heimlich_verliebt

Heimlich verliebt in Sie? Wie Sie einen getarnten Verehrer entlarven

Sie sind sich fast sicher, dass der nette Typ von nebenan in Sie verliebt ist? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie erkennen, ob jemand heimlich verliebt ist in Sie…

Heimlich verliebt: verräterische Anzeichen

Es gibt verräterische Anzeichen, die Ihnen zeigen, ob ein Verehrer oder eine Verehrerin heimlich in Sie verliebt ist. Dieser Person begegnen Sie womöglich spontan und ungeplant. Plötzlich steht dieser nette Nachbar im Treppenhaus als Sie gerade von der Arbeit kommen. Er grüßt Sie schüchtern und huscht dann schnell an Ihnen vorbei ins Freie.

Zuvor erhaschen Sie noch seine verstohlenen Blicke, mit denen er Sie ganz kurz streift. Sie spüren, wie Ihr eigener Herzschlag laut schlägt und widmen dieser Begegnung ungewollt sehr viel Aufmerksamkeit. Sie kennen es bei sich selbst, wie es ist, heimlich verliebt zu sein. Genauso geht es anderen Menschen.

Buchtipp:

Buch MimikresonanzMimikresonanz: Gefühle sehen. Menschen verstehen

An welchen Anzeichen Sie erkennen, ob jemand wirklich heimlich in Sie verliebt ist, erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen. Denn heimliche Lover können Sie kaum übersehen, wenn Sie auf gewisse Dinge achten.

Das könnte Sie auch interessieren:
Unterdrückte Liebe erkennen – Wie Sie einen heimlich verliebten Verehrer entlarven
Zum Artikel

Wer heimlich verliebt ist, fühlt sich aufgeregt und empfindet seine Situation als nervenaufreibend. Die angehimmelte Person soll möglichst nichts davon mitbekommen, dass sie verehrt wird. Und dennoch können es Betroffene kaum verstecken, wenn sie für jemanden anders schwärmen. Der Schwarm erkennt es an einem etwas intensiverem Blick, an einer längeren Berührung als gewollt, an einem etwas zu lauten Lacher.

Empfehlung:

Amazon Music Unlimited auf einen Blick: Mehr als 90 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen

Dass jemand heimlich in Sie verliebt ist, offenbart sich in vielen kleinen Gesten und Verhaltensweisen. Wenn Sie diese Anzeichen kennen und darauf achten, durchschauen Sie Ihren heimlichen Verehrer oder Ihre heimliche Verehrerin. Wie merkt man, ob jemand heimlich verliebt ist?

Heimlich verliebt: Das sind die Anzeichen

1. Sie haben die besondere Aufmerksamkeit Ihres Verehrers
2. Die Person hat immer Zeit für Sie
3. Wer heimlich verliebt ist sucht die Nähe seines Schwarms
4. Sie begegnen einander immer wieder wie zufällig
5. Die verliebte Person verbringt viel Zeit mit Ihnen
6. Sie erhalten viele Komplimente und viel Bewunderung
7. Was Gesten & Detailwissen verraten
8. Sie sind stets willkommen und mit dabei
9. Wenn es zum Happy End kommt


Eine Person, die heimlich verliebt ist, will die eigenen Gefühle verstecken. Niemand soll wissen, was emotional in ihr vorgeht. Es kann ein aufregendes Erlebnis sein, in jemanden heimlich verliebt zu sein. Zwischen den beiden Betroffenen knistert es, wenn sich beide nahe sind. Sie werfen sich gegenseitig zufällige und flüchtige Blicke zu.

Parfum

Das mag eine Zeitlang aufregend sein, aber nicht auf Dauer. Denn irgendwann kommt der Wunsch, dass mehr daraus wird. Wenn das nicht passiert, sich daraus keine Beziehung entwickelt, wird eine heimliche Liebe manchmal auch zur Qual und macht unglücklich.

