovierung Ihrer Wohnung, er holt Ihren Wagen von der Werkstatt ab, er geht für Sie einkaufen. Er macht das alles, weil er auf Sie steht. Das macht er nicht für jeden, nur für Sie. Egal in welcher Situation, er ist für Sie da.

Dafür nimmt er sogar in Kauf, mit seinen eigenen Terminen etwas durcheinander zu kommen. Er sagt dann mal sein Fußballtraining ab oder den Kumpelsabend. Er macht sogar Überstanden, damit er Ihnen helfen kann. Sie sind es ihm einfach wert. Und er will Zeit mit Ihnen verbringen, so oft wie möglich. Daran erkennen Sie die Zuneigung bei einem Verehrer, der mit seinen Gefühlen hinter dem Berg hält.

Wie verhält sich ein Typ, der nicht an Ihnen interessiert ist? Dann ist er nur höflich und wird Ihnen auch bis zu einem gewissen Grad helfen. Aber eben nur soviel, wie es dringend nötig ist und nicht mehr. Einen Fuß reißt er sich nicht für Sie aus. Vielleicht hofft er sogar, Sie würden seine Hilfe nicht beanspruchen.

Der Unterschied zwischen einem heimlichen Verehrer und einem nicht an Ihnen interessierten Kerl ist, wie groß sein Eifer ist, Ihnen zu helfen. Er steht auf Sie, wenn er seine Hilfe immer wieder auch ungefragt anbeitet und betont, dass das keine große Sache für ihn sein.

9. Sie sind ein wichtiger Teil seines Lebens

Ihr Verehrer lässt Sie an seinem Leben Anteil haben, wenn er an Ihnen interessiert ist. Er erzählt Ihnen, was er täglich so macht und was er vorhat. Er nimmt Sie mit zur Geburtstagsparty seines besten Freundes oder zum Essen mit seinen Freunden. Es ist ihm wichtig, dass Sie wissen, wie er lebt, mit wem er sich trifft. Er möchte Sie in sein Leben miteinbeziehen, weil er Sie als feste Partnerin sieht.

Vielleicht geht Ihnen das zu schnell. Aber er scheint Sie bereits ganz vereinnahmt zu haben und will Sie nicht mehr hergeben. Er hat sich fast schon für Sie entschieden. Er meint es ernst.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Beziehung – Meint er es wirklich ernst mit Ihnen?
Zum Artikel

Vielleicht ist Ihr Freund aber auch unsicher und will Ihnen seine echten Gefühle noch nicht offenbaren. Er wartet darauf, dass Sie als erste zeigen, wie gern Sie ihn haben. Manche Männer brauchen diese Sicherheit, weil sie sehr schüchtern sind. Sobald er sich der Sache mit Ihnen sicher ist, wird er Ihnen zeigen, wie sehr er Sie mag. Wenn Sie dann richtig reagieren, dann wird aus Ihnen ein Paar.

Möglicherweise gibt er Ihnen gegenüber aber nichts Privates preis. Sie wissen nur jene Dinge von ihm, die Sie ihn gefragt hatten. Wahrscheinlich ist er nur deshalb so zurückhaltend, weil dieser Mann eine andere Favoritin ins Auges gefasst hat oder mit ihr bereits verbandelt ist. Machen Sie sich hier lieber nichts vor. Bei ihm scheint es nicht darum zu gehen, dass er sich nicht traut. Er hat kein echtes Interesse an Ihnen.

Ist er ein Bekannter aus Ihrem Freundeskreis? Sie treffen ihn immer zusammen mit anderen? Er ist genauso nett zu Ihnen wie zu den anderen Freunden? Sie scheinen ein Auge auf ihn geworfen zu haben, er aber nicht auf Sie. Denn er lädt Sie nicht dazu ein, sich mit ihm allein zu treffen.

10. Was sich neckt, das liebt sich

Ein Mann, der auf Sie steht, neckt Sie mit kleinen Witzen und lustigen Bemerkungen. Dabei geht es ihm darum, Sie aufzumuntern und auf sich selber aufmerksam zu machen. Er fühlt sich durch Ihre Anwesenheit herausgefordert, sich selbst besonders humorvoll und witzig zu präsentieren. Sind Sie diejenige, auf die er es mit seinen Späßen abgesehen hat? Dann scheint er sich für Sie besonders zu interessieren. Vielleicht traut er sich noch nicht, es Ihnen direkt zu sagen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Wenn sich zwei Menschen zueinander hingezogen fühlen – Den geheimen Ursachen auf der Spur
Zum Artikel

Sie erkennen seine besondere Sympathie für Sie auch daran, dass er Ihren Beziehungsstatus als Single auf die Schippe nimmt und immer wieder betont, was für ein tolles Paar Sie beide abgeben würden. Er hat großes Interesse an Ihnen, traut sich aber nicht, es Ihnen direkt zu sagen. Möglicherweise neckt er Sie auch schon mit einem Kosenamen wie “Märchenprinzessin” oder ähnlichem.