Mehr zum Thema erfahren:
Heimlich verliebt – einen Verehrer erkennen und ihm richtig begegnen
Zum Artikel

Aber so weit soll es nicht kommen. Bei solch romantischen Begegnungen soll niemand verletzt oder enttäuscht werden. Um rechtzeitig zu wissen, was vor sich geht, erfahren Sie im Folgenden einige Anzeichen für jemanden, der heimlich in Sie verliebt ist.

wie_maenner_sich_verhalten_in_der_kennenlernphase

1. Sie haben die besondere Aufmerksamkeit Ihres Verehrers

Vielleicht verehrt Sie eine Person, die Sie immer wieder nach Ihrer Meinung fragt. Sie scheint Wert darauf zu legen, was Sie zu bestimmten Themen zu sagen haben. Möglicherweise fühlt sich dieser Mensch so zu Ihnen hingezogen, dass er Sie sogar zu privaten Problemen zu Rate zieht. Er scheint Ihnen sehr zu vertrauen und Ihre Einschätzung hat seine Wertschätzung. Das wundert Sie, da Sie beide sich noch gar nicht so lange kennen und eher Bekannte als Freunde sind. Aufgrund dieses Verhaltens könnte er oder sie heimlich verliebt in Sie sein. Seine Sympathie ist jedenfalls sehr groß.

2. Die Person hat immer Zeit für Sie

Ist jemand heimlich verliebt in Sie? Ja, das könnte sein, wenn Ihr(e) Bekannte(r) immer Zeit für Sie hat, ganz gleich zu welcher Tageszeit. Das ist ein sehr starker Hinweis dafür, dass Sie ihm oder ihr sehr wichtig sind. Trotz seines oder ihres eigenen Lebens steht diese Person immer bereits für Sie. Sie scheinen die Nummer eins zu sein für sie. Sie sagt sogar Sportabende mit anderen Freunden ab, um Zeit für Sie zu finden. Das ist ein starkes Anzeichen dafür, dass Sie sie sehr mag und Ihnen nah sein möchte

was_sollte_ein_mann_fuer_eine_frau_tun_in_einer_beziehung

Das könnte Sie auch interessieren:
Er will keine Beziehung, meldet sich aber ständig – Was hat das zu bedeuten?
Zum Artikel

3. Wer heimlich verliebt ist sucht die Nähe seines Schwarms

Wer heimlich verliebt ist, sucht immer die unmittelbare Nähe zu seinem Schwarm. Kennen Sie jemanden, der immer neben Ihnen sitzt, in der Kantine oder bei Freunden?  Es ist schon seltsam, aber immer platziert sich dieselbe Person links oder rechts direkt neben Ihnen und zeigt damit deutlich, immer in Ihrer Nähe sein zu wollen. Das kann kein Zufall mehr sein. Deutlicher geht es kaum.

4. Sie begegnen einander immer wieder wie zufällig

Kennen Sie das? Plötzlich begegnen Sie ständig ein und derselben Person: Beim Einkaufen im Supermarkt, beim Stadtbummel an Ihrem Wohnort oder in Ihrem Lieblingslokal. Es ist seltsam, aber es passiert laufend, ohne dass Sie es geplant haben. Ist jemand heimlich verliebt in Sie, weil dieser Mensch Ihnen ständig über den Weg läuft? Es scheint so und ist oft ein klares Anzeichen dafür, dass sich zwei Menschen zueinander hingezogen fühlen, ohne sich zu verabreden.

5. Die verliebte Person verbringt viel Zeit mit Ihnen

Eine Person lädt Sie zu einer Tasse Kaffee ein, ohne dass jemand anders dabei ist. Ihnen erscheint das seltsam, weil Sie beide sich eigentlich nur oberflächlich kennen. Dieser Mensch ist vielleicht ein(e) Kollege oder Kollegin, ein(e) Nachbar(in). Sie hatten wahrscheinlich selbst nicht die Absicht, diese Person allein zu treffen. Aber sie bemüht sich bei Ihnen darum. Das ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein Annäherungsversuch. Er oder sie ist heimlich verliebt. Oder fühlt sich stark zu Ihnen hingezogen.

er will keine beziehung meldet sich aber ständig

Das könnte Sie auch interessieren:
Ist er in mich verliebt oder mag er mich nur? – Wie Sie das Verhalten von Männern richtig interpretieren
Zum Artikel

6. Sie erhalten viele Komplimente und viel Bewunderung

Wer verliebt ist in jemanden anders, bewundert diese Person. Oft ist der Auslöser der optische Reiz oder aber auch die Art und der Charakter. Fühlt sich jemand von Ihnen angezogen, macht er Ihnen Komplimente, strahlt Sie mit seinem schönsten Lächeln an.  Ein untrügliches Anzeichen dafür, dass diese Person in Sie heimlich verliebt ist. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht belästigt fühlen, die Komplimente nicht zu anzüglich und Ihre persönlichen Grenzen nicht überschritten werden. Zu überschwängliche Komplimente können den anderen in Verlegenheit bringen, sodass er sich unwohl fühlt. Ganz offensichtlich sind Anmachsprüche wie “du schaust aber toll aus” oder “du bist ja ein richtiges Sahnehäubchen”.