Mit diesem Verhalten zeigt er Dritten in Ihrer Umgebung, dass er eine spezielle Verbundenheit zu Ihnen spürt. Sie beide erkennen sich vielleicht auch durch Insiderwitze, die Außenstehende nicht verstehen. Das ist ein gutes Zeichen für seine Zuneigung.

Und dann gibt es auch immer wieder Männer, die immer gut drauf sind und jede Gesellschaft aufheitern wollen. Sie blödeln generell herum und geben gern Witze zum besten. Wenn Sie sich Ihnen gegenüber  distanziert verhalten, dann gilt die gute Laune nicht Ihnen persönlich. Er hat dann keine besonderen Absichten die Sie betreffen.

Ein Mann, der auf Sie steht, nutzt gewisse Neckereien dazu, Ihnen auf diese Weise näher zu kommen. Sie werden es bemerken und wissen, dass er Interesse an Ihnen hat.

11. Was seine Körpersprache über ihn aussagt

Für Frauen, die erkennen wollen, was ein Mann wirklich für Sie empfindet, können zwei Methoden dafür anwenden. Erstens den oben beschriebenen Eifersuchtstest oder zweitens das genaue Beobachten seiner Körpersprache. Ein besonders gutes Hilfsmittel ist dabei das Buch “Mimikresonanz”.

Wenn ein Mann beispielsweise sehr an Ihnen interessiert ist, imitiert er unbewusst Ihre Bewegungen und Gesten.  Sobald Sie sich ihm zuneigen im Gespräch, macht er das auch, etc. Verschränken Sie Ihre Arme, macht er es ebenso.

Ist Ihr Verehrer nervös, wenn Sie in seiner Nähe sind? Errötet er sogar dabei? Das ist ein echtes Zeichen dafür, dass Sie diesen selbstsicheren Typen tief beeindrucken. Denn Sie bedeuten ihm bereits viel.

Manchmal sind Männer aber auch einfach nur nett zu einer Frau, ohne dass Sie daraus schließen können, dass er auf Sie steht. Dann herrscht eine Nähe zwischen Ihnen beiden, es gibt wenig Übereinstimmung und Sie spüren keine Anziehung.

Das könnste Sie auch interessieren:
Männer wollen richtig lieben – Ohne Spielchen und Oberflächlichkeiten
Zum Artikel

Es könnte aber auch zwischen Ihnen knistern, ohne dass er ein ernsthaftes Interesse an Ihnen hat. Er spielt vielleicht gern mit dem Feuer, aber das war es dann auch schon.

Analysieren Sie seine Körpersprache und deuten Sie seine wahren Absichten. Das gelingt sehr gut, wenn Sie beide in der Gesellschaft anderer Menschen sind. Auf diese Weise erfahren Sie dadurch viel über seinen Charakter, indem Sie beobachten, wie er sich Ihnen und anderen Menschen gegenüber verhält.

12. Was seine Berührungen aussagen

Berührungen gehören zu den eindeutigsten Anzeichen für Sympathie und Zuneigung. Daran erkennen Sie, ober er sich nicht traut oder kein Interesse an Ihnen hat. Ein wichtiger Indikator für die Anziehung, die Sie auf ihn ausüben, sind seine zufälligen Berührungen. Es hat den Anschein, als ob er es gar nicht mit bekommt, wenn er Sie am Arm berührt.

Das könnte Sie auch interessieren:
Zufällige Berührungen erkennen – Die Bedeutung beim Kennenlernen
Zum Artikel

Manchmal sucht ein Mann Ausreden oder wartet unverfängliche Situationen ab, ob seinen Schwarm “aus Versehen” zu berühren. Oder er “tastet” sich langsam vor und versucht herauszufinden, wie weit er mit irgendeinem körperlichen Kontakt gehen kann. Dabei unterhält er sich wahrscheinlich intensiv mit Ihnen.

Dabei stoßen Sie Spazierengehen immer wieder aneinander. Wenn er sehr mutig ist, nimmt er vielleicht sogar schon Ihre Hand in die Seine oder legt seinen Arm um Sie. Er könnte Ihnen eine Haarsträhne aus Ihrem Gesicht wischen und so unbewusst seine Zärtlichkeit für Sie zeigen.

Ihr Verehrer traut sich noch nicht, Ihnen seine Zuneigung direkt zu zeigen. Allerdings erkennen Sie an seinen sanften Berührungen, dass er austestet, wie Sie darauf reagieren. Vielleicht verhalten Sie sich etwas abwehrend, wenn Sie zusammenzucken oder sich abwenden. Dann schaltet er einen Gang zurück und hört womöglich mit seinen Annäherungsversuchen auf.

Ihr Verehrer möchte Ihr Vertrauen gewinnen. Macht er keine Berührungsversuche, dann hat er wahrscheinlich gar kein Interesse an Ihnen. Es gibt allerdings sehr viele Kandidaten, die versuchen, so vielen Frauen wie möglich sehr nahe zu kommen und es deshalb aber nicht ernst meinen. Machen Sie sich deshalb nicht zu große Hoffnungen wenn er Sie zu berühren versucht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte in den Sozialen Netzwerken.

Aufrufe: 1559

Für Sie vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.