7. Was Gesten & Detailwissen verraten

Personen, die heimlich verliebt sind, wissen oft sehr viel über ihren Schwarm. Denn sie sind sehr aufmerksam dieser Person gegenüber und erfahren allein durch Zuhören und Beobachten viel über sie. Deshalb verwundert es nicht, wenn sie beispielsweise zur Stelle sind, sobald sie mitbekommen, dass die von ihnen verehrte Person Hilfe oder Unterstützung braucht. Schließlich liegt ihnen viel daran, dass es ihrem Schwarm gut geht.

unterdrueckte Liebe erkennen

Das könnte Sie auch interessieren:
Ist er in mich verliebt? Diese 8 Anzeichen sagen es Ihnen
Zum Artikel

Einen heimlich verliebten Kollegen erkennen Sie beispielsweise daran, dass er Sie bei einer schwierigen Aufgabe ganz uneigennützig unterstützt. Ein verliebter Nachbar freut sich darüber, wenn er Ihnen Ihre Einkaufssachen zu Fuß in den dritten Stock schleppen darf und er Sie dabei sogar noch strahlend anlächelt.

Sie liegen gerade mit einer Blinddarmentzündung und nach der OP im Krankenhaus. Plötzlich kommt ein Studienkollege ins Zimmer, dem Sie zuvor mehrere Wochen Nachhilfe gegeben hatten. Dass gerade er Sie besucht, damit hatten Sie nicht gerechnet. Er scheint Gefühle für Sie zu haben, die über kollegiale Empfindungen hinausgehen.

Buchtipp:
gefuehle_lesen_buch

8. Sie sind stets willkommen und mit dabei

Echte Freunde sind etwas sehr Schönes. Steckt aber vielleicht doch etwas mehr dahinter als Freundschaft? Das könnte dann der Fall sein, wenn Ihr(e) beste(r) Freund(in) Sie plötzlich mit zu einem Freundschaftsessen nimmt, zu der eigentlich nur er oder sie eingeladen ist. Sie scheinen diesem Menschen sehr wichtig zu sein, sonst würde er es Ihnen nicht anbieten. Ist er heimlich verliebt in Sie. Das ist jedenfalls ein starkes Indiz dafür. Warum sollte er Ihre Anwesenheit sonst so sehr schätzen?

9. Wenn es zum Happy End kommt

Ein Happy End könnte eine schöne Beziehung einläuten. Ein Mann oder eine Frau, die heimlich in Sie verliebt ist, wünscht sich das vielleicht mit Ihnen. Immer wieder gibt es auch Verehrer(innen), die lediglich auf Affären aus sind. Wie Sie den Unterschied erkennen, erfahren Sie im Artikel “Ist es eine Affäre oder eine Beziehung? – So finden Sie es heraus.

Ein wichtige Schritt hin zu einer neuen Beziehung ist es sicherlich, wenn Sie die Person, die heimlich in Sie verliebt ist, seinen Freunden oder der Familie vorstellt. Ist das der Fall, sind Sie der absolute Favorit und Ihr(e) Verehrer(in) hat ein großes Interesse an Ihnen.

Männer oder Frauen, die heimlich verliebt sind, brauchen oft ein bisschen Zeit und einen kleinen Zuspruch, um über die eigenen Gefühle zu sprechen. Wenn Ihr(e) Verehrer(in) bei Ihnen auf Gegenliebt trifft, können Sie ihn oder sie dazu ermutigen. Gut geeignet ist dafür eine unverfängliche Einladung in die Eisdiele oder in ein Café. Mit Sätzen wie “ich finde dich sehr sympathisch” oder “ich freue mich, die näher kennenzulernen” machen Sie nichts verkehrt. Sie erkennen meist an der Reaktion Ihres Gegenübers, wie er zu Ihnen steht.

Freut sich die Person, die heimlich in Sie verliebt ist, über Ihre Einladung? Und auch über Ihre Sympathiebekundung? Dann können Sie davon ausgehen, dass Sie sich beide sehr mögen. Vielleicht wird auf diesem Wege auch mehr daraus. Lassen Sie das Ergebnis offen und sich die Sache langsam entwickeln. Falls lediglich eine schöne Freundschaft daraus wird, ist es auch gut.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Netzwerken.

Für Sie vielleicht ebenfalls interessant...